Stichwort:: Katarzyna Suboticki

News

Kids-Camps in der Erlen wollen in Zukunft wieder wachsen

Dielsdorf Die Schulferiencamps in der Sportanlage Erlen – wie momentan das Herbst-Kids-Camp – bieten Kindern eine grosse Vielfalt an Beschäftigungs- und Sportangeboten. Damit die Zahl der Anmeldungen wieder ansteigt, denkt die Leitung über neue Konzepte nach. Mehr...

Nächtliche Vertiefungsarbeit erfreut die Kinderherzen

Bassersdorf Die Kinder der Jungwacht-und Blauring-Schar von Bassersdorf und Nürensdorf, genannt «Montezuma», erlebten am Samstag ein spezielles Abenteuer. Dank der Vertiefungsarbeit eines ihrer Leiter unternahmen sie eine Nachtwanderung. Mehr...

Die Kunst der fliegenden Schlegel

Bülach Am Samstagabend erbebte die Luft im Embracher Gemeindesaal. Ohrenbetäubend, rasend schnell und absolut taktgleich flogen die Schläger an die Trommeln und wieder weg und begeisterten die Menge: Der Tambourenverein Bülach hatte zur Drum Night eingeladen. Mehr...

Ein Stück Autonomie für neue Lebensqualität

Kloten Die Betreuung von Menschen mit schweren kognitiven Beeinträchtigungen ist ein Muss. Der Film «Hebt Mario ab?» der Pigna-Stiftung nimmt sich dem Thema an. Mehr...

Beim Gang ins Kino etwas lernen

Bülach Die Zauberlaterne Bülach ist der Filmklub für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren und bietet ihnen eine altersgerechte Einführung in die Vielfalt des Mediums Film. Am Samstag feierte sie ihr 20. Jubiläum. Mehr...

Hintergrund

Opernstar sorgt für witzige Verwirrung

Niederweningen Die Bühne Wehntal wird ab diesem Freitag in der Mehrzweckhalle vom Schulhaus Schmittenwis dem Publikum eine temperamentvolle Verwechslungskomödie mit glamourösen Bühnenbildern bieten. Mehr...

Die Schoggitaler-Saison hat begonnen

Rümlang Seit 71 Jahren verkaufen Schweizer Schulkinder im September Schoggitaler und engagieren sich damit für die Erhaltung des Natur- und Kulturerbes der Schweiz. So auch eine fünfte Klasse der Schule Rümelbach. Mehr...

Wo Wanderer auf Winzer treffen

Hüntwangen Der «Lebendige Weinweg» von Winterthur ins Rafzerfeld führt Wanderer zu Rebbergen. Seit neustem gibt es entlang des Weges auch Weindegustationen. Gestern war der Rebberg Gruebewy in Hüntwangen an der Reihe. Mehr...

Sommerfest im Herzen von Bülach

Bülach Das Nachtcafé im Sommer gehört zu Bülach, wie der Chlauseinzug im Winter – beides ist nicht mehr wegzudenken. Am Donnerstagabend strömten die Besucher in die Altstadt, um Freunde zu treffen und kulinarische Leckereien zu geniessen. Mehr...

Auf in das Land von Shakespeare und Beckett

Opfikon Ryan Wunderlin aus Opfikon ist seinem Ziel, professioneller Schauspieler zu werden, einen grossen Schritt näher gekommen. Er will Schauspieler werden. Eine der renommiertesten Schauspielschulen Englands hat ihn nun angenommen. Mehr...


Kids-Camps in der Erlen wollen in Zukunft wieder wachsen

Dielsdorf Die Schulferiencamps in der Sportanlage Erlen – wie momentan das Herbst-Kids-Camp – bieten Kindern eine grosse Vielfalt an Beschäftigungs- und Sportangeboten. Damit die Zahl der Anmeldungen wieder ansteigt, denkt die Leitung über neue Konzepte nach. Mehr...

Nächtliche Vertiefungsarbeit erfreut die Kinderherzen

Bassersdorf Die Kinder der Jungwacht-und Blauring-Schar von Bassersdorf und Nürensdorf, genannt «Montezuma», erlebten am Samstag ein spezielles Abenteuer. Dank der Vertiefungsarbeit eines ihrer Leiter unternahmen sie eine Nachtwanderung. Mehr...

Die Kunst der fliegenden Schlegel

Bülach Am Samstagabend erbebte die Luft im Embracher Gemeindesaal. Ohrenbetäubend, rasend schnell und absolut taktgleich flogen die Schläger an die Trommeln und wieder weg und begeisterten die Menge: Der Tambourenverein Bülach hatte zur Drum Night eingeladen. Mehr...

Ein Stück Autonomie für neue Lebensqualität

Kloten Die Betreuung von Menschen mit schweren kognitiven Beeinträchtigungen ist ein Muss. Der Film «Hebt Mario ab?» der Pigna-Stiftung nimmt sich dem Thema an. Mehr...

Beim Gang ins Kino etwas lernen

Bülach Die Zauberlaterne Bülach ist der Filmklub für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren und bietet ihnen eine altersgerechte Einführung in die Vielfalt des Mediums Film. Am Samstag feierte sie ihr 20. Jubiläum. Mehr...

Feststimmung mit Leuchtturm und Kettensäge

Wasterkingen Der Ort des Festes war nicht zu übersehen, und das nicht nur wegen der gut besuchten Gassen und Strassen. Das Wasterkinger Dorffest lockte mit Hafenstimmung samt grossem Leuchtturm, Traktorshow und Holzschnitzkunst. Mehr...

Speisen aus aller Welt an einem Ort vereint

Bülach Der Platz auf dem Lindenhof in Bülach verwandelte sich am Wochenende in ein kulinarisches Genussfest für Liebhaber der klassischen sowie weniger bekannten Küche. Das World Food Festival war zu Gast. Mehr...

Weltmeistertitel vergoldet Sommerferien

Dänikon An den Medigames – den Sportweltspielen der Medizin und Gesundheit – wurde in der Disziplin Radrennen ein Däniker Weltmeister. Andres Graf verband einen Familienausflug nach Marseille mit einer weiteren sportlichen Krönung. Mehr...

Spass vor der eigenen Haustüre

Dielsdorf In der Sommerzeit nicht in die Ferien zu reisen, muss für Kinder nicht gleich Langeweile bedeuten. Die Sportanlage Erlen in Dielsdorf bot während zwei Wochen das Sommer-Kids-Camp an. Mehr...

Den Planetenweg gibts jetzt auch im Internet

Regensberg Der Planetenweg Lägern hat nach knapp zehn Jahren eine Auffrischung erhalten und nun auch eine eigene Internetseite. Hinter dem Projekt steht der Kiwanis Club Regensberg-Dielsdorf. Mehr...

Biotope, so weit das Auge reicht

Wallisellen Ein Moorgebiet liegt in Wallisellen und nur wenige wissen von seiner Besonderheit. Die Mitglieder des Naturschutzvereins Kloten wollten den Ort genauer kennenlernen. Mehr...

Der Nachwuchs übt das Löschen

Wallisellen Am Samstag lud die Feuerwehr Wallisellen zum siebten Mal zu einem Tag der offenen Tür ein. Mehr...

Liebeswirren in Ungarn mit Unterländer Charme

Niederglatt / Zürich Seit Jahren steht die Niederglatterin Herbertina Neck für das Zürcher Estrich-Theater auf der Bühne. Derzeit spielt sie im Bernhard-Theater in einem Stück mit, das nach Ungarn in den 20er-Jahren führt. Ihren eigentlichen Beruf als freischaffende Hebamme hat sie dennoch nicht aufgegeben. Mehr...

Tango für die Embracher Seele

Embrach Tango lag in der Luft am Samstagabend im Embracher Teatro Di Capua. Mit grosser Leidenschaft und viel Herz stellte die argentinische Sängerin und Wahl-Embracherin Gabriela Bergallo ihre neuste CD «Tanguedia» vor. Mehr...

Schwerkraft und Hitze getrotzt

Embrach Sportgeist, gute Laune und etwas viel Sonne: Die Meisterschaften der Region Glatt-, Limmattal und Stadt Zürich verlangten den Geräteturnerinnen und -turnern in Embrach einiges ab. Das Publikum erfreute sich aber an den guten Leistungen. Mehr...

Opernstar sorgt für witzige Verwirrung

Niederweningen Die Bühne Wehntal wird ab diesem Freitag in der Mehrzweckhalle vom Schulhaus Schmittenwis dem Publikum eine temperamentvolle Verwechslungskomödie mit glamourösen Bühnenbildern bieten. Mehr...

Die Schoggitaler-Saison hat begonnen

Rümlang Seit 71 Jahren verkaufen Schweizer Schulkinder im September Schoggitaler und engagieren sich damit für die Erhaltung des Natur- und Kulturerbes der Schweiz. So auch eine fünfte Klasse der Schule Rümelbach. Mehr...

Wo Wanderer auf Winzer treffen

Hüntwangen Der «Lebendige Weinweg» von Winterthur ins Rafzerfeld führt Wanderer zu Rebbergen. Seit neustem gibt es entlang des Weges auch Weindegustationen. Gestern war der Rebberg Gruebewy in Hüntwangen an der Reihe. Mehr...

Sommerfest im Herzen von Bülach

Bülach Das Nachtcafé im Sommer gehört zu Bülach, wie der Chlauseinzug im Winter – beides ist nicht mehr wegzudenken. Am Donnerstagabend strömten die Besucher in die Altstadt, um Freunde zu treffen und kulinarische Leckereien zu geniessen. Mehr...

Auf in das Land von Shakespeare und Beckett

Opfikon Ryan Wunderlin aus Opfikon ist seinem Ziel, professioneller Schauspieler zu werden, einen grossen Schritt näher gekommen. Er will Schauspieler werden. Eine der renommiertesten Schauspielschulen Englands hat ihn nun angenommen. Mehr...

Die schönen Seiten des Lebens auf Leinwand

Eglisau Sommerzeit bedeutet in Eglisau inzwischen seit Jahren auch Kinozeit. Das Kino-Open-Air findet jeweils vor idyllischer Rheinkulisse statt und war auch diesmal wieder von Erfolg gekrönt. Mehr...

Der Glattpark wird zum Musikmekka

Opfikon Jazz und mehr gab es am Wochenende im Glattpark. Vier Acts lockten 2500 Anwohner und Musikfans zu einemAnlass, der einst bescheiden in einem Zirkuszelt angefangen hat. Mehr...

40 Eichen zur Feier der Bülacher Löwen

Bülach Der Samstag war für die Lions-Bewegung ein Feiertag – der Lions Club International feierte sein 100-jähriges Bestehen. Mehr...

Eglisau strickt nun für benachteilige Kinder

Eglisau Am Samstag, 10. Juni startet in Eglisau ein Projekt, das eine nachhaltige Wirkung erzielen will. Dafür benötigt wird grundsätzlich Wolle, Zeit und viel Fantasie. Mehr...

Bilder von Madagaskar als Hilfe

Boppelsen/Otelfingen Um Geld für die Menschen auf Madagaskar zu sammeln, veranstaltet die Hobby-Fotografin Rita Jehle in Boppelsen eine Fotoausstellung. Sie zeigt Impressionen dieser einzigartigen Insel vor der Ostküste Afrikas. Mehr...

Burrell zeigte seine rockige Seite

Kloten Der Schweizer Songwriter und Musiker Reto Burrell kam am Donnerstagabend ins Klotener Bücheler-Hus. Anlass für den rockigen Auftritt war seine neuste CD «Side A & B». Mehr...

Keine Einigung zwischen Herz und Vernunft in der Flüchtlingsfrage

Bülach Der Flüchtlingszustrom ist auch in der Schweiz eines der politischen Hauptthemen, welches die Menschen beschäftigt. Das 1.-Mai-Komitee Zürcher Unterland diskutierte darüber am Dienstagabend in Bülach im Rahmen eines Podiums. Mehr...

Reben-Rettung teilweise gelungen

Freienstein-Teufen Der April macht was er will. Der überraschende Spätfrost liess unter anderem Weingutbesitzer erzittern, so auch Familie Schwarz aus Freienstein. Sie trotzte dem Frost mit Feuern aus Holzpellets. Mehr...

Das Geheimnis wird am Montag gelüftet

Bassersdorf Diese Woche ist fleissig am Bassersdorfer Böögg gebaut worden – allerdings mit schwächeren Feuerwerks­körpern. Was bleibt, ist aber das Geheimnis um die Identität, welche der diesjährige Schneemann erhält. Mehr...

Auch Bülach hilft bald bei Kleinreparaturen

Bülach Kloten oder Rümlang haben ihn bereits, ab nächstem Monat wird auch Bülach ihn haben: einen Ort, wo man defekte und kaputte Gegenstände wie kleinere Haushaltsartikel, Einrichtungsgegenstände, Elektroartikel, Spielzeug oder Schmuck zum Flicken vorbeibringen kann. Mehr...

Stichworte

Autoren