Stichwort:: Flavio Zwahlen

News

Liebesverhältnis statt Vergewaltigung

Bezirksgericht Bülach Ein 55-jähriger Mann soll eine Frau während etwa zehn Jahren mehrmals pro Woche vergewaltigt haben. Er habe sie mit Nacktfotos unter Druck gesetzt. Das Bezirksgericht Bülach bezweifelt, dass die Aussagen der Frau wahr sind und sprach den Mann deshalb in allen Punkten frei. Mehr...

«Das Guss als reine Partylocation weiterzuführen, wäre nicht möglich»

Bülach Die Suche nach einem neuen Betreiber für das Kultur- und Begegnungszentrum Guss 39 in Bülach macht Fortschritte. Der Stadtrat hat eine Absichtserklärung für das Projekt «Kantine» von Luzius Keller abgegeben. Der Vertrag ist aber noch nicht unterzeichnet. Mehr...

Veranstalter der Public Viewings ziehen unterschiedliche Bilanzen

Public Viewings Von erfreulich bis ernüchternd. Nicht alle Organisatoren der Public Viewings im Unterland ziehen eine positive Bilanz. In einem Punkt sind sich aber alle einig: Es wäre gut gewesen, wenn die Schweiz den Viertelfinal erreicht hätte. Mehr...

Türkei, Tunesien und Ägypten holen auf

Sommerferien Die meisten Unterländer zieht es in den nächsten fünf Wochen nach Griechenland, Spanien, Zypern und Italien. Aber auch die Türkei, Ägypten und Tunesien werden wieder zu beliebten Reisezielen. Daneben boomen auch Reisen in den Norden, vor allem nach Skandinavien. Mehr...

So lässt sich Reisestress vermeiden

Flughafen Am Samstag beginnen die Sommerferien. Am Flughafen in Kloten herrscht dann Grossandrang. Für die Spitzentage werden gar neue Passagier-Rekorde erwartet. Damit die Reisenden möglichst reibungslos in die Ferien starten können, gibt der Flughafen einfach zu befolgende Tipps. Mehr...

Hintergrund

Abwahl in Pfarrei — Rekurs hängig

Dielsdorf An der Kirchgemeindeversammlung der katholischen Pfarrei St. Paulus Dielsdorf kam es zu einer Überraschung. Der langjährige Pfarreibeauftragte Jürgen Kulicke wurde von den Stimmberechtigten nicht wiedergewählt. 48 Personen haben Rekurs eingereicht. Mehr...

Franz Biegers letztes Geschäft

Bachenbülach Die Gemeindeversammlung hat allen Geschäf­ten der Schulpflege und des Gemeinderates­ diskussionslos zugestimmt. Trotzdem wird der Abend noch einige Zeit in Erinnerung bleiben. Zum letzten Mal stand der langjährige Gemeindepräsident Franz Bieger am Rednerpult. Mehr...

Die Aufräumarbeiten gehen voran

Dielsdorf Bis zur Wiedereröffnung der Sportanlage Erlen könnte es noch eine Weile dauern. Der Technikbereich im Untergeschoss wurde beim Unwetter von letzter Woche überflutet. Seither hat die Anlage geschlossen. Lüftungen, Pumpen und diverse Schaltkasten müssen ersetzt werden. Mehr...

Schlamm, Eis und Zerstörung

Unwetter Am Tag danach wird ersichtlich in welchem Ausmass das Gewitter im Bezirk Dielsdorf gewütet haben muss. Die Sportanlage Erlen bleibt für mindestens zwei Wochen geschlossen. Mehr...

Vom Bundeshaus an die Steimernights

Steinmaur Amerikanisches Flair mitten im Unterland: Am kommenden Wochenende werden wieder über 2000 Country-Fans nach Steinmaur strömen. Am Freitag sollen auch Freunde des Rock‘n’Roll auf ihre Kosten kommen. Mehr...

Meinung

Keine Überraschungen

Kommentar ZU-Redaktor Flavio Zwahlen zum Wahlergebnis in Bülach. Mehr...

Ein bisschen Spass muss sein

ZUgespitzt Kolumne In der Kolumne «ZUgespitzt» greifen die ZU-Redaktoren Themen aus dem Unterländer Alltag auf. Heute ärgert sich Flavio Zwahlen über die Vorschriften am Katzensee. Mehr...

Braucht es wirklich Drohnen in unserem Alltag?

Pro und Kontra Flavio Zwahlen findet Drohnen praktische Geräte mit hohem Spassfaktor, während sich Fabian Boller vor einem Drohnenschwarm am Himmel graust. Mehr...

Eine Attraktion fürs Unterland

ZUgespitzt Kolumne Redaktor Flavio Zwahlen baut in Gedanken einen Freizeitpark in Rafz. So möchte er dem Unterland zu mehr Glanz verhelfen. Mehr...

Trump entdeckt das Unterland

ZUgespitzt Kolumne Mehr...

Interview

«Wenn ich keinen Nachfolger finde, gibt es ein Problem»

Rafz Alfons Sutter ist seit 20 Jahren als Hausarzt in Rafz tätig. Ende 2018 lässt er sich pensionieren. Einen Nachfolger hat er bisher nicht gefunden. Im Interview erzählt er, was den Beruf als Hausarzt so vielseitig macht und welche Probleme auf die Region zukommen. Mehr...

«Wir sind nicht stolz auf unsere Anlage»

Bülach Beim FC Bülach ist Geduld gefragt. Seit drei Jahren wartet der Verein auf die neuen Garderoben. Präsident Lucio Schiavi erklärt im Interview, was aus seiner Sicht schiefgelaufen ist, und hofft, dass der Gemeinderat das Projekt nicht versinken lässt. Mehr...

«Der Eislaufclub wird erfolgreicher und harmonischer»

Bülach Ein komplett neuer Vorstand soll die Unstimmigkeiten im Bülacher Eislaufclub aus der Welt schaffen. Die neue Präsidentin Silvia Bensalma erzählt, wie sie den ambitionierten Verein wieder auf die richtige Spur bringen will. Mehr...


Liebesverhältnis statt Vergewaltigung

Bezirksgericht Bülach Ein 55-jähriger Mann soll eine Frau während etwa zehn Jahren mehrmals pro Woche vergewaltigt haben. Er habe sie mit Nacktfotos unter Druck gesetzt. Das Bezirksgericht Bülach bezweifelt, dass die Aussagen der Frau wahr sind und sprach den Mann deshalb in allen Punkten frei. Mehr...

«Das Guss als reine Partylocation weiterzuführen, wäre nicht möglich»

Bülach Die Suche nach einem neuen Betreiber für das Kultur- und Begegnungszentrum Guss 39 in Bülach macht Fortschritte. Der Stadtrat hat eine Absichtserklärung für das Projekt «Kantine» von Luzius Keller abgegeben. Der Vertrag ist aber noch nicht unterzeichnet. Mehr...

Veranstalter der Public Viewings ziehen unterschiedliche Bilanzen

Public Viewings Von erfreulich bis ernüchternd. Nicht alle Organisatoren der Public Viewings im Unterland ziehen eine positive Bilanz. In einem Punkt sind sich aber alle einig: Es wäre gut gewesen, wenn die Schweiz den Viertelfinal erreicht hätte. Mehr...

Türkei, Tunesien und Ägypten holen auf

Sommerferien Die meisten Unterländer zieht es in den nächsten fünf Wochen nach Griechenland, Spanien, Zypern und Italien. Aber auch die Türkei, Ägypten und Tunesien werden wieder zu beliebten Reisezielen. Daneben boomen auch Reisen in den Norden, vor allem nach Skandinavien. Mehr...

So lässt sich Reisestress vermeiden

Flughafen Am Samstag beginnen die Sommerferien. Am Flughafen in Kloten herrscht dann Grossandrang. Für die Spitzentage werden gar neue Passagier-Rekorde erwartet. Damit die Reisenden möglichst reibungslos in die Ferien starten können, gibt der Flughafen einfach zu befolgende Tipps. Mehr...

Dem Unterland fehlen 82 Lehrer

Lehrermangel Ein Blick auf die Stellenbörse des Zürcher Volksschulamts zeigt: In den Bezirken Bülach und Dielsdorf mangelt es an Lehrpersonen für das neue Schuljahr. Prekär ist die Situation vor allem auf Primar- und Kindergartenstufe. Mehr...

Roboter als zuverlässige Arbeitnehmer

Buchs Im Teilelogistikzentrum der Amag arbeiten rund 300 Logistiker, Bürofachkräfte, Lernende und Aushilfen. In den riesigen Lagerhallen wird aber ein Grossteil der Aufträge bereits durch Roboter ausgeführt. Beim Rundgang durch die Anlage fühlt man sich fast ein wenig in die Zukunft versetzt. Mehr...

Bülach vernetzt sich mit der Flughafenregion

Bülach Die Stadt Bülach tritt der Flughafenregion Zürich bei. Dadurch sollen vor allem neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Neben Bülach sind noch zehn weitere Gemeinden Mitglied im Verein. Mehr...

Bülacher Richter bestrafen Autobahn-Schläger hart

Bezirksgericht Bülach Im Februar 2016 spielten sich auf der Autobahn A1 zwischen dem Glattzentrum und der Ausfahrt Regensdorf filmreife Szenen ab. Ein 40-jähriger Mazedonier verprügelte am Ende mitten im Stau einen Vater und dessen Sohn. Nun wurde der Schläger zu einer Freiheitsstrafe verurteilt. Mehr...

Erneut steht ein Fluglotse in Bülach vor Gericht

Bezriksgericht/Flughafen Eine falsch eingeschätzte Situation, hätte beinahe zu einem Crash zweier kleineren Flugzeuge geführt. Obwohl sich der Vorfall bereits vor sechs Jahren ereignete, muss sich der Fluglotse erst kommenden September vor dem Bezirksgericht Bülach verantworten. Mehr...

Hochfelder Primarschule während Zivilschutzübung evakuiert

Bülach/Hochfelden Die Glatt von Geröll befreit, den Verkehr geregelt und eine Schule evakuiert. Die Zivilschutzorganisation Bülach Rafzerfeld führte am Dienstag eine Einsatzübung durch. Als Katastrophenszenario wählte der Kommandant ein heftiges Unwetter. Mehr...

19 Monate Gefängnis für Flucht vor Polizei

Bezirksgericht Bülach Ein Einbruch in Kloten endete im März 2017 in einer Verfolgungsjagd durchs Unterland. Am Dienstag wurde der Fluchtfahrer vom Bezirksgericht Bülach verurteilt. Mehr...

Die FCZ-Fahne ist zurück

Neerach Die vermisste FCZ-Fahne ist wieder aufgetaucht. Die Besitzerin ist überglücklich. Mehr...

Witwe trauert FCZ-Fahne nach

Neerach Hansruedi Leimbacher war Fan des FC Zürich. Vergangenen Dezember verlor er den Kampf gegen den Hirntumor. Die Witwe hisste zu seinen Ehren eine Fahne des Fussballklubs am Masten vor ihrem Haus. Vor zwei Wochen wurde die Flagge von Unbekannten gestohlen und ist seither verschwunden. Mehr...

Keine Euphorie in Rüdlingen

Gemeindeversammlungen Im Monat Juni finden im ganzen Unterland Gemeindeversammlungen statt. Einige davon vor, viele jedoch während der Fussball-Weltmeisterschaften. Mehr...

Abwahl in Pfarrei — Rekurs hängig

Dielsdorf An der Kirchgemeindeversammlung der katholischen Pfarrei St. Paulus Dielsdorf kam es zu einer Überraschung. Der langjährige Pfarreibeauftragte Jürgen Kulicke wurde von den Stimmberechtigten nicht wiedergewählt. 48 Personen haben Rekurs eingereicht. Mehr...

Franz Biegers letztes Geschäft

Bachenbülach Die Gemeindeversammlung hat allen Geschäf­ten der Schulpflege und des Gemeinderates­ diskussionslos zugestimmt. Trotzdem wird der Abend noch einige Zeit in Erinnerung bleiben. Zum letzten Mal stand der langjährige Gemeindepräsident Franz Bieger am Rednerpult. Mehr...

Die Aufräumarbeiten gehen voran

Dielsdorf Bis zur Wiedereröffnung der Sportanlage Erlen könnte es noch eine Weile dauern. Der Technikbereich im Untergeschoss wurde beim Unwetter von letzter Woche überflutet. Seither hat die Anlage geschlossen. Lüftungen, Pumpen und diverse Schaltkasten müssen ersetzt werden. Mehr...

Schlamm, Eis und Zerstörung

Unwetter Am Tag danach wird ersichtlich in welchem Ausmass das Gewitter im Bezirk Dielsdorf gewütet haben muss. Die Sportanlage Erlen bleibt für mindestens zwei Wochen geschlossen. Mehr...

Vom Bundeshaus an die Steimernights

Steinmaur Amerikanisches Flair mitten im Unterland: Am kommenden Wochenende werden wieder über 2000 Country-Fans nach Steinmaur strömen. Am Freitag sollen auch Freunde des Rock‘n’Roll auf ihre Kosten kommen. Mehr...

WM-Ball der Verkaufsschlager

Fan-Artikel Die Fans rüsten sich bereits für die kommende WM aus. Bei den SportXX-Filialen in der Region werden Trikots und Bälle am besten verkauft. Mehr...

«Kämpfen braucht viel Mut»

Bachenbülach Mike Maier (15) aus Bachenbülach ist ein talentierter Kampfsportler. Anfang Mai gewann er bei den Weltmeisterschaften in Kiew (Ukraine) in der Disziplin K1 die Bronzmedaille. Mehr...

«Ich bin enttäuscht über meine Entlassung»

Regensdorf Rafael Gago, Kommandant der Feuerwehr Regensdorf, muss seinen Platz räumen. Über die Art und Weise seiner Entlassung ist er enttäuscht, dennoch bleibt er der Mannschaft erhalten. Mehr...

Der EHC Bülach zieht ein Traumlos

Bülach In den Sechzehntelfinals des Swiss Ice Hockey Cups bekommt es der EHC Bülach mit dem amtierenden Schweizer Meister zu tun. Wenn die ZSC Lions im September zu Gast in der Hirslen sind, wird in Bülach eine Hockey-Party steigen. Mehr...

Südländisches Flair im Amphitheater

Hüntwangen In zwei Wochen beginnt im Amphitheater in Hüntwangen die Festival-Saison. Neben zwei internationalen Festivals, die zum ersten Mal stattfinden, sind auch der Muddy Angel Run und das Holi-Festival wieder zu Gast im Rafzerfeld. Mehr...

Fair spielen mit Gilbert Gress

Dielsdorf Als Botschafter von Caritas Schweiz will Gilbert Gress das Fairplay im Amateur-Fussball fördern. Nun war er zu Gast bei den Junioren des FC Dielsdorf. Mehr...

iPhone-Ladegerät führt beinahe zu erneutem Brand in Regensdorf

Regensdorf Im September hat es an der Gerenstrasse gebrannt. Der Grund: Ein Mobiltelefon. Nun wäre eine Strasse nebenan fast wieder ein Feuer ausgebrochen. Glücklicherweise blieb es dieses Mal bei einem schwarz verfärbten Ladegerät. Mehr...

Surfpark soll täglich 600 Besucher anlocken

Regensdorf Es tut sich was in Sachen Surfpark im Furttal. Kürzlich veröffentlichte der Verein Waveup auf seiner Facebookseite Eckzahlen zum Monster-Projekt. Die Öffentlichkeit soll bald über Details der künstlichen Seeanlage informiert werden. Mehr...

Jeder zweite Bülacher Rentner hat gewählt

Bülach Die Stadt Bülach hat die Stimmberechtigten, die am letzten Sonntag gewählt haben, in vier Alterskategorien unterteilt. Am fleissigsten wählten Personen ab 65 Jahren. Aber auch 15 Prozent der 18- bis 29-Jährigen reichten einen Wahlzettel ein. Ausserdem gingen leicht mehr Männer als Frauen zur Urne. Mehr...

So tickt das neue Parlament

Bülach Sieben Bülacher wurden am Sonntag neu in den Gemeinderat gewählt. Eine Auswertung von Smartvote zeigt, wie das neu formierte Parlament zu Dossiers der Stadt steht und wo sich die Interessen mit jenen des Stadtrats beissen. Mehr...

Keine Überraschungen

Kommentar ZU-Redaktor Flavio Zwahlen zum Wahlergebnis in Bülach. Mehr...

Ein bisschen Spass muss sein

ZUgespitzt Kolumne In der Kolumne «ZUgespitzt» greifen die ZU-Redaktoren Themen aus dem Unterländer Alltag auf. Heute ärgert sich Flavio Zwahlen über die Vorschriften am Katzensee. Mehr...

Braucht es wirklich Drohnen in unserem Alltag?

Pro und Kontra Flavio Zwahlen findet Drohnen praktische Geräte mit hohem Spassfaktor, während sich Fabian Boller vor einem Drohnenschwarm am Himmel graust. Mehr...

Eine Attraktion fürs Unterland

ZUgespitzt Kolumne Redaktor Flavio Zwahlen baut in Gedanken einen Freizeitpark in Rafz. So möchte er dem Unterland zu mehr Glanz verhelfen. Mehr...

Trump entdeckt das Unterland

ZUgespitzt Kolumne Mehr...

Soll die Autofahrprüfung bereits ab 17 Jahren gemacht werden können?

Pro & Kontra Schnapsidee oder sinnvolle Neuerung? Jugendliche dürfen vielleicht zukünftig mit 17 Jahren am Steuer sitzen. Das Bundesamt für Strassen hat einen entsprechenden Vorschlag in die Vernehmlassung gegeben. Eine Reform, die nicht überall gut ankommt. Mehr...

Ist der Natursee besser als das Freibad?

Pro und Kontra Pipibrühe (Natursee) oder Chemie-Bassin (Freibad)? Die ZU-Redaktoren Flavio Zwahlen und Alexander Lanner streiten um eine Frage, die derzeit wichtiger nicht sein könnte. Mehr...

«Wenn ich keinen Nachfolger finde, gibt es ein Problem»

Rafz Alfons Sutter ist seit 20 Jahren als Hausarzt in Rafz tätig. Ende 2018 lässt er sich pensionieren. Einen Nachfolger hat er bisher nicht gefunden. Im Interview erzählt er, was den Beruf als Hausarzt so vielseitig macht und welche Probleme auf die Region zukommen. Mehr...

«Wir sind nicht stolz auf unsere Anlage»

Bülach Beim FC Bülach ist Geduld gefragt. Seit drei Jahren wartet der Verein auf die neuen Garderoben. Präsident Lucio Schiavi erklärt im Interview, was aus seiner Sicht schiefgelaufen ist, und hofft, dass der Gemeinderat das Projekt nicht versinken lässt. Mehr...

«Der Eislaufclub wird erfolgreicher und harmonischer»

Bülach Ein komplett neuer Vorstand soll die Unstimmigkeiten im Bülacher Eislaufclub aus der Welt schaffen. Die neue Präsidentin Silvia Bensalma erzählt, wie sie den ambitionierten Verein wieder auf die richtige Spur bringen will. Mehr...

Stichworte

Autoren