Stichwort:: Flavio Zwahlen

News

Stadtblatt-Initiant wehrt sich gegen Aussagen von SVP-Politikern

Bülach Andreas Nievergelt schreibt im aktuellen Stadtblatt, wieso die Zeitung finanziell unterstützt werden soll. Mehr...

Vandalen zerstören Kunstwerke

Bülach Auf dem Chilehügel in Bülach sind zurzeit neun Skulpturen des Künstlers Roland Rüegg ausgestellt. Anfang Juli fielen drei davon unbekannten Vandalen zum Opfer – das passierte nicht zum ersten Mal. Mehr...

Massive Geldprobleme verleiteten Beschuldigten zu Straftaten

Bezirksgericht Bülach Ein 28-jähriger Schweizer wurde zu einer unbedingten Freiheitsstrafe von sieben Monaten verurteilt. Mehr...

Finanzielle Unterstützung für das Stadtblatt Bülach – SVP droht mit Referendum

Bülach 50'000 Franken würde das Stadtblatt jährlich erhalten, wenn das Parlament der Leistungsvereinbarung zustimmt. Mehr...

Die Stadtpolizei Kloten warnt vor «Ferdinand»

Kloten Der aktuelle Standort des Blitzkastens wird regelmässig auf der Website der Stadt publiziert. Mehr...

Hintergrund

«Einen Waffenlauf in Neerach schliesse ich nicht aus»

Neerach Gemeindepräsident Markus Zink hat am Wochenende seinen 200. Waffenlauf absolviert. Mehr...

Die Wunden sind verheilt – die Sorgen bleiben

Unwetter Ein Jahr ist seit dem verheerenden Gewitter vergangen. Inzwischen ist in der Region von den Folgen des Hochwassers nicht mehr viel zu spüren. Anhand verschiedener Massnahmen versuchen sich die Gemeinden nun vor künftigen Unwettern zu schützen. Mehr...

Eishockeyspieler sammeln Geld für ihr Symboltier

Bülach Der EHC Bülach nimmt am 6. Juni am WWF-Lauf in Zürich teil und sammelt dort Spenden für Eisbären und das Klima. Mehr...

Den grössten Polizeieinsatz gab es bei einem Eishockeyspiel

Bülach Der Bülacher Geschäftsbericht bietet Einsicht in allerlei Zahlen und Fakten aus dem vergangenen Jahr. Eine grosse Rolle spielt dabei das Wachstum der Stadt. Mehr...

FC Bülach bangt um Ersatzplatz

Bülach Die Junioren des FC Bülach sollen ab Sommer auch auf dem Rasenplatz beim Schulhaus Hinterbirch trainieren können. Die Anwohner wehren sich dagegen. Das hat Konsequenzen für die Fussballer. Mehr...

Meinung

Sollte für Hobbykapitäne weiterhin eine Promillegrenze gelten?

Pro und Contra Der Bundesrat hat die 0,5-Promillegrenze für Gummibootkapitäne gekippt. Der Entscheid, dass auf Flüssen und Seen wieder eins über den Durst getrunken werden darf, wird kontrovers diskutiert. Mehr...

Lohnt es sich, für den Super Bowl auf Schlaf zu verzichten?

Pro & Kontra In der Nacht auf Montag findet in Atlanta der Super Bowl statt. Das Finale im American Football beginnt um 0.30 Uhr Schweizer Zeit. Die Meinungen, ob es sich lohnt, am Montag freizunehmen, gehen auseinander. Mehr...

Schlägt Bier den Wein?

Pro und Contra Welches Getränk macht das Rennen? Bier oder Wein? ZU-Redaktoren Flavio Zwahlen und Daniela Schenker sind sich uneins. Mehr...

Jetzt brauchen wir die Siesta!

ZUgespitzt Kolumne In der Kolumne «ZUgespitzt» greifen die ZU-Redaktoren Themen aus dem Unterländer Alltag auf. Mehr...

Keine Überraschungen

Kommentar ZU-Redaktor Flavio Zwahlen zum Wahlergebnis in Bülach. Mehr...

Interview

«Ein Richter ist keine Maschine»

Bezirksgericht Dielsdorf Andreas Bleuler war in den vergangenen 26 Jahren als Richter am Bezirksgericht Dielsdorf tätig. Nun wird er pensioniert. Im Interview erzählt der 67-Jährige von den spektakulärsten Fällen und erklärt, wie er Lügnern auf die Schliche kam. Mehr...

Zwei Unterländer wollen den Influencer Award

Bachenbülach/Rümlang Im Juni werden erstmals die vielversprechendsten Influencer-Talente der Schweiz ausgezeichnet. Auch zwei Unterländer sind unter den Nominierten. Mehr...

«Die Fluglotsen berichten zurückhaltender über ihre Fehler»

Flughafen Fluglotsen im Gerichtssaal: Was früher eine Seltenheit war, kommt heute immer häufiger vor. Die Staatsanwaltschaft fordert, dass die Flugverkehrsleiter keine rechtliche Sonderstellung mehr erhalten sollen. Laut Urs Lauener, Chief Operating Officer (COO) von Skyguide, wirken sich die Strafprozesse negativ auf die Fehlerkultur des Unternehmens aus. Mehr...

«Wenn ich keinen Nachfolger finde, gibt es ein Problem»

Rafz Alfons Sutter ist seit 20 Jahren als Hausarzt in Rafz tätig. Ende 2018 lässt er sich pensionieren. Einen Nachfolger hat er bisher nicht gefunden. Im Interview erzählt er, was den Beruf als Hausarzt so vielseitig macht und welche Probleme auf die Region zukommen. Mehr...

«Wir sind nicht stolz auf unsere Anlage»

Bülach Beim FC Bülach ist Geduld gefragt. Seit drei Jahren wartet der Verein auf die neuen Garderoben. Präsident Lucio Schiavi erklärt im Interview, was aus seiner Sicht schiefgelaufen ist, und hofft, dass der Gemeinderat das Projekt nicht versinken lässt. Mehr...


Stadtblatt-Initiant wehrt sich gegen Aussagen von SVP-Politikern

Bülach Andreas Nievergelt schreibt im aktuellen Stadtblatt, wieso die Zeitung finanziell unterstützt werden soll. Mehr...

Vandalen zerstören Kunstwerke

Bülach Auf dem Chilehügel in Bülach sind zurzeit neun Skulpturen des Künstlers Roland Rüegg ausgestellt. Anfang Juli fielen drei davon unbekannten Vandalen zum Opfer – das passierte nicht zum ersten Mal. Mehr...

Massive Geldprobleme verleiteten Beschuldigten zu Straftaten

Bezirksgericht Bülach Ein 28-jähriger Schweizer wurde zu einer unbedingten Freiheitsstrafe von sieben Monaten verurteilt. Mehr...

Finanzielle Unterstützung für das Stadtblatt Bülach – SVP droht mit Referendum

Bülach 50'000 Franken würde das Stadtblatt jährlich erhalten, wenn das Parlament der Leistungsvereinbarung zustimmt. Mehr...

Die Stadtpolizei Kloten warnt vor «Ferdinand»

Kloten Der aktuelle Standort des Blitzkastens wird regelmässig auf der Website der Stadt publiziert. Mehr...

Schulpflegepräsident tritt nach sieben Jahren zurück

Bachenbülach Harry Sprecher will sich künftig auf sein berufliches Leben konzentrieren. Mehr...

Spitex Rümlang warnt vor Dieben, die sich als Mitarbeitende ausgeben

Rümlang Vermeintliche Spitex-Mitarbeitende geben vor zu kontrollieren, wie es den Patienten geht. In der gleichen Zeit wird die Wohnung von Komplizen ausgeräumt. Mehr...

Der Rettungsdienst des Spitals Bülach ist neu auch in Bassersdorf stationiert

Bassersdorf Zwei Rettungswagen sorgen ab sofort für eine schnellere Notfallversorgung der Flughafenregion. Mehr...

Für den Sportpark gibt es noch kein konkretes Bauprojekt

Bülach BSB-Gemeinderat Jörg Inhelder stellte beim Stadtrat Fragen zum Sport- und Erholungsgebiet Erachfeld. Mehr...

Polizei musste wegen Schlägerei ausrücken

Eglisau Beim Drachenbootrennen kam es am Samstagabend zu einem grösseren Polizeieinsatz. Mehr...

Rechnung wird mit Mahnfinger quittiert

Bülach Der Bülacher Gemeinderat ist sich einig: Mit der Jahresrechnung, die einen Ertragsüberschuss von rund 4 Millionen Franken aufweist, darf man zufrieden sein. Uneinig sind sich die Parlamentarier dagegen, bei den Abfallkonzepten grosser Veranstaltungen. Mehr...

Rechnungen trotz hohen Verlusten genehmigt

Winkel Die Winklerinnen und Winkler stimmten an der Gemeindeversammlung allen Geschäften zu. Mehr...

Nun entscheidet das Baurekursgericht über die Zukunft der FC Bülach-Junioren

Bülach Einige Anwohner wollen nicht, dass auf dem Rasenplatz beim Schulhaus Hinterbirch Fussball gespielt wird. Mehr...

Neue Räume für die Berufswahlschule

Bülach Das Baugesuch zum Ausbau der Berufswahlschule Bülach lag öffentlich auf. Da niemand die Unterlagen eingefordert hat, dürfte dem Baustart im August nichts im Weg stehen. Mehr...

Vereinskassier zu Freiheitsstrafe verurteilt

Bezirksgericht Bülach 38000 Franken: So viel Geld hat der ehemalige Finanzchef des FC Rafzerfeld verbotenerweise aus der Vereinskasse bezogen. Nun wurde er dafür zu einer bedingten Freiheitsstrafe von acht Monaten verurteilt. Mehr...

«Einen Waffenlauf in Neerach schliesse ich nicht aus»

Neerach Gemeindepräsident Markus Zink hat am Wochenende seinen 200. Waffenlauf absolviert. Mehr...

Die Wunden sind verheilt – die Sorgen bleiben

Unwetter Ein Jahr ist seit dem verheerenden Gewitter vergangen. Inzwischen ist in der Region von den Folgen des Hochwassers nicht mehr viel zu spüren. Anhand verschiedener Massnahmen versuchen sich die Gemeinden nun vor künftigen Unwettern zu schützen. Mehr...

Eishockeyspieler sammeln Geld für ihr Symboltier

Bülach Der EHC Bülach nimmt am 6. Juni am WWF-Lauf in Zürich teil und sammelt dort Spenden für Eisbären und das Klima. Mehr...

Den grössten Polizeieinsatz gab es bei einem Eishockeyspiel

Bülach Der Bülacher Geschäftsbericht bietet Einsicht in allerlei Zahlen und Fakten aus dem vergangenen Jahr. Eine grosse Rolle spielt dabei das Wachstum der Stadt. Mehr...

FC Bülach bangt um Ersatzplatz

Bülach Die Junioren des FC Bülach sollen ab Sommer auch auf dem Rasenplatz beim Schulhaus Hinterbirch trainieren können. Die Anwohner wehren sich dagegen. Das hat Konsequenzen für die Fussballer. Mehr...

Die Garderoben erstrahlen in neuem Glanz

Bülach Es war ein steiniger Weg. Doch nun können die Fussballerinnen und Fussballer des FC Bülach die neuen Garderoben beziehen. Hier die Vorher-Nachher-Bilder. Mehr...

Video

Die Nagra bohrt ein Loch in den Bülacher Boden

Endlager Am Montag hat die Nagra mit der Tiefenbohrung in Bülach begonnen. Die Erkenntnis: Besonders laut sind die Arbeiten im Gebiet Herrenwis nicht, auch weil unter anderem eine grosse Lärmschutzwand aufgebaut wurde. Mehr...

Mehrere Weltstars am Zürich Openair

Zürich Openair Die Organisatoren des Zürich Openairs haben für das kommende Festival wieder mehrere Top-Stars gebucht. Vielleicht ist es sogar das beste Line-Up, welches es in Rümlang je zu sehen und zu hören gab. Mehr...

Video

Junge Frau trifft ihre Retterinnen

Embrach Mehrere Leute haben Anna Lehmann geholfen, als sie mitten auf der Strasse einen epileptischen Anfall erlitt. Dank einem Aufruf im «Zürcher Unterländer» konnte sie sich nun persönlich bei ihnen bedanken. Mehr...

Junge Frau sucht nach ihren Rettern

Embrach Anna Lehmann, 25 Jahre alt, ist Epileptikerin. Am 12. März war sie auf die Hilfe von Passanten angewiesen. Die junge Frau sucht nun verzweifelt nach den Helfern, um sich bei ihnen zu bedanken. Mehr...

Nun sind die Initianten des Surfparks gefordert

Surfpark Der geplante Surfpark in Regensdorf hat am Montag die erste politische Hürde souverän gemeistert. Nun liegt der Ballbei den Initianten. Sie müssen einen Gestaltungsplan ausarbeiten, der im Dezember wiederum genehmigt werden muss. Mehr...

Todkranke Katze gekauft

Oberglatt Eigentlich wollte das Ehepaar Vogel einer Katze aus dem Tierheim ein neues Leben schenken. Das Glück währte aber nicht lange. Der Kater war krank und um einiges älter, als im Tierheim deklariert. Die Tierfreunde aus Oberglatt hegen schwere Vorwürfe. Mehr...

«Der Surfpark ist ein reines Prestige- und Luxusprojekt»

Regensdorf Längst nicht alle Bewohnerinnen und Bewohner von Regensdorf sind einverstanden mit dem geplanten Mega-Projekt von waveup. Die Gegner sind der Meinung, dass der Surfpark keinen Mehrnutzen für die Gemeinde hat. Mehr...

Im Unterland werden zwölf Personen vermisst

Vermisstenfälle Zurzeit sind im Bezirk Dielsdorf vier und im Bezirk Bülach acht Personen als vermisst gemeldet. Manche von ihnen wurden bereits für verschollen oder tot erklärt. Die Ursachen für das Verschwinden dieser Menschen sind grundverschieden. Mehr...

Verkürzte Trainingszeiten kommen nicht bei allen gut an

Bülach Mehrere Vereine wehren sich gegen die von der Stadt geplanten Veränderungen im Trainingsbetrieb. Mehr...

Sollte für Hobbykapitäne weiterhin eine Promillegrenze gelten?

Pro und Contra Der Bundesrat hat die 0,5-Promillegrenze für Gummibootkapitäne gekippt. Der Entscheid, dass auf Flüssen und Seen wieder eins über den Durst getrunken werden darf, wird kontrovers diskutiert. Mehr...

Lohnt es sich, für den Super Bowl auf Schlaf zu verzichten?

Pro & Kontra In der Nacht auf Montag findet in Atlanta der Super Bowl statt. Das Finale im American Football beginnt um 0.30 Uhr Schweizer Zeit. Die Meinungen, ob es sich lohnt, am Montag freizunehmen, gehen auseinander. Mehr...

Schlägt Bier den Wein?

Pro und Contra Welches Getränk macht das Rennen? Bier oder Wein? ZU-Redaktoren Flavio Zwahlen und Daniela Schenker sind sich uneins. Mehr...

Jetzt brauchen wir die Siesta!

ZUgespitzt Kolumne In der Kolumne «ZUgespitzt» greifen die ZU-Redaktoren Themen aus dem Unterländer Alltag auf. Mehr...

Keine Überraschungen

Kommentar ZU-Redaktor Flavio Zwahlen zum Wahlergebnis in Bülach. Mehr...

Ein bisschen Spass muss sein

ZUgespitzt Kolumne In der Kolumne «ZUgespitzt» greifen die ZU-Redaktoren Themen aus dem Unterländer Alltag auf. Heute ärgert sich Flavio Zwahlen über die Vorschriften am Katzensee. Mehr...

Braucht es wirklich Drohnen in unserem Alltag?

Pro und Kontra Flavio Zwahlen findet Drohnen praktische Geräte mit hohem Spassfaktor, während sich Fabian Boller vor einem Drohnenschwarm am Himmel graust. Mehr...

Eine Attraktion fürs Unterland

ZUgespitzt Kolumne Redaktor Flavio Zwahlen baut in Gedanken einen Freizeitpark in Rafz. So möchte er dem Unterland zu mehr Glanz verhelfen. Mehr...

Trump entdeckt das Unterland

ZUgespitzt Kolumne Mehr...

Soll die Autofahrprüfung bereits ab 17 Jahren gemacht werden können?

Pro & Kontra Schnapsidee oder sinnvolle Neuerung? Jugendliche dürfen vielleicht zukünftig mit 17 Jahren am Steuer sitzen. Das Bundesamt für Strassen hat einen entsprechenden Vorschlag in die Vernehmlassung gegeben. Eine Reform, die nicht überall gut ankommt. Mehr...

Ist der Natursee besser als das Freibad?

Pro und Kontra Pipibrühe (Natursee) oder Chemie-Bassin (Freibad)? Die ZU-Redaktoren Flavio Zwahlen und Alexander Lanner streiten um eine Frage, die derzeit wichtiger nicht sein könnte. Mehr...

«Ein Richter ist keine Maschine»

Bezirksgericht Dielsdorf Andreas Bleuler war in den vergangenen 26 Jahren als Richter am Bezirksgericht Dielsdorf tätig. Nun wird er pensioniert. Im Interview erzählt der 67-Jährige von den spektakulärsten Fällen und erklärt, wie er Lügnern auf die Schliche kam. Mehr...

Zwei Unterländer wollen den Influencer Award

Bachenbülach/Rümlang Im Juni werden erstmals die vielversprechendsten Influencer-Talente der Schweiz ausgezeichnet. Auch zwei Unterländer sind unter den Nominierten. Mehr...

«Die Fluglotsen berichten zurückhaltender über ihre Fehler»

Flughafen Fluglotsen im Gerichtssaal: Was früher eine Seltenheit war, kommt heute immer häufiger vor. Die Staatsanwaltschaft fordert, dass die Flugverkehrsleiter keine rechtliche Sonderstellung mehr erhalten sollen. Laut Urs Lauener, Chief Operating Officer (COO) von Skyguide, wirken sich die Strafprozesse negativ auf die Fehlerkultur des Unternehmens aus. Mehr...

«Wenn ich keinen Nachfolger finde, gibt es ein Problem»

Rafz Alfons Sutter ist seit 20 Jahren als Hausarzt in Rafz tätig. Ende 2018 lässt er sich pensionieren. Einen Nachfolger hat er bisher nicht gefunden. Im Interview erzählt er, was den Beruf als Hausarzt so vielseitig macht und welche Probleme auf die Region zukommen. Mehr...

«Wir sind nicht stolz auf unsere Anlage»

Bülach Beim FC Bülach ist Geduld gefragt. Seit drei Jahren wartet der Verein auf die neuen Garderoben. Präsident Lucio Schiavi erklärt im Interview, was aus seiner Sicht schiefgelaufen ist, und hofft, dass der Gemeinderat das Projekt nicht versinken lässt. Mehr...

«Der Eislaufclub wird erfolgreicher und harmonischer»

Bülach Ein komplett neuer Vorstand soll die Unstimmigkeiten im Bülacher Eislaufclub aus der Welt schaffen. Die neue Präsidentin Silvia Bensalma erzählt, wie sie den ambitionierten Verein wieder auf die richtige Spur bringen will. Mehr...

Stichworte

Autoren