Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Shiffrin siegt - Flury verpasst Podest knapp

Mikaela Shiffrin ist einmal mehr die grosse Siegerin. Sie gewinnt den Super-G in Cortina knapp vor Tina Weirather und Tamara Trippler.
Im Mittelteil fährt die Amerikanerin allen davon.
Lara Gut-Behrami bringt ihre Fahrt nicht bis ins Ziel. Mit einem Vorsprung von einer halben Sekunde scheidet sie aus.
1 / 5

Holdener überrascht

SDA/sda