Zum Hauptinhalt springen

Box-Legende Rocchigiani ist tot

An Verletzungen erlegen: Der ehemalige Box-Weltmeister Graciano «Rocky» Rocchigiani ist in Italien von einem Auto angefahren worden und danach gestorben.
Am 27. Mai 1995 schickt Rocchigiani (r.) beim legendären Kampf zwischen Deutschen in der 11. Runde Henry Maske auf die Bretter.
Im Juli 2018 posierte Rocchigiani noch mit der ehemaligen Box- Weltmeisterin Regina Halmich bei der Box-Gala in Offenburg.
1 / 14

Auch Bruder Ralf trauert