Stichwort:: Markus Fürst

News

Petition gegen Schliessung und Anerkennung für die Post

Otelfingen Die Poststelle Otelfingen soll aufgehoben werden – möglichst schnell nach dem Willen der Post. Der Spar steht als Partneragentur bereit, doch sind noch Gespräche im Gang, auch mit der Gemeinde. Am Dialoganlass von vorgestern Mittwoch wurde eine Petition der Orts-SVP übergeben – ohne Getöse. Mehr...

Über viele Gräben ans Fernwärme-Netz

Otelfingen Der Zeitplan war sportlich, aber er wurde eingehalten: Seit dem 1. Oktober wird die gesamte Schulanlage Ellenberg mit Fernwärme aus dem lokalen Biomassekraftwerk beheizt und mit Warmwasser versorgt. Mehr...

Bannumgang führt von der Autobahn zum Fleischkäse

Rümlang Musikalisch, kulinarisch, ökumenisch und pedestrisch verlief der Bannumgang am sonntäglichen Buss- und Bettag. Er führte dieses Jahr über die Nordring-Baustelle zum Weiler Altwi. Thomas Hardegger führte ihn zum letzten Mal als Gemeindepräsident an. Mehr...

Drei Kirchen ziehen am gleichen Strick

Furttal Die reformierten Kirchgemeinden Buchs, Dällikon-Dänikon und Regensdorf schliessen sich per Juli 2018 zur Kirch­gemeinde Furttal zusammen, Otelfingen-Boppelsen-Hüttikon beschliesst klar und deutlich den Alleingang. Dies ergaben die Kirchgemeindeversammlungen der vergangenen Tage. Mehr...

Kein Strassenverkehr im Festgelände

Rümlang Das Dorffest im August naht. An seiner dritten und letzten Informationsveranstaltung hat nun das Organisationskomittee das Festgelände mit den über 40 Zelte und Ständen präsentiert. Mehr...

Hintergrund

Flüssiges Gold aus Furttaler Quellwasser

Dänikon/Dällikon Die vier Freunde David Kägi, Pascal Good, Tino Eggenschwiler und Raphael Lötscher realisieren zusammen eine Bieridee: Mit Furttaler Hopfen, Malz und Wasser brauen sie zu Füssen des Altbergs das «Old Hill»-Bier in verschiedenen Geschmäckern und Graden. Mehr...

Kleine Dienste verbessern die Nachbarschaft

Otelfingen Nachbarschaftshilfe im Alltag – ein lokales Projekt zu diesem Thema lockte am Mittwochabend ein kleines Grüppchen von Otelfingern ins reformierten Kirchgemeindehaus. Dort sass man dafür gut nachbarschaftlich nebeneinander in den ersten beiden Reihen. Mehr...

«Statistik ist sehr wichtig geworden»

Niederhasli Im Schluefweg haben sich die Rutschmanns zu Klotens Meisterzeiten gefunden und führen seither die Statistik für den EHC. Heuer erfassten sie auch die Daten an der WM. Mehr...

Regensdorf bereitet Senevita einen kühlen Empfang

Regensdorf In Buchs nimmt im nächsten Jahr ein Senevita-Seniorenzentrum mit Wohnungen und Pflegeplätzen den Betrieb auf – mit Unterstützung der Gemeinde. In Regensdorf soll ab 2019 ein ebensolches gebaut werden – was dort auf heftigen Widerstand stösst. Am Montag lud das Forum 02 Regensdorf die Parteien zu einem Informationsabend. Mehr...

Die plötzliche Regensdorfer Lust auf Kirchenpflege sorgt für Unmut

Buchs Die Wahlen in die Kirchenpflege der neuen reformierten Kirchgemeinde Furttal stehen in einem Monat an – doch die Einigkeit ist weg: Statt einer Liste mit je zwei Sitzen für jede der drei Gemeinden plus Präsidium wollen nun fünf Regensdorfer ins Gremium. An einem Wahlpodium zeigen die «Kleinen» grossen Unmut. Mehr...

Interview

«In der Politik ist vieles nicht planbar»

Rümlang Am letzten Sonntag ist der Rümlanger Gemeindepräsident Thomas Hardegger klar als Nationalrat der SP bestätigt worden. Selbstverständlich war das nicht. Mehr...


Petition gegen Schliessung und Anerkennung für die Post

Otelfingen Die Poststelle Otelfingen soll aufgehoben werden – möglichst schnell nach dem Willen der Post. Der Spar steht als Partneragentur bereit, doch sind noch Gespräche im Gang, auch mit der Gemeinde. Am Dialoganlass von vorgestern Mittwoch wurde eine Petition der Orts-SVP übergeben – ohne Getöse. Mehr...

Über viele Gräben ans Fernwärme-Netz

Otelfingen Der Zeitplan war sportlich, aber er wurde eingehalten: Seit dem 1. Oktober wird die gesamte Schulanlage Ellenberg mit Fernwärme aus dem lokalen Biomassekraftwerk beheizt und mit Warmwasser versorgt. Mehr...

Bannumgang führt von der Autobahn zum Fleischkäse

Rümlang Musikalisch, kulinarisch, ökumenisch und pedestrisch verlief der Bannumgang am sonntäglichen Buss- und Bettag. Er führte dieses Jahr über die Nordring-Baustelle zum Weiler Altwi. Thomas Hardegger führte ihn zum letzten Mal als Gemeindepräsident an. Mehr...

Drei Kirchen ziehen am gleichen Strick

Furttal Die reformierten Kirchgemeinden Buchs, Dällikon-Dänikon und Regensdorf schliessen sich per Juli 2018 zur Kirch­gemeinde Furttal zusammen, Otelfingen-Boppelsen-Hüttikon beschliesst klar und deutlich den Alleingang. Dies ergaben die Kirchgemeindeversammlungen der vergangenen Tage. Mehr...

Kein Strassenverkehr im Festgelände

Rümlang Das Dorffest im August naht. An seiner dritten und letzten Informationsveranstaltung hat nun das Organisationskomittee das Festgelände mit den über 40 Zelte und Ständen präsentiert. Mehr...

Schweizer-Meister-Titel für Rafzer

Rafz Bei den Schweizer Meisterschaften im Vollkontakt-Kickboxen hat der organisierende Fight Club Rafzerfeld gepunktet. Mehr...

Unfallschwerpunkt wird gesperrt

Rümlang Vollsperrung der Kreuzung Rümlangerstrasse/Kaiserstuhlstrasse von kommendem Freitagmorgen bis am Montagmorgen: Mit dem Einbau des Deckbelags werden die Bauarbeiten am Unfallschwerpunkt abgeschlossen. Mehr...

Flüssiges Gold aus Furttaler Quellwasser

Dänikon/Dällikon Die vier Freunde David Kägi, Pascal Good, Tino Eggenschwiler und Raphael Lötscher realisieren zusammen eine Bieridee: Mit Furttaler Hopfen, Malz und Wasser brauen sie zu Füssen des Altbergs das «Old Hill»-Bier in verschiedenen Geschmäckern und Graden. Mehr...

Kleine Dienste verbessern die Nachbarschaft

Otelfingen Nachbarschaftshilfe im Alltag – ein lokales Projekt zu diesem Thema lockte am Mittwochabend ein kleines Grüppchen von Otelfingern ins reformierten Kirchgemeindehaus. Dort sass man dafür gut nachbarschaftlich nebeneinander in den ersten beiden Reihen. Mehr...

«Statistik ist sehr wichtig geworden»

Niederhasli Im Schluefweg haben sich die Rutschmanns zu Klotens Meisterzeiten gefunden und führen seither die Statistik für den EHC. Heuer erfassten sie auch die Daten an der WM. Mehr...

Regensdorf bereitet Senevita einen kühlen Empfang

Regensdorf In Buchs nimmt im nächsten Jahr ein Senevita-Seniorenzentrum mit Wohnungen und Pflegeplätzen den Betrieb auf – mit Unterstützung der Gemeinde. In Regensdorf soll ab 2019 ein ebensolches gebaut werden – was dort auf heftigen Widerstand stösst. Am Montag lud das Forum 02 Regensdorf die Parteien zu einem Informationsabend. Mehr...

Die plötzliche Regensdorfer Lust auf Kirchenpflege sorgt für Unmut

Buchs Die Wahlen in die Kirchenpflege der neuen reformierten Kirchgemeinde Furttal stehen in einem Monat an – doch die Einigkeit ist weg: Statt einer Liste mit je zwei Sitzen für jede der drei Gemeinden plus Präsidium wollen nun fünf Regensdorfer ins Gremium. An einem Wahlpodium zeigen die «Kleinen» grossen Unmut. Mehr...

Muslime öffnen Moschee für Gäste

Regensdorf 20 Jahre Moschee in Regensdorf – die Furttaler Moslems feiern den Geburtstag mit Tagen der offenen Türen. Am Mittwoch waren Gäste aus dem christlichen, politischen und sozialen Umfeld zu Gast im muslimischen Gotteshaus bei viel Offenheit, Herzlichkeit und gegenseitigem Respekt. Mehr...

Gottesdienst, Apéro, Ausstellung und Spielecke unter einem Kirchendach

Regensdorf Weniger Sitzbänke, dafür freier Raum für ein Apéro-Buffet, eine Kinderspielecke, Ausstellungen unter der Empore oder gar Nutzung des gesamten Kirchenraums für ein festliches Dinner – die reformierte Kirchenpflege schlägt ihren Mitgliedern eine Sanierung mit neuen Nutzungsvarianten vor. Mehr...

«Hier entsteht etwas völlig Neues»

Furttal Die im Aufbau begriffene reformierte Kirchgemeinde Furttal soll auf drei Ortskirchen basieren. Eine Arbeitsgruppe hat nun die Anliegen der Gläubigen aufgenommen. Mehr...

Ein Dorf investiert in die eigene Kultur

Boppelsen Zu Zeiten, da Kulturbudgets oftmals zusammengestrichen werden, ruft Boppelsen eine Kulturkommission ins Leben. Sie beschäftigt sich zunächst mit weihnachtlich leuchtendem Dorfleben und einem Fotoprojekt, peilt aber auch ein Dorffest an. Mehr...

Die Schule als ein schwerfälliger Supertanker

Buchs Sind zwei Fremdsprachen für Primarschüler eine Überforderung oder eine spielerisch-hilfreiche Vorbereitung auf die berufliche Zukunft? Im Mai wird im Kanton ein weiteres Mal darüber abgestimmt, am Dienstag wurde im Schützenhaus Buchs kontrovers darüber debattiert. Mehr...

Schulkinder retten Amphibien vor dem Strassentod

Regensdorf 18 Schulkinder und ihr Lehrer Theo Hurter haben am Montag früh Frösche und Kröten über die Weinigerstrasse zum Harlacherweiher in Regensdorf getragen. Sie haben die Tiere so vor dem sicheren Strassentod bei ihrer Wanderung in den Weiher bewahrt. Mehr...

Der Blinde und sein spontaner Heiler

Regensdorf Alle vier Furttaler Kirchgemeinden führen zusammen die Ferien-Lagerwoche durch. Als Abschluss gibt es einen Muscial-Gottedienst, in dem Schulkinder «Bartimäus» aufführen werden. Mehr...

«In der Politik ist vieles nicht planbar»

Rümlang Am letzten Sonntag ist der Rümlanger Gemeindepräsident Thomas Hardegger klar als Nationalrat der SP bestätigt worden. Selbstverständlich war das nicht. Mehr...

Stichworte

Autoren