Videoserie «One Timer»

«Ich möchte mit dem EHC Kloten aufsteigen»

Der Kanadier Eric Faille ist der beste Scorer in den Reihen des EHC Kloten. Im ZU-Videomagazin «One Timer» schwärmt er von seinem neuen Club.

28 Punkte aus 18 Spielen: Kein Klotener sammelt fleissiger Scorerpunkte als Eric Faille.
Video: Michael Caplazi

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Alle zwei Wochen kommt im Video-Magazin «One Timer» ein Spieler des EHC Kloten zu Wort, der gerade für Schlagzeilen sorgt.

Heute erzählt der Kanadier Eric Faille, wie er den Weg zum EHC gefunden hat. Er verrät ausserdem, dass Sportchef Felix Hollenstein schon länger mit ihm im Kontakt steht und warum seine Frau dieses Wochenende unbedingt das Matterhorn sehen will.

Erstellt: 07.11.2019, 11:29 Uhr

Artikel zum Thema

«Man gibt sich nie zufrieden als Sportler»

Videoserie «One Timer» Im ZU-Videomagazin «One Timer» spricht EHC Kloten-Stürmer Ramon Knellwolf über die Siegesserie seines Teams und sagt, was die jungen Spieler von den Älteren lernen können. Mehr...

«Ich bin überglücklich, hier zu sein»

Video-Serie «One Timer» Im neuen ZU-Videomagazin «One Timer» spricht EHC Kloten-Goalie Dominic Nyffeler über die Heimkehr nach Kloten, seine Fangquote und den nächsten Gegner. Mehr...

«Wir setzen uns selber zu sehr unter Druck»

Eishockey Im neuen ZU-Videomagazin «One Timer» spricht EHC Kloten-Trainer Per Hanberg über den Saisonstart, die andauernde Heimschwäche und die Defensiv-Probleme seines Teams. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!