Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nun kommt die Rennserie nur für Frauen

Sie war die letzte Frau in einem Formel-1-Wagen: Die Schottin Susie Wolff war bis 2015 Testfahrerin bei Williams.
Sie ist die Frau des aktuellen Mercedes-Motorsportchefs Toto Wolff.
Die ehemalig IndyCar-Fahrerin Pippa Mann sprach beispielsweise auf Twitter von einem «traurigen Tag für den Motorsport».
1 / 9

«Können sie so gut sein wie Lewis Hamilton?»

Finanzielle Wettbewerbsverzerrung

Erste Reaktionen sind durchwachsen