Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der «Zigeunerkönig» provoziert wieder

So feiert ein Tyson Fury: Der 2,16-Meter-Mann freut sich über seinen Sieg gegen Tom Schwarz im Juni.
Nun folgt in der Nacht auf Sonntag in Las Vegas der nächste Kampf gegen den Schweden Otto Wallin. Für Fury ein weiterer Schritt auf dem Weg zurück. «Gipys King» – der Zigeunerkönig – ist klarer Favorit.
Doch dann kommen die Probleme: Doping-Sperre, Depressionen, Drogenkonsum und Übergewicht verhindern einen Rückkampf mit Klitschko. «Ich bin fett wie ein Schwein», sagt er im April 2016.
1 / 5

«Wir Fahrende sind Aliens»

Sein Vater muss fünf Jahre ins Gefängnis. Er hat einem Mann das Auge ausgestochen.

Der Boxer Fury ist tot. Der Mensch beinahe.

Das Glück gefunden

Die Top 4 der Boxwelt unter sich – wahrscheinlich