Zum Hauptinhalt springen

7574 Klicks für das Premierenspiel

Das dritte NLA-Halbfinalspiel zwischen Dietlikon und Bern Burgdorf wurde auf der Homepage des Verbandes live übertragen – ein Novum im Schweizer Frauenunihockey, das kein Einzelfall bleiben soll.

Die Freude ist bei Dietlikon gross nach dem Einzug in den Superfinal.
Die Freude ist bei Dietlikon gross nach dem Einzug in den Superfinal.
Urs Brunner

Sechs Playoff-Spiele, sechs Siege, drei gegen Giffers, drei gegen die Wizards Bern Burgdorf. Dass Dietlikon auf schnellstem Weg ins Finale einzieht, ist nichts Neues. Seit der Einführung des Superfinals in der Saison 2014/15 haben die Glattalerinnen in den Playoffs nur eine einzige Partie verloren, den Superfinal ausgenommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.