Stichwort:: Caroline Bossert

Redaktorin für die Gemeinden Niederhasli, Niederweningen, Oberweningen, Schleinikon, Schöfflisdorf und Oberglatt

News

Noch bestehen Chancen auf eine Wohnung

Niederglatt Der Baustart für das Ärztehaus an der Reusslistrasse ist erfolgt. Im März 2019 sollen die Gemeinschaftspraxis und die sieben Alterswohnungen bezugsbereit sein. Mehr...

Water World will eine dritte Röhre

Wallisellen Das Water World plant, auf das 20-Jahre-Jubiläum hin eine dritte Rutschbahn zu erstellen. Diese würde für viel Nervenkitzel sorgen. Doch zuerst muss die Gemeinde-versammlung am 25. September grünes Licht geben. Mehr...

Vier Schulen stehen im Finale

Schule Gleich vier Unterländer Schulen befinden sich in der Finalrunde des Schweizer Schulpreises 2017. Bei einem Sieg winken ihnen 20 000 Franken. Mehr...

Wo selbst Familienfotos tabu sind

Freibäder Handy-Fotos sind ein heikles Thema. Manche Unterländer Badis sprechen daher ein generelles Foto-Verbot aus. Selbst Familienfotos sind dort verboten. Dass das Handy in der Badi aber auch sonst zur Gefahr werden kann, davon können die Bademeister in Bülach ein Lied singen. Mehr...

Eglisauer fängt Riesen-Wels

Eglisau Werner Glauser fischt bereits seit seiner Kindheit. Doch nun hat er den vielleicht grössten Fang seines Lebensgemacht. Unterhalb der Tössegg hat er einen 185 Zentimeter grossen und 41 Kilogramm schweren Wels an Land gezogen. Mehr...

Hintergrund

Schulhaus-Rohbau im «Sprint»-Tempo erstellt

Embrach Nach acht Monaten Bauzeit ist der höchste Punkt des Erweiterungsbaus des Schulhaus Ebnet erreicht. Dies wurde gestern mit der Aufrichte gefeiert. Abgesehen von einem Blitzeinschlag sei bisher alles glimpflich abgelaufen. Mehr...

Wo Asia-Lounge auf Burgmauern trifft

Sommerserie Schon Gottfried Keller soll hier verkehrt haben. Zuletzt verhalf ein Auftritt in der Fernsehsendung «Mini Beiz, dini Beiz» mit Promi Urs Hany dem Löwen zu einer gewissenBerühmtheit. Doch viele kennen die Beiz ohnehin wegen ihrer einzigartigen Lounge. Mehr...

Der Nationaldrache ist startbereit

Eglisau Am 26. Drachenbootrennen in Eglisau werden nicht nur zahlreiche Fun-Teams für Unterhaltung sorgen. Zum ersten Mal wird die Schweizer Drachenboot-Nationalmannschaft als WM-Vorbereitung ein spektakuläres Show-Rennen gegen internationale Grössen aus China und den USA liefern. Mehr...

Renovationen können den Mauersegler bedrohen

Mauersegler Die Zerstörung von Brutplätzen bei Renovationsarbeiten bildet die grösste Gefahr für den Mauersegler. Nicht nur Gitter können für den Vogel eine Bedrohung darstellen. Mehr...

Die Katzen gehen auf Firmentour

Wallisellen Während der diesjährigen Cat Week vom 16. bis 20. Oktober können Wallisellens Kinder wieder einmal unter rund 40 Angeboten ihr passendes Programm zusammenstellen. Der Andrang ist dieses Jahr besonders gross. Noch sind einige wenige Plätze frei. Mehr...

Meinung

Der Stress beginnt vor der Geburt

Zum ersten Mal schwanger. Keine Panik! Mehr...


Noch bestehen Chancen auf eine Wohnung

Niederglatt Der Baustart für das Ärztehaus an der Reusslistrasse ist erfolgt. Im März 2019 sollen die Gemeinschaftspraxis und die sieben Alterswohnungen bezugsbereit sein. Mehr...

Water World will eine dritte Röhre

Wallisellen Das Water World plant, auf das 20-Jahre-Jubiläum hin eine dritte Rutschbahn zu erstellen. Diese würde für viel Nervenkitzel sorgen. Doch zuerst muss die Gemeinde-versammlung am 25. September grünes Licht geben. Mehr...

Vier Schulen stehen im Finale

Schule Gleich vier Unterländer Schulen befinden sich in der Finalrunde des Schweizer Schulpreises 2017. Bei einem Sieg winken ihnen 20 000 Franken. Mehr...

Wo selbst Familienfotos tabu sind

Freibäder Handy-Fotos sind ein heikles Thema. Manche Unterländer Badis sprechen daher ein generelles Foto-Verbot aus. Selbst Familienfotos sind dort verboten. Dass das Handy in der Badi aber auch sonst zur Gefahr werden kann, davon können die Bademeister in Bülach ein Lied singen. Mehr...

Eglisauer fängt Riesen-Wels

Eglisau Werner Glauser fischt bereits seit seiner Kindheit. Doch nun hat er den vielleicht grössten Fang seines Lebensgemacht. Unterhalb der Tössegg hat er einen 185 Zentimeter grossen und 41 Kilogramm schweren Wels an Land gezogen. Mehr...

Den Krisenfall hautnah erleben

Glastawei Die Feuerwehr und der Zivilschutz von Stadel, Weiach und Glattfelden üben im September die Evakuierung eines Dorfteils. Dazu suchen sie noch Statisten. Mehr...

Bauer vertreibt mit Blumen das Ungeziefer

Dällikon Ein mit Blumen versetztes Gemüsefeld in Dällikon erfreut zurzeit viele Spaziergänger. Die Blumen sind jedoch nicht nur schön anzusehen, sie leisten einen grossen Beitrag zur Ökologie. Mehr...

Sie verwandeln den Wald in Kunst

Zürich/Boppelsen Eine Woche lang schufen zwölf Studentinnen der interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik unter der Anleitung der Bopplisserin Ingrid Walser Kunstwerke aus Steinen, Zweigen, Moos, Holz oder Kohle. Entstanden ist Erstaunliches. Mehr...

Sattes Plus an Steuererträgen

Niederweningen Die Anwesenden diskutierten an der Gemeindeversammlung fast zwei Stunden lang über die Jahresrechnung, Abfall und Abwasser. Dazu gab es Neuigkeiten zur geplanten Schliessung der Poststelle Mehr...

Erste Versammlung unter freiem Himmel

Niederhasli Die erste Landsgemeinde Niederhaslis dauerte nur 15 Minuten. Es wird wohl auch die letzte gewesen sein. 77 Stimmberechtigte genehmigten die Jahresrechnung, die mit einem Minus von 2,4 Millionen Franken schliesst. Mehr...

Soziales kostet weniger, Gesundheit mehr

Schöfflisdorf Die Gemeindeversammlung genehmigte die Rechnung einstimmig. Diese schliesst mit einem Plus von 420 000 Franken ab. Auch die neue Satzung der ARA Oberes Surbtal wurde einstimmig gutgeheissen. Mehr...

Kameras wollen Velo-Vandalen und Abfallsündern auf die Schliche kommen

Niederhasli Wiederholt wurden im Velokeller des Schulhauses Rossacker Velos zerstört und beschädigt. Um dies in Zukunft zu verhindern, wird nun eine Überwachungskamera eingesetzt. Eine zweite Kamera wird an der Glassammelstelle Postweg stehen. Mehr...

Grüne Däumchen statt blaue Fülli-Flecken

Dielsdorf Eine Woche lang schaufelten die Dielsdorfer Primarschüler im Garten, bauten Nistkästen und kochten gesundes Essen. Ziel der Projektwoche war es, die Kinder für Natur- und Umweltthemen zu sensibilisieren. Mehr...

Wieder herrenloses Auto gefunden

Niederhasli Erneut musste die Gemeinde per Inserat nach dem Besitzer eines herrenlosen Autos suchen. Erneut scheiterte die suche nach dem Halter. Ein Problem mit illegal entsorgten Autos gebe es jedoch nicht, teilt die Gemeinde mit. Mehr...

Passionierter Pomologe wird geehrt

Regensberg Regensberg Der mit 15 000 Franken dotierte Dr. Rudolf Maag-Preis 2017 geht an den Pomologie-Experten Klaus Gersbach. Der langjährige Präsident von Fructus jagt sucht Obstsorten und ist dabei in Sünikon auf einen wahren Weltmeister gestossen. Mehr...

Schulhaus-Rohbau im «Sprint»-Tempo erstellt

Embrach Nach acht Monaten Bauzeit ist der höchste Punkt des Erweiterungsbaus des Schulhaus Ebnet erreicht. Dies wurde gestern mit der Aufrichte gefeiert. Abgesehen von einem Blitzeinschlag sei bisher alles glimpflich abgelaufen. Mehr...

Wo Asia-Lounge auf Burgmauern trifft

Sommerserie Schon Gottfried Keller soll hier verkehrt haben. Zuletzt verhalf ein Auftritt in der Fernsehsendung «Mini Beiz, dini Beiz» mit Promi Urs Hany dem Löwen zu einer gewissenBerühmtheit. Doch viele kennen die Beiz ohnehin wegen ihrer einzigartigen Lounge. Mehr...

Der Nationaldrache ist startbereit

Eglisau Am 26. Drachenbootrennen in Eglisau werden nicht nur zahlreiche Fun-Teams für Unterhaltung sorgen. Zum ersten Mal wird die Schweizer Drachenboot-Nationalmannschaft als WM-Vorbereitung ein spektakuläres Show-Rennen gegen internationale Grössen aus China und den USA liefern. Mehr...

Renovationen können den Mauersegler bedrohen

Mauersegler Die Zerstörung von Brutplätzen bei Renovationsarbeiten bildet die grösste Gefahr für den Mauersegler. Nicht nur Gitter können für den Vogel eine Bedrohung darstellen. Mehr...

Die Katzen gehen auf Firmentour

Wallisellen Während der diesjährigen Cat Week vom 16. bis 20. Oktober können Wallisellens Kinder wieder einmal unter rund 40 Angeboten ihr passendes Programm zusammenstellen. Der Andrang ist dieses Jahr besonders gross. Noch sind einige wenige Plätze frei. Mehr...

Aus Abfall wird Rohstoff gemacht

Oberglatt In der neuen Supersort Metall Anlage in Oberglatt können schweizweit erstmals Nichteisenmetalle wieder aufbereitet werden. Die spezielle Metallmine erforderte Investitionen in tiefer zweistelliger Millionenhöhe. Mehr...

Ruftaxis werden rege genutzt

Niederhasli Seit Dezember fährt das Ruftaxi in Niederhasli. Laut einer ersten Bilanz sind die Zahlen erfreulich. Doch nicht alle Linien sind gleich beliebt. Der Gemeinderat hat indes die Hoffnung auf einen weiteren ÖV-Ausbau noch nicht aufgegeben und seine Wünsche einmal mehr deponiert. Mehr...

Ein Tal im Bewegungsrausch

Schweiz bewegt Zum fünften Mal treten die Wehntaler Gemeinden sowie Steinmaur und Regensberg im Wettkampfum die Bewegungsminuten gegeneinander an. Die zentrale ­Frage lautet diesmal: Lässt sich Regensberg noch schlagen? Mehr...

Weinbauern wollen mit einem Helikopter den Bodenfrost bekämpfen

Freienstein-Teufen Nach den grossen Schäden im letzten Jahr droht nun erneut Gefahr durch Spätfrost. Die Weinbauern aus Freienstein-Teufen haben sich mit einem speziellen Mittel gegen den klirrend kalten Feind gewappnet. Sie wollen die Minusgrade an den Rebhängen mit einem Helikopter vertreiben. Mehr...

Auch dieses Jahr findetdie Züri-Metzgete nicht statt

Züri-Metzgete Bereits zum dritten Mal in Folge fällt das legendäre Radrennen im Unterland ins Wasser. Die Situation sei schwierig, sagt Peter Blattmann vom Radfahrer-Verein Zürich. Mehr...

«Pssst, die Rabenvögel sind am Brüten»

Oberweningen Seit über 15 Jahren toben die Wurzelkinder im Wald. Sie sollen dabei den sorgsamen Umgang mit der Natur lernen. Doch wie schützen sie sich vor Kälte, Nässe, Zecken und anderen Gefahren? Leiterin Regina Looser erzählte aus dem Alltag der Waldspielgruppe. Mehr...

Trotz neuem Fahrplan bleiben Zugsausfälle unvermeidlich

Wehntal Seit kurzem liegen die Fahrpläne 2018/2019 des ZVV auf. Eines ist schon jetzt klar. Die Wehntaler werden weiterhin mit Zugsausfällen leben müssen. Denn die Wendezeit in Niederweningen bleibt mit acht Minuten knapp bemessen. Mehr...

Video

Er knackt auch die härtesten Nüsse

Steinmaur Der 93-jährige Willy Furrer ist der lebendige Nussknacker. Gerade eben hat er die zehnte Ladung mit Nüssen aufgeknackt. Geld will er für die Arbeit jedoch nicht. Mehr...

Doppelsporthalle rückt näher

Wehntal Mit grossem Mehr wurde an der Gemeindeversammlung der Schule Wehntal der Projektierungskredit samt Zusatzantrag für rund 1,5 Millionen Franken genehmigt. Mehr...

Die Firma Eberhard muss Bazo-Unterlagen offenlegen

Oberglatt Die Betreiber des Bodenannahmezentrums Oberglatt wollten nur einen eingeschränkten Zugang zu den Bazo-Unterlagen gewähren. Vor Bundesgericht blitzten siemit diesem Begehren jedoch ab. Mehr...

Der Stress beginnt vor der Geburt

Zum ersten Mal schwanger. Keine Panik! Mehr...

Stichworte

Autoren