Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wenn Balotellis Mutter weint und Frau Icardi für Chaos sorgt

Er will zurück an die EM, wo einst seine grösste Stunde schlug: Mario Balotelli. Fotos: Keystone

Der nächste internationale Anlauf

Juventus Turin
Spektakel garantiert: Maurizio Sarri ist ein Liebhaber des offensiven Fussballs. (Bild: Keystone)

Die Heimkehr des Exzentrikers

Mario Balotelli

Eine Frau namens Wanda

Inter Mailand
Sorgten für Chaos in Mailand: Mauro und Wanda Icardi. (Bild: Keystone)

Nach holländischem Vorbild

Atalanta Bergamo
Auf in Richtung Champions League: Alejandro Gomez ist der Schlüsselspieler von Atalanta. (Bild: Keystone)

Viel Konkurrenz für Rodriguez

Die Schweizer
Liegt seine Zukunft in Mailand? Wenn ja, hat Ricardo Rodriguez viel Konkurrenz. (Bild: Getty Images)