Stichwort:: Marisa Kuny

News

Das Glück mit dem gelochten Ball

Kloten In Nepal vertreiben Strassenkinder mit Unihockeystöcken die Armut für kurze Zeit aus ihrem Alltag. Die beiden Klotener Samuel Kuhn und Yannick Jaunin haben sie diesen Sommer besucht – und festgestellt, dass das Unihockeyvirus auch in abgelegenen Bergdörfern grassiert. Mehr...

Es geht noch schneller

Winkel Martina van Berkel, aktuell mit Maria Ugol­kova die beste Schwimmerin des Landes, will an der WM in Budapest ihren an den Olympischen Spielen in Rio aufgestellten Schweizer Rekord über 200 m Delfin knacken. Die Winklerin weiss, wie sie noch Zehntel gut machen kann. Mehr...

Neues Gelände für Rafzer Junioren

Rafz Die Rafzer Nachwuchsläufer Reto Egger und Timo Tantanini orientieren sich kommende Woche an den Jugendeuropameisterschaften in der Slowakei erstmals auf internationalem Terrain – und spielen dort unterschiedliche Stärken aus. Mehr...

Wenn nur die Schokolade fehlt

Dielsdorf Der Dielsdorfer Langstreckentriathlet Jan van Berkel fühlt sich vor dem Half-Ironman in Rapperswil vom kommenden Sonntag ausgezeichnet in Form. Das hat auch damit zu tun, dass seit diesem Jahr immer Käse und Speck in seinem Kühlschrank liegen. Mehr...

«Wir sind breiter aufgestellt»

Dietlikon Das Kader von Schweizer Meister Dietlikon formiert sich für die Mission Titelverteidigung. Sportchef Sascha Brendler äussert sich zu den vielen Topskorerinnen im Team, bewertet die Abgänge der drei Ausländerinnen und erklärt warum im Schweizer Frauenunihockey der Meister am meisten gestraft ist. Mehr...

Hintergrund

Der Tempomacher

Bülach Ende November nehmen die Schweizer Nachwuchsathleten im Europacup wieder Fahrt auf – dar­un­ter auch der 20-jährige Bülacher Niels Hintermann, der auf die aktuelle Saison hin ins B-Kader von Swiss-Ski aufgerückt ist. Mehr...

Die Rüeggs bleiben am Rad

Oberweningen Die Oberweninger Geschwister Noemi und Timon Rüegg starten Mitte September in die neue Radquersaison - mit unterschiedlichen Zielen, aber derselben Leidenschaft für unbefestigte Wege und knöcheltiefen Schlamm. Mehr...

Jan van Berkels nächster Home Run Hawaii im Hinterkopf

Dielsdorf Der 29-jährige Dielsdorfer Jan van Berkel gehört am Ironman Switzerland vom Sonntag rund ums Zürcher Seebecken zum kleinen, feinen Kreis der Favoriten. Mehr...

Die Playoffs als ein schlechter Witz

Dietlikon Am Samstag starten auch in der NLA der Frauen die Playoffs. Doch so spät sie beginnen, so schnell können sie auch wieder vorbei sein. Drei Siege gegen Emmental Zollbrück – und Dietlikon steht im Superfinal. Mehr...

Interview

Das Debüt am Lauberhorn

Embrach Der 21-jährige Embracher Niels Hintermann startet am Freitag in der Kombination und am Samstag in der Abfahrt erstmals an den Lauberhornrennen in Wengen. Mehr...

Die Weltmeisterin und der Taktikfuchs

Kloten Die dreifache schwedische Weltmeisterin Linn Lundström vom UHC Dietlikon und ihr Partner David Jansson, Schweizer Männer-Nationaltrainer, sind 2015 in Kloten gelandet. Mehr...


Das Glück mit dem gelochten Ball

Kloten In Nepal vertreiben Strassenkinder mit Unihockeystöcken die Armut für kurze Zeit aus ihrem Alltag. Die beiden Klotener Samuel Kuhn und Yannick Jaunin haben sie diesen Sommer besucht – und festgestellt, dass das Unihockeyvirus auch in abgelegenen Bergdörfern grassiert. Mehr...

Es geht noch schneller

Winkel Martina van Berkel, aktuell mit Maria Ugol­kova die beste Schwimmerin des Landes, will an der WM in Budapest ihren an den Olympischen Spielen in Rio aufgestellten Schweizer Rekord über 200 m Delfin knacken. Die Winklerin weiss, wie sie noch Zehntel gut machen kann. Mehr...

Neues Gelände für Rafzer Junioren

Rafz Die Rafzer Nachwuchsläufer Reto Egger und Timo Tantanini orientieren sich kommende Woche an den Jugendeuropameisterschaften in der Slowakei erstmals auf internationalem Terrain – und spielen dort unterschiedliche Stärken aus. Mehr...

Wenn nur die Schokolade fehlt

Dielsdorf Der Dielsdorfer Langstreckentriathlet Jan van Berkel fühlt sich vor dem Half-Ironman in Rapperswil vom kommenden Sonntag ausgezeichnet in Form. Das hat auch damit zu tun, dass seit diesem Jahr immer Käse und Speck in seinem Kühlschrank liegen. Mehr...

«Wir sind breiter aufgestellt»

Dietlikon Das Kader von Schweizer Meister Dietlikon formiert sich für die Mission Titelverteidigung. Sportchef Sascha Brendler äussert sich zu den vielen Topskorerinnen im Team, bewertet die Abgänge der drei Ausländerinnen und erklärt warum im Schweizer Frauenunihockey der Meister am meisten gestraft ist. Mehr...

Es «Zähni» für Marc Sieber

Weiach Marc Sieber ist einer von fünf Unterländern, die am 21. Mai am Zürcher Kantonalschwingfest in Weiach antreten. Dem ZU hat auf fünf sportliche und fünf unsportliche Fragen geantwortet. Mehr...

Dietlikons Meisterstreich

Dietlikon Eine lange Durststrecke ist zu Ende: Zum ersten Mal seit 2009 trinken die Spielerinnen des UHC Dietlikon wieder aus dem Meisterpokal. Im dritten NLA-Superfinal in der Klotener Swiss-Arena entthronen sie Piranha Chur mit einem 7:2. Mehr...

Die Tüftlerin

Dietlikon Dietlikon steht übermorgen Samstag in der Swiss-Arena in Kloten zum dritten Mal in Folge im Superfinal – als Qualifikations- und Cupsieger, der seit Oktober keinen einzigen NLA-Ernstkampf mehr verloren hat. Torhüterin Monika Schmid sei Dank. Mehr...

Es Zähni für Stefan Bickel

Weiach Stefan Bickel ist einer von sechs Unterländern, die am Sonntag, 21. Mai, am Zürcher Kantonalschwingfest in Weiach antreten. Dem ZU hat er auf fünf sportliche und fünf nicht sportliche Fragen geantwortet. Mehr...

Ohne Umweg in den Superfinal

Dietlikon Dietlikon bezwingt die Red Ants Rychenberg Winterthur im dritten Halbfinalduell 6:2 und zieht ohne Playoff-Niederlage zum dritten Mal in den NLA-Superfinal ein. Mehr...

«Dietlikon ist nicht übermächtig»

Dietlikon Im NLA-Playoff- Halbfinal der Frauen treffen ab morgen Samstag die beiden Erzrivalen Dietlikon und Red Ants Winterthur aufeinander. Ins Feld geführt werden die ­roten Ameisen von Céline Chalverat, die in Dietlikon gross geworden ist. Mehr...

Mit dem Rücken zur Wand

Unihockey Die Hot Chilis Rümlang-Regensdorf machen im NLB-Playoff-Halbfinal-Duell gegen Berner Oberland zweimal einen Dreitore- rückstand wett, stehen in der Serie nun aber trotzdem vor dem Aus. Mehr...

Cuppokal bleibt in Dietliker Hand

Unihockey Der UHC Dietlikon gewinnt den Cupfinal in der ­Berner Wankdorfhalle zum dritten Mal in Folge – und Torhüterin Monika Schmid feiert beim überraschend klaren 5:0-Sieg über Meister Piranha Chur sogar einen Shutout. Mehr...

Reusser mit den Jets vor Showdown

Kloten Die Kloten-Bülach Jets spielen in den verbleibenden drei NLA-Qualifikationsrunden, angeführt von Benjamin Reusser, um den Playoff-Einzug. Der Captain weiss, was es jetzt braucht: ein Kämpferherz. Mehr...

Im Haus weltweit zu Haus

Bülach Silvana Tirinzoni und Marlene Albrecht haben einen Besen und fliegen viel. Das macht aus den zwei Unterländerinnennoch lange keine Hexen, wohl aber moderne Curling-Nomaden. Derzeit weilen sie in der Schweiz, denn am Samstag startenin Flims die nationalen Titelkämpfe. Mehr...

Der Tempomacher

Bülach Ende November nehmen die Schweizer Nachwuchsathleten im Europacup wieder Fahrt auf – dar­un­ter auch der 20-jährige Bülacher Niels Hintermann, der auf die aktuelle Saison hin ins B-Kader von Swiss-Ski aufgerückt ist. Mehr...

Die Rüeggs bleiben am Rad

Oberweningen Die Oberweninger Geschwister Noemi und Timon Rüegg starten Mitte September in die neue Radquersaison - mit unterschiedlichen Zielen, aber derselben Leidenschaft für unbefestigte Wege und knöcheltiefen Schlamm. Mehr...

Jan van Berkels nächster Home Run Hawaii im Hinterkopf

Dielsdorf Der 29-jährige Dielsdorfer Jan van Berkel gehört am Ironman Switzerland vom Sonntag rund ums Zürcher Seebecken zum kleinen, feinen Kreis der Favoriten. Mehr...

Die Playoffs als ein schlechter Witz

Dietlikon Am Samstag starten auch in der NLA der Frauen die Playoffs. Doch so spät sie beginnen, so schnell können sie auch wieder vorbei sein. Drei Siege gegen Emmental Zollbrück – und Dietlikon steht im Superfinal. Mehr...

Das Debüt am Lauberhorn

Embrach Der 21-jährige Embracher Niels Hintermann startet am Freitag in der Kombination und am Samstag in der Abfahrt erstmals an den Lauberhornrennen in Wengen. Mehr...

Die Weltmeisterin und der Taktikfuchs

Kloten Die dreifache schwedische Weltmeisterin Linn Lundström vom UHC Dietlikon und ihr Partner David Jansson, Schweizer Männer-Nationaltrainer, sind 2015 in Kloten gelandet. Mehr...

Stichworte

Autoren