Zum Hauptinhalt springen

Vom Rümlanger Rümelbach an die U-22-EM in der Slowakei

Baseball gehört in den USA zu den vier populärsten Sportarten. Softball ist eng verwandt mit Baseball und wird in der Schweiz nur von Frauen gespielt.

Die Rümlangerin Jody Fischer ist seit zwei Jahren Mitglied der Elite-Softball-Nationalmannschaft und seit vergangenem Montag Captain der U-22-Nati an der EM in Trnava, Slowakei.
Die Rümlangerin Jody Fischer ist seit zwei Jahren Mitglied der Elite-Softball-Nationalmannschaft und seit vergangenem Montag Captain der U-22-Nati an der EM in Trnava, Slowakei.
Sergio Brunetti / Stockpix.it

Das Schweizer U-22-Softball-Nationalteam schlägt sich momentan an der EM im slowakischen Trnava mit je zwei Siegen und zwei Niederlagen tapfer – dank hartem Training auf der Rümlanger Rümelbach-Schulhauswiese.

Millionen von Menschen träumen vom «American Way of Life». Ein wenig amerikanisches Lebensgefühl kann man auch im Zürcher Unterland erleben. Zum Beispiel in Rümlang. Da trainieren das Softballteam der Zürich Barracudas sowie das Juniorinnen- und Juniorenteam Rümlang Kobras und tragen ihre Partien aus. «Mädchen bis 15 Jahre spielen mit den Jungs gemischt Baseball, weil es keine Softball-Nachwuchsliga gibt. Als 15-Jährige wechseln die Mädchen dann in die Softballliga. Dort spielen die Frauen ausschliesslich untereinander», klärt Jody Fischer auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.