Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rümlang hat das Nachsehen

Dielsdorfs Fitim Krasniqi (vorne) ist der Mann der Stunde. Im Derby gegen Oberglatt erzielte der 20-Jährige drei Tore und vorgestern Sonntag gegen Rümlang (hinten links mit dem hochspringenden Nicolas Schnell und rechts mit David Altorfer) schoss der Stürmer den Siegtreffer zum 2:1.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.