Stichwort:: Daniela Schenker

News

Zwei Kampfwahlen bei der Schule

Bachenbülach Die für den Gemeinderat Kandidierenden in Bachen­bülach können dem 15. April ruhig entgegensehen. Bei der Schule kommt es dagegen gleich zu doppelten Kampfwahlen. Mehr...

Post-Wegzug schafft Platz für Pläne

Winkel Der Gemeinderat Winkel möchte die Räume der ehemaligen Poststelle kaufen, umbauen und darin einen Teil der Verwaltung unterbringen. Dafür beantragt er der Gemeinde­versammlung einen Kredit von 1,8 Millionen Franken. Mehr...

Die Stadt parkiert über eine Million Franken

Bülach Seit über 30 Jahren füttert die Stadt Bülach ein Konto, mit dem sie Parkplätze errichten sollte. Auf diesem liegen nun 1,1 Millionen Franken. Eine konkrete Planung was damit geschehen soll, existiert noch nicht. Mehr...

Die Zukunft des Tennisclubs ist im Trockenen

Bülach Die Mitglieder des Tennisclubs Bülach haben neue Spielorte gefunden. Nachdem der Verein die Aussenplätze verloren hat, zieht man in zwei Hallen. Allerdings macht rund die Hälfte der Mitglieder diesen Wechsel nicht mehr mit. Mehr...

Der Platz für Neue ist knapp

Bülach Von 28 Bülacher Gemeinderäten und -rätinnen treten 26 zur Wiederwahl an. Doch ganz so schwierig, wie es auf den ersten Blick aussieht, wird es für neue Bewerber nicht. Mehr...

Hintergrund

Auf dem sanften Weg zum Ziel Olympia

Bachenbülach Cyrill Marcarani hat sich für den Sport des «sanften Weges» entschieden und trainiert hart für den Erfolg. Der junge Bachenbülacher Judoka möchte seiner ersten Silbermedaille an Schweizer Meisterschaften noch viele weitere Triumphe folgen lassen. Mehr...

Studieren gegen das lange Warten

Bülach Hayatulla Amini hat einen der begehrten Plätze für ein Schnupperstudium an der Universität Zürich erhalten. Intensives Lernen ist für den jungen Flüchtling aus Afghanistan auch ein Mittel gegen das lange Warten auf den Asylentscheid. Mehr...

Volle Kisten für Pfarrer Sieber

Höri Damit andere nicht in der Kälte schlafen müssen, sind die Schüler der Pestalozzi-Schule Höri in der Kälte gestanden. Mit dem Erlös ihrer Weihnachtsaktion helfen sie Obdachlosen. Am Donnerstag gab es Besuch vom Vertreter der Sozialwerke Sieber. Mehr...

Video

Mit Posaunen und viel Käse ins 2018

Bächtele Das Unterland hält die Tradition des Bächtelen hoch. Einen besonderen Stellenwert geniesst das festliche Treiben am 2. Januar in Bülach und Rafz. Aber auch andere Gemeinden mischen mit, die einen mit viel Käse, die anderen mit klirrenden Gläsern. Mehr...

Meinung

Weshalb soll man mitten in der Nacht für Sportübertragungen aufstehen?

Pro und Kontra ZU-Redaktor Alexander Lanner will Olympia hautnah erleben und steht Mitten in der Nacht dafür auf - ZU-Redaktorin Daniela Schenker nicht. Mehr...

Interview

«Eine Kaiserschnittrate von 60 Prozent ist medizinisch nicht erklärbar»

Bülach 29 Prozent der Frauen brachten 2017 im Spital Bülach ihr Kind per Kaiserschnitt zur Welt. Der leitende Arzt Nils Benjamin Rudolf erklärt diese Zahl. Mehr...

«Wachstum ist nicht unser oberstes Ziel»

Bülach Seit dem 1. Februar ist Martin Bieber der neue Leiter der Stiftung Wisli in Bülach. Er setzt einerseits auf Kontinuität. Anderseits möchte er Betroffene mehr einbeziehen und die Arbeit der Stiftung öffentlicher machen. Mehr...


Zwei Kampfwahlen bei der Schule

Bachenbülach Die für den Gemeinderat Kandidierenden in Bachen­bülach können dem 15. April ruhig entgegensehen. Bei der Schule kommt es dagegen gleich zu doppelten Kampfwahlen. Mehr...

Post-Wegzug schafft Platz für Pläne

Winkel Der Gemeinderat Winkel möchte die Räume der ehemaligen Poststelle kaufen, umbauen und darin einen Teil der Verwaltung unterbringen. Dafür beantragt er der Gemeinde­versammlung einen Kredit von 1,8 Millionen Franken. Mehr...

Die Stadt parkiert über eine Million Franken

Bülach Seit über 30 Jahren füttert die Stadt Bülach ein Konto, mit dem sie Parkplätze errichten sollte. Auf diesem liegen nun 1,1 Millionen Franken. Eine konkrete Planung was damit geschehen soll, existiert noch nicht. Mehr...

Die Zukunft des Tennisclubs ist im Trockenen

Bülach Die Mitglieder des Tennisclubs Bülach haben neue Spielorte gefunden. Nachdem der Verein die Aussenplätze verloren hat, zieht man in zwei Hallen. Allerdings macht rund die Hälfte der Mitglieder diesen Wechsel nicht mehr mit. Mehr...

Der Platz für Neue ist knapp

Bülach Von 28 Bülacher Gemeinderäten und -rätinnen treten 26 zur Wiederwahl an. Doch ganz so schwierig, wie es auf den ersten Blick aussieht, wird es für neue Bewerber nicht. Mehr...

Der Diebstahl allein reichte den Tätern nicht

Wallisellen Der Tennisklub Wallisellen ist Opfer blinder Zerstörungswut geworden. Unbekannte sind am Wochenende in das Klubhaus eingedrungen. Das Diebesgut ist relativ bescheiden, der Sachschaden enorm. Mehr...

Privater Pflegeanbieter trifft auf Widerstand

Regensdorf Die Firma Senevita plant in Regensdorf einPflegezentrum mit 72 Betten. Gemeindepräsident Max Walter will das verhindern. Er befürchtet ein Überangebot und hohe Kosten für die Steuerzahler. In Zusammenarbeit mit anderen Gemeinden fordert er auch vom Kanton ein Umdenken. Mehr...

Unzufriedenheit ermöglicht Auswahl

Bülach Die Bülacher Wähler können am 15. April aus dem Vollen schöpfen. Die Parteien schicken besonders viele Kandidaten ins Rennen um Stadtrat und Schulpflegepräsidium. Mehr...

Schule heizt noch ohne Bewilligung

Bülach Das Schulhaus Hinterbirch wird seit 15 Monaten mit Grundwasser geheizt, obwohl dafür noch keine offizielle Bewilligung vorliegt. Für einige Nachbarn ist das ein Skandal. Mehr...

Rekurs gegen den Expresszuschlag bleibt erfolglos

Bülach Wer in Bülach ein Veranstaltungsgesuch zu spät einreicht, bezahlt einen Expresszuschlag. Dieser sei zu hoch, findet Gemeinderat Daniel Wülser (GLP) und reichte Rekurs ein. Das Statthalteramt gibt aber nun der Stadt Bülach Recht. Mehr...

Für die Zusatzleistungen ist der Nachbar zuständig

Winkel Bewohner der Gemeinde Winkel, die sich bezüglich Zusatzleistungen zur AHV oder IV beraten lassen möchten, müssen neu nach Bülach. Die Gemeinden haben eine Leistungsvereinbarung unterzeichnet. Mehr...

Video

Mit Pioniergeist in die salzige Vergangenheit

Eglisau Stabiler als ein Kanu und wendiger als ein Weidling, das ist der Kaling. Die Idee zum neuen Boot kommt von Hans Alder aus Eglisau. Er möchte die Fahrt auf der historischen Salzstrasse zwischen Bodensee und Elsass zur Attraktion machen. Mehr...

Mia und Liam lassen alle hinter sich

Bülach Je elfmal haben Eltern 2017 im Spital Bülach ihr Neugeborenes Mia oder Liam genannt. Diese Namen schaffen es damit zuoberst aufs Podest. Andere Kinder werden mit einem ziemlich seltenen Vornamen durchs Leben gehen. Mehr...

2017 war das Jahr der Januar-Babys

Bülach Bülach 1456 Kinder kamen im Jahr 2017 im Spital Bülach zur Welt. Das sind 41 weniger als im Vorjahr. Das Besondere: Am meisten Knaben und Mädchen wurden im Januar geboren. Mehr...

Burglinds stürmischer Auftritt

Sturm Video Taumelnde oder durchstartende Flugzeuge, Annullationen und ungeplante Zwischenlandungen: Sturm Burglind hat den Flugbetrieb in Kloten gestern Vormittagdurcheinandergewirbelt. Aber auch auf den Strassen undSchienen hinterliess das wütende Tief seine Spuren. Mehr...

Auf dem sanften Weg zum Ziel Olympia

Bachenbülach Cyrill Marcarani hat sich für den Sport des «sanften Weges» entschieden und trainiert hart für den Erfolg. Der junge Bachenbülacher Judoka möchte seiner ersten Silbermedaille an Schweizer Meisterschaften noch viele weitere Triumphe folgen lassen. Mehr...

Studieren gegen das lange Warten

Bülach Hayatulla Amini hat einen der begehrten Plätze für ein Schnupperstudium an der Universität Zürich erhalten. Intensives Lernen ist für den jungen Flüchtling aus Afghanistan auch ein Mittel gegen das lange Warten auf den Asylentscheid. Mehr...

Volle Kisten für Pfarrer Sieber

Höri Damit andere nicht in der Kälte schlafen müssen, sind die Schüler der Pestalozzi-Schule Höri in der Kälte gestanden. Mit dem Erlös ihrer Weihnachtsaktion helfen sie Obdachlosen. Am Donnerstag gab es Besuch vom Vertreter der Sozialwerke Sieber. Mehr...

Video

Mit Posaunen und viel Käse ins 2018

Bächtele Das Unterland hält die Tradition des Bächtelen hoch. Einen besonderen Stellenwert geniesst das festliche Treiben am 2. Januar in Bülach und Rafz. Aber auch andere Gemeinden mischen mit, die einen mit viel Käse, die anderen mit klirrenden Gläsern. Mehr...

Destination Privatleben

Bachenbülach Franz Bieger hat vor 20 Jahren ins Cockpit seiner Gemeinde gewechselt. Der Luftverkehr hat den Piloten auch dort nicht losgelassen. Nun tritt er als Gemeindepräsident zurück. Mehr...

Gastro-Branche wirbt rollend um Nachwuchs

Bülach Der Gastronomie und Hotellerie fehlt es an Nachwuchs. Mit dem «Bildungsbus zum Anbeissen» will die Branche der Jugend eine Ausbildung schmackhaft machen. Der erste Zwischenhalt in Bülach verlief noch nicht ganz nach Plan. Mehr...

Bei Demenz ist Verdrängen das falsche Rezept

Wallisellen Eine unauffindbare Brille oder ein ver­gessener Name müssen keine Anzeichen für Demenz sein. Dass es aber Symptome gibt und weshalb es wichtig ist, diese nicht zu verdrängen, hat Alt-Stadtarzt Albert Wettstein in Wallisellen erklärt. Mehr...

Zum Einkaufen am Wohnort die Autobahn benutzen

Bülach Der Kanton möchte den Autoverkehr in Bülachmarkant reduzieren. Stattdessen sollen in der Stadt doppelt so viele Kilometer zu Fuss und auf dem Velo zurückgelegt werden. Um das zu erreichen, sind verschiedene Massnahmen geplant. Mehr...

Weshalb soll man mitten in der Nacht für Sportübertragungen aufstehen?

Pro und Kontra ZU-Redaktor Alexander Lanner will Olympia hautnah erleben und steht Mitten in der Nacht dafür auf - ZU-Redaktorin Daniela Schenker nicht. Mehr...

«Eine Kaiserschnittrate von 60 Prozent ist medizinisch nicht erklärbar»

Bülach 29 Prozent der Frauen brachten 2017 im Spital Bülach ihr Kind per Kaiserschnitt zur Welt. Der leitende Arzt Nils Benjamin Rudolf erklärt diese Zahl. Mehr...

«Wachstum ist nicht unser oberstes Ziel»

Bülach Seit dem 1. Februar ist Martin Bieber der neue Leiter der Stiftung Wisli in Bülach. Er setzt einerseits auf Kontinuität. Anderseits möchte er Betroffene mehr einbeziehen und die Arbeit der Stiftung öffentlicher machen. Mehr...

Stichworte

Autoren