Stichwort:: Cyprian Schnoz

News

Tiefempfundenes in Reimen und Versen

Regensdorf Soeben hat der 93-jährige Paul Rüetschi aus Regensdorf einen Gedichtband veröffentlicht. In sein Werk hat der Naturwissenschaftler seine Lebenserfahrung einfliessen lassen. Mehr...

«Spitzkehre» in Sünikon beseitigen

Steinmaur Der Kanton will nächstes Jahr im Steinmaurer Ortsteil Sünikon die Durchfahrtsstrasse erneuern, Radstreifen einrichten und die Einmündungen sicherer gestalten.Ein Anwohner hat Einsprache gegen das Projekt erhoben. Mehr...

Hochwasser löst Investitionswelle aus

Unwetter Das Unwetter, das am 30. Mai in Teilen des Zürcher Unterlands grosse Schäden angerichtet hat, wird in naher Zukunft Investitionen von mehreren Millionen Franken nötig machen. Auch Private stehen dabei in der Pflicht. Mehr...

Die Bachröhre schluckt zu wenig Wasser

Weiach Durch die Eindolung des Sagibachs muss mehr Wasser fliessen können. Ansonsten drohen Überschwemmungen und Schäden. Nun liegt das 1,9-Millionen-Projekt auf. Mehr...

Einstimmigkeit in Allem

Regensberg Die 44 anwesenden Stimmberechtigten (13,8 Prozent) haben am Mittwoch alle Geschäfte gutgeheissen. Zudem wählten sie das Wahlbüro in corpore. Mehr...

Hintergrund

Zum 100. ein Plauschwettkampf

Stadel Mit viel Unterhaltung, mit sportlichen Darbietungen und mit einem Plauschwettkampf für die ganze Bevölkerung feiert der Turnverein am übernächsten Wochenende sein 100-jähriges Bestehen. Die Männerriege stösst auf ihren 50. an. Mehr...

Tetris im Containerlager

Dielsdorf Modernes Zügeln erfolgt heutzutage in Containern. Das Handling ist dadurch wesentlich effizienter. In Dielsdorf hat das Umzugs- und Logistikunternehmen Welti-Furrer das modernste Containerlager der Schweiz gebaut. Mehr...

Das Fort Knox der Kunst steht in Dielsdorf

Dielsdorf Die Umzugs- und Logistikfirma Welti-Furrer hat in ihrem Neubau in Dielsdorf soeben auch das Hochsicherheitslager für Kunstwerke in Betrieb genommen. Dieses ist strikt abgetrennt vom übrigen Firmenteil mit dem grossen Containerlager und dem Self-Storage-Bereich. Mehr...

Weiach erhält Bootsplätze am Rhein

Kaiserstuhl Die Gemeinde Weiach kann sich – wie auch Hohentengen und Fisibach – fünf Bootsplätze in der neuen Hafenanlage von Kaiserstuhl sichern. Damit kann das Städtchen am Rhein die Sanierung und den Ausbau der Anlage vorfinanzieren. Mehr...

Ja zu Gruppenräumen im Sandbuck

Neerach Die Primarschulpflege kann im Schulhaus Sandbuck Gruppenräume einrichten. Die Gemeindeversammlung bewilligte am Montag den dazu nötigen Ausführungskredit von 142 000 Franken. Eine Petition dagegen wurde nicht berücksichtigt und ein Rückweisungsantrag abgelehnt. Mehr...

Meinung

Gartenarbeit macht lustig

ZUgespitzt In der Kolumne «ZUgespitzt»greifen die ZU-Redaktoren Themen aus dem Unterländer Alltag auf. Mehr...

Braucht es Strassenplakate für die Kommunalwahlen?

Pro und Kontra Während ZU-Redaktor Cyprian Schnoz Gefallen an Wahlplakten findet, empfindet ZU-Redaktor Manuel Navarro diese ziemlich störend. Mehr...

Die Nacht der Brutalen

ZUgespitzt Kolumne Cyprian Schnoz zum Superbowl. Mehr...

Im Winter zu fahren, birgt viele Gefahren

Glosse Unser stellvertretender Chefredaktor über die Tücken des Autofahrens während der kalten Jahreszeit. Mehr...

Interview

«Es ist ein Multimillionen-Dollar-Projekt»

Steinmaur/Kanada Die Steinmaurer Geophysikerin Anja Rutishauser, die auf einer arktischen Insel im Norden Kanadas, Salzwasserseen unter einer Eiskappe entdeckt hat, setzt die Erforschung dieser Weltsensation fort. Es handle sich um ein Projekt, das in die Millionen gehe. Mehr...


Tiefempfundenes in Reimen und Versen

Regensdorf Soeben hat der 93-jährige Paul Rüetschi aus Regensdorf einen Gedichtband veröffentlicht. In sein Werk hat der Naturwissenschaftler seine Lebenserfahrung einfliessen lassen. Mehr...

«Spitzkehre» in Sünikon beseitigen

Steinmaur Der Kanton will nächstes Jahr im Steinmaurer Ortsteil Sünikon die Durchfahrtsstrasse erneuern, Radstreifen einrichten und die Einmündungen sicherer gestalten.Ein Anwohner hat Einsprache gegen das Projekt erhoben. Mehr...

Hochwasser löst Investitionswelle aus

Unwetter Das Unwetter, das am 30. Mai in Teilen des Zürcher Unterlands grosse Schäden angerichtet hat, wird in naher Zukunft Investitionen von mehreren Millionen Franken nötig machen. Auch Private stehen dabei in der Pflicht. Mehr...

Die Bachröhre schluckt zu wenig Wasser

Weiach Durch die Eindolung des Sagibachs muss mehr Wasser fliessen können. Ansonsten drohen Überschwemmungen und Schäden. Nun liegt das 1,9-Millionen-Projekt auf. Mehr...

Einstimmigkeit in Allem

Regensberg Die 44 anwesenden Stimmberechtigten (13,8 Prozent) haben am Mittwoch alle Geschäfte gutgeheissen. Zudem wählten sie das Wahlbüro in corpore. Mehr...

Steinmaurer weisen neue Bau- und Zonenordnung zurück

Steinmaur Nach einer kurzen, aber heftigen Debatte haben die Steinmaurer Stimmberechtigten am Dienstag die neue Bau- und Zonenordnung an den Gemeinderat zurückgewiesen. Mehr...

Video

Drei Jungstörche verenden im Hagelsturm

Schöfflisdorf Das Storchenpaar, das in den vergangenen Wochen auf dem Kirchturm von Schöfflisdorf mit der Aufzucht ihres Nachwuchses beschäftigt war, musste aufgeben. Dies, nachdem der heftige Hagelsturm vor Wochenfrist seine drei Jungen getötet hat. Mehr...

Schnelles Wachstum prägte das Handeln

Weiach Kurz vor Ablauf der Legislaturperiode hat der Gemeinderat einen Bericht über seine Tätigkeiten während der vergangenen vier Jahre publiziert. Mehr...

Sabotage-Akte ohne Ende – Opfer geht nun in die Offensive

Schleinikon Vergiftete Rebstöcke und Sträucher und ein Einbruch – seit Jahren wird der Schleiniker Hans-Ulrich Brechbühl immer wieder Opfer von Sabotageakten. Nun setzt er eine Belohnung von 5000 Franken für die Ergreifung der Täterschaft aus. Mehr...

Ja zu Umfahrungen Neeracherried und Höri, Nein zur Umfahrung Niederglatt

Neeracherried Die Regierung des Kantons Zürich hat beschlossen, die Strassen aus dem Neeracherried zu entfernen und den Verkehr um das Ried herumzuführen. Auch Höri soll eine Umfahrung erhalten. Auf die geforderte Ostumfahrung von Niederglatt wird verzichtet. Mehr...

Video

Damit die Bäume nicht verhungern

Steinmaur Die Hochstamm-Feldobstbäume sind gestresst, ihre Vitalität lässt besorgniserregend nach. Nun erforscht der Steinmaurer Bioproduzent Hans Brunner zusammen mit weiteren Experten, wie diesen Hochstämmern mit Bodenimpfungen geholfen werden kann. Mehr...

Mehr Fahnen für das bald 850-jährige Dorf

Neerach Nach den turbulenten Wahlen kann sich Neerach wieder daran machen, die Gemeinschaft zu pflegen. Gelegenheit dazu bieten das Dorfjubiläum, das Neeri-Fäscht und viele Fahnen. Mehr...

Drohnen starten, damit die Flugzeuge sicher landen

Flughafen Die Flugsicherungsgesellschaft Skyquide setzt speziell ausgerüstete Drohnen ein, damit Flugzeuge auch bei schlechter Sicht sicher landen können. Diese Weltneuheit spart Geld und schont die Umwelt. Mehr...

Neeracher Wählerschaft setzt auf bewährte Kräfte

Neerach Vier Bisherige und der jetzige Präsident der Primarschulpflege sind in den Gemeinderat Neerach gewählt worden. Mit deutlichem Resultat wurde Markus Zink wieder zum Gemeindepräsidenten erkoren. Sein Konkurrent Hans Schweickardt erzielte die schlechtesten Resultate aller Kandidaten. Mehr...

Wählermeeting wies den Weg

Weiach Was die Wählerversammlung beschliesst, hat in Weiach offensichtlich Gewicht. Alle Nominierten wurden gewählt. Gemeindepräsident bleibt weiterhin Stefan Arnold. Mehr...

Zum 100. ein Plauschwettkampf

Stadel Mit viel Unterhaltung, mit sportlichen Darbietungen und mit einem Plauschwettkampf für die ganze Bevölkerung feiert der Turnverein am übernächsten Wochenende sein 100-jähriges Bestehen. Die Männerriege stösst auf ihren 50. an. Mehr...

Tetris im Containerlager

Dielsdorf Modernes Zügeln erfolgt heutzutage in Containern. Das Handling ist dadurch wesentlich effizienter. In Dielsdorf hat das Umzugs- und Logistikunternehmen Welti-Furrer das modernste Containerlager der Schweiz gebaut. Mehr...

Das Fort Knox der Kunst steht in Dielsdorf

Dielsdorf Die Umzugs- und Logistikfirma Welti-Furrer hat in ihrem Neubau in Dielsdorf soeben auch das Hochsicherheitslager für Kunstwerke in Betrieb genommen. Dieses ist strikt abgetrennt vom übrigen Firmenteil mit dem grossen Containerlager und dem Self-Storage-Bereich. Mehr...

Weiach erhält Bootsplätze am Rhein

Kaiserstuhl Die Gemeinde Weiach kann sich – wie auch Hohentengen und Fisibach – fünf Bootsplätze in der neuen Hafenanlage von Kaiserstuhl sichern. Damit kann das Städtchen am Rhein die Sanierung und den Ausbau der Anlage vorfinanzieren. Mehr...

Ja zu Gruppenräumen im Sandbuck

Neerach Die Primarschulpflege kann im Schulhaus Sandbuck Gruppenräume einrichten. Die Gemeindeversammlung bewilligte am Montag den dazu nötigen Ausführungskredit von 142 000 Franken. Eine Petition dagegen wurde nicht berücksichtigt und ein Rückweisungsantrag abgelehnt. Mehr...

Bau- und Zonenordnung scheitert

Steinmaur Die neue Bau- und Zonenordnung stösst in ihrer beantragten Form nicht auf Gegenliebe. Die Gemeinde- versammlung hat die Vorlage am Dienstagabend an den Gemeinderat zurückgewiesen. Dieser zeigt sich enttäuscht. Mehr...

Weiach will Bootsplätze am Rhein

Weiach/Kaiserstuhl Das Städtchen Kaiserstuhl bietet seinen Nachbargemeinden Weiach, Fisibach und Hohentengen Bootsplätze an. Weiach will, aber zunächst müssen die Kaiserstuhler über den Bau befinden. Mehr...

Überbauung mit 19 Wohnungen und Dorfladen ist in den Startlöchern

Bachs Der erste Spatenstich für die grosse Überbauung an der Bachsertalstrasse wird zwar erst im November stattfinden. Der Wohnungsverkauf wird aber jetzt schon lanciert und der Bachsermärt wird definitiv in eines der beiden neuen Gebäude integriert. Mehr...

«Wir müssen schauen, wie wir ein Projekt durch eine Volksabstimmung bringen»

Neeracherried Für 37 Millionen Franken will der Regierungsrat für das Neeracherried und für Höri eine Umfahrung realisieren und die heutigen Strassen aus dem Flachmoor entfernen. Andere Lösungen, wie etwa Tunnels, hält die Regierung für nicht finanzierbar. Mehr...

Am Samstag ist Kohlenmeilertag

Neerach Seit neun Tagen raucht der Kohlenmeiler beim Schützenhaus vor sich hin. Rund um die Uhr sorgt Köhlerin Doris Wicki dafür, dass der Verkohlungsprozess richtig abläuft. Am kommenden Samstag ist Besuchstag für die Öffentlichkeit. Mehr...

Schreiner restauriert das Häuschen des Gleisgängers für Gottes Lohn

Eglisau Das 100 Jahre alte Streckenwärterhäuschen, das beim Bahnhof Eglisau stand, konnte gerettet werden. Der pensionierte Schreiner Max Wolf hat es fachmännisch und kostenlos restauriert. Kindheitserinnerungen animierten ihn dazu. Mehr...

Gemeinde baut an ihrer baulichen Zukunft

Steinmaur Die totalrevidierte Bau- und Zonenordnung kommt in die entscheidende Phase: Am Dienstag, 5. Juni, befinden die Stimmberechtigten über das Planungsinstrument. Punktuelle Kritik wurde aber am Informationsanlass vom vergangenen Dienstag laut. Mehr...

Agave americana treibt schnelle Blüte – erstmals nach 32 Jahren

Stadel Auf der Terrasse eines Hauses am Südhang des Stadlerbergs ereignet sich zurzeit eine botanische Sensation: Eine Agave americana lässt ihren Blütentrieb gen Himmel schiessen. Erstmals seit 32 Jahren und das in geradezu rasender Geschwindigkeit. Mehr...

Sie klappern wieder am rauschenden Bach

Mühlentag Kommenden Samstag, 12. Mai, führt die Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde ihren jährlichen Mühlentag durch. Im Zürcher Unterland machen die Geigenmühle in Neerach, die Haumühle in Embrach und die Gattersagi in Buchberg mit. Mehr...

Primarschule baut einen Kohlenmeiler

Neerach «Feuer & Flamme» heisst das Grossprojekt der Primarschule, das nun langsam zur Höchsttemperatur gelangt. Beim Schützenhaus wird demnächst ein Kohlenmeiler gebaut. Das Projekt und die Bereitstellung von Räumen fürden Schulbetrieb waren die Themen eines Infoabends. Mehr...

Gartenarbeit macht lustig

ZUgespitzt In der Kolumne «ZUgespitzt»greifen die ZU-Redaktoren Themen aus dem Unterländer Alltag auf. Mehr...

Braucht es Strassenplakate für die Kommunalwahlen?

Pro und Kontra Während ZU-Redaktor Cyprian Schnoz Gefallen an Wahlplakten findet, empfindet ZU-Redaktor Manuel Navarro diese ziemlich störend. Mehr...

Die Nacht der Brutalen

ZUgespitzt Kolumne Cyprian Schnoz zum Superbowl. Mehr...

Im Winter zu fahren, birgt viele Gefahren

Glosse Unser stellvertretender Chefredaktor über die Tücken des Autofahrens während der kalten Jahreszeit. Mehr...

«Es ist ein Multimillionen-Dollar-Projekt»

Steinmaur/Kanada Die Steinmaurer Geophysikerin Anja Rutishauser, die auf einer arktischen Insel im Norden Kanadas, Salzwasserseen unter einer Eiskappe entdeckt hat, setzt die Erforschung dieser Weltsensation fort. Es handle sich um ein Projekt, das in die Millionen gehe. Mehr...

Stichworte

Autoren