Zum Hauptinhalt springen

Swiss Indoors mit elf Spielern aus den Top 15

Harte Konkurrenz für Titelverteidiger Roger Federer

SDA