Zum Hauptinhalt springen

West Ham verpflichtet Hernandez von Leverkusen

Nach zwei Jahren in der Bundesliga kehrt Javier Hernandez offenbar in die Premier League zurück. Der Mexikaner verlässt Bayer Leverkusen und heuert neu in London bei West Ham an.

Javier Hernandez kehrt nach England in die Premier League zurück (Archiv)
Javier Hernandez kehrt nach England in die Premier League zurück (Archiv)
Keystone

Wie der "Kicker" berichtet, soll Leverkusen für den Rekordtorschützen der mexikanischen Nationalmannschaft eine Ablösesumme zwischen 16 und 18 Millionen Euro kassieren.

Hernandez kehrt nach zwei Jahren in der Bundesliga also wieder nach England zurück. 2015 war der 29-Jährige von Manchester United nach einer einjährigen Leihe zu Real Madrid nach Leverkusen gewechselt. In seiner ersten Saison in der Bundesliga erzielte Hernandez 17 Tore und bereitete deren vier weitere vor.

West Ham rüstet durch die Verpflichtung von Hernandez weiter auf. Erst vor zwei Tagen gaben die Londoner die Verpflichtung von Englands Nationalgoalie Joe Hart bekannt. Der 30-Jährige wurde von Manchester City für ein Jahr an die "Hammers" ausgeliehen.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch