Zum Hauptinhalt springen

ZSC, Bern, Fribourg und Lugano weiter, Zug und Davos ausgeschieden

Fribourg-Gottéron freute sich über den klaren Heimsieg

Davos machte es nochmals spannend

Schweiz auf Augenhöhe mit Schweden und Finnland

Telegramme und Achtelfinal-Tableau:

SDA