Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nur zwei Sieger bleiben sauber

Alberto de Ballon und Jockey Stevan Bourgois im Sattel (links) führen im 100. Grossen Preis der Stadt Zürich in Dielsdorf von Anfang das Feld an und bleiben somit vom Dreck verschont.

76'000 Franken Wettumsatz

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin