Stichwort:: Anna Berger

Online-Redaktorin

News

Sennhof-Opfer verstorben

Winterthur Das Opfer des Gewaltdelikts vom Dienstag in Sennhof ist an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben. Mehr...

Die Altstadt ist sein Revier

Winterthur Den Kater Ging kennt in Winterthurs Altstadt jeder. Der Landbote hat den pelzigen Strolch auf seinem Streifzug begleitet und ihn aus seinem ausschweifenden Leben plaudern lassen. Mehr...

Im Visier der Justiz

Bülach Am Mittwoch hat die Kantonspolizei das Haus und das Büro des Betreibers einer Bülacher Autovermietungsfirma durchsucht. Gegen ihn wurde Antrag auf Untersuchungshaft gestellt, auch aufgrund eines Artikel des «Zürcher Unterländers». Mehr...

Schlägerei wegen knurrenden Hundes

Winterthur Beim Winterthurer Stadtpark kam es am Dienstagabend zu einer Schlägerei. Grund war offenbar ein Hund der sich nicht streicheln lassen wollte und anfing zu knurren. Mehr...

Wurde Vermisster Opfer eines Gewaltverbrechens?

Eglisau/Rafz Vor einer Woche gab die Kantonspolizei Zürich eine Vermisstmeldung heraus. Gesucht wird ein 67-Jähriger. Nun meldete die Polizei, dass ein Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen werden kann. Mehr...

Hintergrund

Heimat: Hettlingen. Einsatzgebiet: Kosovo. Auftrag: Frieden sichern.

Kosovo Zurzeit befinden sich um die 235 Schweizer im Einsatz im Kosovo. Sie alle haben sich freiwillig für ein halbes Jahr gemeldet. Mit dabei sind auch Männer und Frauen aus Winterthur und der Region. Ihre Hintergründe und Motive könnten unterschiedlicher nicht sein. Der «Landbote» hat sie vor Ort besucht. Mehr...

Gratiskaffee für den nächsten Kunden

Spenden Besondere Adventsaktion im Dorfladen in Sennhof: Kunden können ihren Nachfolgern einen Kaffee spenden. Das Interesse ist gross. Mehr...

Krankfeiern ist leicht — und doch anstrengend

Winterthur Gemütlich im Bett liegen bleiben, anstatt zur Arbeit zu gehen. Mit diesem Gedanken hat wohl schon so mancher gespielt. Reicht schludrige Kleidung und ungekämmtes Haar, um ein Arztzeugnis zu erschleichen? Ein Selbstversuch. Mehr...

Mit dem ersten Langfilm ins Kinoprogramm

Winterthur Der 26-jährige Lukas Schwarzenbacher hat geschafft, auf was viele Filmemacher lange warten müssen: Die Loge hat seinen Film «Isidor» ins reguläre Programm aufgenommen. Er schätzt das, seine Pläne beeinflusst es aber nicht. Mehr...

«Ich dachte, jetzt muss ich sterben»

Winterthur Sarah Fluck, Journalismus-Studentin in Winterthur, hat ein Ziel. Sie will Kriegsreporterin werden. Ihrem Traum ein Stück näher kommt sie durch einen Förderpreis, der ihr erlaubt, eine Reportage im Kongo umzusetzen. Mehr...

Meinung

Umfrage zur Abstimmung vom 28. Februar

Umfrage Wir wollen wissen, ob, wie und warum Sie am 28. Februar abstimmen. Machen Sie bei der Umfrage von Tamedia und dem «Zürcher Unterländer» mit. Mehr...

Interview

«Beim Fussballmatch darf man das Bier durchaus auch mal aus der Dose trinken»

Winterthur Der Braumeister der Winterthurer Brauerei Doppelleu, Patrick Thomi, ist Schweizermeister der Bier-Sommelier. Der 29-Jährige über den Bier-Geschmack «Stinktier» und mit welchem Bier man in den Abend starten sollte. Mehr...


Videos


Im Test: Die sechs Doppelstock-Parksysteme für Velos
An der Rudolfstrasse lässt die Stadt von ...
Wie das «Zahnbürsteli» in den Graben kam Nachdem «Holidi» seine letzte Ruhe auf dem Friedhof Rosenberg gefunden hatte, ...
Polizeihunde in Aktion Immer wieder erschnüffelten Winterthurer Polizeihunde in letzter Zeit verlorene ...
Wenn die Feuerwehr das Handy zückt Ein Code und modernste Technik hilft den Rettungskräften bei der Bergung von Verletzten ...

Sennhof-Opfer verstorben

Winterthur Das Opfer des Gewaltdelikts vom Dienstag in Sennhof ist an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben. Mehr...

Die Altstadt ist sein Revier

Winterthur Den Kater Ging kennt in Winterthurs Altstadt jeder. Der Landbote hat den pelzigen Strolch auf seinem Streifzug begleitet und ihn aus seinem ausschweifenden Leben plaudern lassen. Mehr...

Im Visier der Justiz

Bülach Am Mittwoch hat die Kantonspolizei das Haus und das Büro des Betreibers einer Bülacher Autovermietungsfirma durchsucht. Gegen ihn wurde Antrag auf Untersuchungshaft gestellt, auch aufgrund eines Artikel des «Zürcher Unterländers». Mehr...

Schlägerei wegen knurrenden Hundes

Winterthur Beim Winterthurer Stadtpark kam es am Dienstagabend zu einer Schlägerei. Grund war offenbar ein Hund der sich nicht streicheln lassen wollte und anfing zu knurren. Mehr...

Wurde Vermisster Opfer eines Gewaltverbrechens?

Eglisau/Rafz Vor einer Woche gab die Kantonspolizei Zürich eine Vermisstmeldung heraus. Gesucht wird ein 67-Jähriger. Nun meldete die Polizei, dass ein Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen werden kann. Mehr...

Zugausfall zwischen Effretikon und Winterthur

Illnau-Effretikon Bildstrecke Zwischen Kemptthal und Winterthur fiel bis zehn Uhr der Bahnverkehr aus. Hunderte Pendler strandeten am Bahnhof Effretikon. Die Störung konnte behoben werden. Mehr...

SWOWI lagert Verwaltung an Konkurrenz aus

Winterthur Die Stiftung für Studentischen Wohnraum in Winterthur (Swowi) hat die Verwaltung und Bewirtschaftung all ihrer Liegenschaften an die Zürcher Konkurrenz übergeben. Der Geschäftssitz bleibt in Winterthur. Mehr...

Zusammenstoss von sechs Autos auf der A1

Winterthur Bei Wülflingen ist es auf der A1 am Montag um 13.30 Uhr zu einem Unfall gekommen. Vier Autos stiessen zusammen. Später kam es noch zu einem Folgeunfall mit weiteren zwei Fahrzeugen. Mehr...

Illegaler Verkauf von Hundewelpen am Winterthurer Flohmarkt

Winterthur Zwei Männer aus Ungarn haben am Samstag versucht, Hundewelpen am Flohmarkt zu verkaufen. Die Stadtpolizei bittet um Mithilfe. Mehr...

Raub in Weisslingen: War es die gleiche Täterin?

Weisslingen Am Sonntag hat eine maskierte Frau einen Shop in Weisslingen überfallen und ist unerkannt geflüchtet. Verletzt wurde niemand. Bereits vor einer Woche wurde in Bauma ein Geschäft überfallen. Mehr...

Bewaffnete Frau überfällt Shop in Bauma

Bauma Eine maskierte und bewaffnete Frau hat gestern Sonntagabend in Bauma einen Shop überfallen. Die Täterin erbeutete einige hundert Franken. Verletzt wurde niemand. Mehr...

Gemeinden fordern mehr Unterstützung bei der Betreuung von Flüchtlingen

Bülach Die 22 Gemeinden, die in der Sozialkonferenz im Bezirk Bülach vertreten sind, fordern mehr Unterstützung vom Kanton und Bund bei der Asyl- und Flüchtlingsbetreuung. Dies haben sie in einem Brief an Mario Fehr deutlich gemacht. Mehr...

Winterthurer Jihad-Reisender angeklagt

Winterthur Die Bundesanwaltschaft hat heute Anklage gegen den 25-Jährigen eingereicht, der vor seiner Abreise am Flughafen Zürich verhaftet wurde. Er wird verdächtigt, auf dem Weg zum IS gewesen zu sein. Mehr...

Schulbesuche in der An'Nur-Moschee verboten

Winterthur Schulklassen sollen der An'Nur-Moschee in Hegi keine Besuche mehr abstatten. Diese steht im Verdacht, Jugendliche radikalisiert zu haben. Mehr...

«Fall Flaach»: Mutter litt an Geltungssucht

Winterthur Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) habe im «Fall Flaach» in vielen Punkten beispielhaft gehandelt. An der heutigen Pressekonferenz wurden aber auch Schwächen eingeräumt. Mehr...

Heimat: Hettlingen. Einsatzgebiet: Kosovo. Auftrag: Frieden sichern.

Kosovo Zurzeit befinden sich um die 235 Schweizer im Einsatz im Kosovo. Sie alle haben sich freiwillig für ein halbes Jahr gemeldet. Mit dabei sind auch Männer und Frauen aus Winterthur und der Region. Ihre Hintergründe und Motive könnten unterschiedlicher nicht sein. Der «Landbote» hat sie vor Ort besucht. Mehr...

Gratiskaffee für den nächsten Kunden

Spenden Besondere Adventsaktion im Dorfladen in Sennhof: Kunden können ihren Nachfolgern einen Kaffee spenden. Das Interesse ist gross. Mehr...

Krankfeiern ist leicht — und doch anstrengend

Winterthur Gemütlich im Bett liegen bleiben, anstatt zur Arbeit zu gehen. Mit diesem Gedanken hat wohl schon so mancher gespielt. Reicht schludrige Kleidung und ungekämmtes Haar, um ein Arztzeugnis zu erschleichen? Ein Selbstversuch. Mehr...

Mit dem ersten Langfilm ins Kinoprogramm

Winterthur Der 26-jährige Lukas Schwarzenbacher hat geschafft, auf was viele Filmemacher lange warten müssen: Die Loge hat seinen Film «Isidor» ins reguläre Programm aufgenommen. Er schätzt das, seine Pläne beeinflusst es aber nicht. Mehr...

«Ich dachte, jetzt muss ich sterben»

Winterthur Sarah Fluck, Journalismus-Studentin in Winterthur, hat ein Ziel. Sie will Kriegsreporterin werden. Ihrem Traum ein Stück näher kommt sie durch einen Förderpreis, der ihr erlaubt, eine Reportage im Kongo umzusetzen. Mehr...

Umfrage zur Abstimmung vom 28. Februar

Umfrage Wir wollen wissen, ob, wie und warum Sie am 28. Februar abstimmen. Machen Sie bei der Umfrage von Tamedia und dem «Zürcher Unterländer» mit. Mehr...

«Beim Fussballmatch darf man das Bier durchaus auch mal aus der Dose trinken»

Winterthur Der Braumeister der Winterthurer Brauerei Doppelleu, Patrick Thomi, ist Schweizermeister der Bier-Sommelier. Der 29-Jährige über den Bier-Geschmack «Stinktier» und mit welchem Bier man in den Abend starten sollte. Mehr...

Im Test: Die sechs Doppelstock-Parksysteme für Velos
An der Rudolfstrasse lässt die Stadt von ...
Wie das «Zahnbürsteli» in den Graben kam Nachdem «Holidi» seine letzte Ruhe auf dem Friedhof Rosenberg gefunden hatte, ...
Polizeihunde in Aktion Immer wieder erschnüffelten Winterthurer Polizeihunde in letzter Zeit verlorene ...
Wenn die Feuerwehr das Handy zückt Ein Code und modernste Technik hilft den Rettungskräften bei der Bergung von Verletzten ...

Stichworte

Autoren