Stichwort:: Astrit Abazi

News

Rekurs gegen neuen Fahrplan

Niederhasli Weil die Linie 535 ab 2020 nicht mehr am Bahnhof anhalten soll, hat der Gemeinderat Rekurs gegen den neuen Verbundplan eingereicht. Mehr...

Erbe findet reissenden Absatz

Regensberg Sammlerobjekte, Antiquitäten oder Schnäppchen: Bei einer Liquidation in Regensberg wurden viele Käuferinnen und Käufer fündig. Die Einrichtung wurde in der Wohnung der verstorbenen Besitzerin verkauft. Mehr...

Stadt verschickt einfache Anleitungen zu Wahlen

Bülach Der Leitfaden, der an alle Bülacher Haushalte versandt wird, soll Menschen mit Beeinträchtigung bei den Wahlen unterstützen. Mehr...

Sieben Personen nach Auseinandersetzung mit Polizei verhaftet

Dübendorf Bei einem Polizeieinsatz in Dübendorf kam es zu Gewalt und Drohungen gegen Beamte, Sachbeschädigungen und Brandstiftungen. Mehr...

Gute Kinderbetreuung funktioniert vernetzt

Dielsdorf Ein Vernetzungsanlass in Dielsdorf widmete sich der Frage, welchen Beitrag die Gemeinden in der Frühbetreuung von Kindern und Eltern leisten können. Mehr...

Hintergrund

Gemeinde sucht neuen Zweck für ehemaliges Bauernhaus

Stadel Das Anna-Huser-Hüsli in Stadel soll saniert werden. Nachdem der Frauenverein jahrelang das Museum führte, übernimmt die Gemeinde erneut die Liegenschaft. Mehr...

Schule bereitet die digitale Zukunft vor

Dielsdorf Die Schülerinnen und Schüler der 4. bis 6. Klasse in Dielsdorf benutzen ab diesem Jahr persönliche iPads im Unterricht. Damit sollen die Kinder ihre digitale Mündigkeit erlangen. Mehr...

Im Kampf gegen Elterntaxis sind den Behörden die Hände gebunden

Regensdorf Um sie vor dem Verkehr zu schützen, fahren viele Eltern ihre Kinder selbst zur Schule. Damit gefährden sie aber andere Schülerinnen und Schüler. Mehr...

Der «Bienengarten» hat einen neuen Wirt

Dielsdorf Das Restaurant Bienengarten hat ab September einen neuen Wirt: Roger Stierli übernimmt die Leitung von Christoph Hager. Mehr...

Bülacher Rettungswagen fährt nun in Kosovo

Spital Bülach Das Dorf Roganë im Osten Kosovos erhielt vom Spital Bülach einen Rettungswagen. Für das ansässige Spital bedeutet die Spende eine grosse Erleichterung. Mehr...

Interview

Dürfen Gymischüler für die Kultur noch fliegen?

Reisen Der kulturelle Austausch ist ein wichtiger Bestandteil des Fremdsprachenerwerbs. Die Flugreisen ins Ausland sorgen aber an der KZU für Diskussionen. Mehr...

«Manchmal reicht es, wenn man etwas blossstellt»

Dielsdorf «Tages-Anzeiger»-Karikaturist und «Eva»-Zeichner Felix Schaad stellt seine Werke an der Ausstellung «Les Cartoonistes» des Bistro Philosophe aus. Mehr...


Rekurs gegen neuen Fahrplan

Niederhasli Weil die Linie 535 ab 2020 nicht mehr am Bahnhof anhalten soll, hat der Gemeinderat Rekurs gegen den neuen Verbundplan eingereicht. Mehr...

Erbe findet reissenden Absatz

Regensberg Sammlerobjekte, Antiquitäten oder Schnäppchen: Bei einer Liquidation in Regensberg wurden viele Käuferinnen und Käufer fündig. Die Einrichtung wurde in der Wohnung der verstorbenen Besitzerin verkauft. Mehr...

Stadt verschickt einfache Anleitungen zu Wahlen

Bülach Der Leitfaden, der an alle Bülacher Haushalte versandt wird, soll Menschen mit Beeinträchtigung bei den Wahlen unterstützen. Mehr...

Sieben Personen nach Auseinandersetzung mit Polizei verhaftet

Dübendorf Bei einem Polizeieinsatz in Dübendorf kam es zu Gewalt und Drohungen gegen Beamte, Sachbeschädigungen und Brandstiftungen. Mehr...

Gute Kinderbetreuung funktioniert vernetzt

Dielsdorf Ein Vernetzungsanlass in Dielsdorf widmete sich der Frage, welchen Beitrag die Gemeinden in der Frühbetreuung von Kindern und Eltern leisten können. Mehr...

Die Stromproduktion per «Live-Ticker» beobachten

Bachs Spenden ermöglichten ein Solardach auf dem Bachser Werkhof. Über das Internet kann man die Stromleistung mitverfolgen. Mehr...

Über 50 Pakete Wolle sind genug

Bülach In einem Inserat bat Trudi Lauber um Wolle, mit der sie Mützen für Kinder in Moldau stricken will. Zahlreiche Pakete wurden ihr bereits zugeschickt. Nun möchte sie, dass die Spenden aufhören. Mehr...

Nach zwölf Jahren Planung den Spatenstich gesetzt

Niederglatt Lange verzögerte sich die Überbauung Rietlen-Gwyd. Nun haben die Bauarbeiten begonnen. Mehr...

«Jede Mütze hat ihre eigene Geschichte»

Bülach Trudi Lauber aus Bülach strickt Wollmützen, die sie an Kinder in Moldau verschenkt. Ein Spendenaufruf hat ihr nun Unmengen an Wolle beschert. Mehr...

Dielsdorf gibt sich einen Bussenkatalog

Dielsdorf Ein Ordnungsbussenkatalog soll es Dielsdorf ermöglichen, diverse Vergehen mit Geldstrafen zu büssen. Damit will man vor allem das Littering unterbinden. Mehr...

Die Primarschule braucht mehr Räume

Neerach Im Schulhaus Sandbuck kämpft man seit Jahren mit Platzmangel. Ein Anbau für 2,7 Millionen Franken soll nun den Bedarf für die kommenden Jahre decken. Mehr...

Die Jungstörche ziehen in den Süden

Steinmaur Noch bevor der Sommer vorbei ist, machen sich die ersten Störche auf den Weg zu ihren Winterquartieren. Viele überleben die gefährliche Reise jedoch nicht. Mehr...

Zweckverband Autobetrieb soll das Budget selber machen

Stadel/Neerach Die Stimmberechtigten der zwei Gemeinden entscheiden am 1. September über die Revision der Statuten. Mehr...

Die Überbauung «Chlupfegg» soll über 12 Millionen Franken kosten

Oberweningen Der Gemeinderat hat ihren Antrag für das Begegnungszentrum präsentiert. Mehr...

Zürcher Migrationsamt blockt kosovarische Sängerinnen ab

Rümlang Die Entscheide des Zürcher Migrationsamts lassen die Gemüter der Clubbetreiber erhitzen. Die Inhaber des Rinora 4 in Rümlang wehren sich seit einem Jahr. Mehr...

Gemeinde sucht neuen Zweck für ehemaliges Bauernhaus

Stadel Das Anna-Huser-Hüsli in Stadel soll saniert werden. Nachdem der Frauenverein jahrelang das Museum führte, übernimmt die Gemeinde erneut die Liegenschaft. Mehr...

Schule bereitet die digitale Zukunft vor

Dielsdorf Die Schülerinnen und Schüler der 4. bis 6. Klasse in Dielsdorf benutzen ab diesem Jahr persönliche iPads im Unterricht. Damit sollen die Kinder ihre digitale Mündigkeit erlangen. Mehr...

Im Kampf gegen Elterntaxis sind den Behörden die Hände gebunden

Regensdorf Um sie vor dem Verkehr zu schützen, fahren viele Eltern ihre Kinder selbst zur Schule. Damit gefährden sie aber andere Schülerinnen und Schüler. Mehr...

Der «Bienengarten» hat einen neuen Wirt

Dielsdorf Das Restaurant Bienengarten hat ab September einen neuen Wirt: Roger Stierli übernimmt die Leitung von Christoph Hager. Mehr...

Bülacher Rettungswagen fährt nun in Kosovo

Spital Bülach Das Dorf Roganë im Osten Kosovos erhielt vom Spital Bülach einen Rettungswagen. Für das ansässige Spital bedeutet die Spende eine grosse Erleichterung. Mehr...

Eine geglückte Kirchenfusion – aber nicht ohne Sorgen

Bachs/Stadel Ein Jahr nach der Fusion zur Kirchengemeinde Stadlerberg blicken die Kirchenpflege und die Kirchenmitglieder zufrieden zurück. Die Zukunft birgt Chancen, es besteht aber auch Ungewissheit. Mehr...

Schülerfilm macht Transsexualität zum Thema

Bülach Der 15-jährige Nico Zimmermann zeigte im Sigristenkeller seinen Kurzfilm «Wer bin ich?». Darin geht es um einen transsexuellen Teenager, der mit seiner neuen Identität zu kämpfen hat. Mehr...

Im Unterland kanns gefährlich sein

Oberglatt «Holder Engel», so heisst das zweite Buch des Oberglatter Krimi-Autors Stefan Roduner. Sein Hauptprotagonist ermittelt im Zürcher Unterland. Am Sonntag lädt Roduner zur Vernissage seines jüngsten Werkes ein. Mehr...

Dürfen Gymischüler für die Kultur noch fliegen?

Reisen Der kulturelle Austausch ist ein wichtiger Bestandteil des Fremdsprachenerwerbs. Die Flugreisen ins Ausland sorgen aber an der KZU für Diskussionen. Mehr...

«Manchmal reicht es, wenn man etwas blossstellt»

Dielsdorf «Tages-Anzeiger»-Karikaturist und «Eva»-Zeichner Felix Schaad stellt seine Werke an der Ausstellung «Les Cartoonistes» des Bistro Philosophe aus. Mehr...

Stichworte

Autoren