Stichwort:: Markus Wyss

News

Marcelina Häringer führt noch immer

Nürensdorf Die Unterländerin beim Eidgenössischen mit starken 293 Punkten Mehr...

Vierter Aufstieg in erst 14 Jahren

Fussball Der regionale Zweitligist Bassersdorf ist etwas überraschend in die 2. Liga interregional aufgestiegen. Trainer Gianni Lavigna arbeitet mit lösungsorientierten Ansätzen. Mehr...

FC Regensdorf hofft auf FC Adliswil

Regensdorf Schaffen die Sihltaler am Samstag den Ligaerhalt in der 2. Liga interregional, dann steigen in der Regensdorfer Gruppe 1 der 2. Liga regional nur drei statt vier Teams ab. Mehr...

Spiel der Spiele für FC Bassersdorf

Bassersdorf Mit einem Sieg in Unterstrass steigt das Team von Trainer Gianni Lavigna am Sonntag in die 2. Liga interregional auf. Demgegenüber haben die Regensdorfer Teams den Ligaerhalt noch nicht auf sicher. Mehr...

Solidarische Klotenerinnen schaffen dank 0:0 den Ligaerhalt

Kloten Nach dem enttäuschenden und gefährlichen 2:2 bei Aïre-le-Lignon holten die Unterländerinnen beim 0:0 gegen das starke Altstetten den nötigen Punkt für den Klassenerhalt in der Gruppe 1 der 1. Liga der Frauen. Mehr...

Hintergrund

Er ist vom Eishockey-Virus infiziert

Eishockey Der EHC Bülach bereitet auch in der Mysports League, der dritthöchsten Schweizer Spielklasse, Freude. Dies ist mitunter ein Verdienst von Bülachs Sportchef Ricardo Schödler. Mehr...

Für den FC Bülach ging Kurt Oberhänsli meilenweit

Bülach Die Korken beim FC Bülach knallen momentan fast im Minutentakt. Der Verein feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Und Kurt Oberhänsli, einer der Protagonisten des Klubs, wird am Samstag 79. Mehr...

Viele fröhliche Gesichter

Bülach Drei Tage lang haben die zweiten Festaktivitäten des FC Bülach anlässlich des Einhundert-Jahr-Jubiläum vom vergangenen Freitag bis Sonntag gedauert Mehr...

Höhepunkte fast im Stundentakt

Bülach Der Fussballclub Bülach feiert von Freitag bis Sonntag den zweiten Teil seines einhundertjährigen Jubiläums. Dabei sind im Erachfeld Sport-Superstars zu sehen, wird im Festzelt Musik gespielt und bekannte Künstler treten auf. Mehr...

Bülacher suchen nach Beständigkeit

Eishockey Die Elite-B-Junioren des EHC Bülach müssen acht Runden vor dem Ende der Qualifikation um den Playoff-Einzug zittern. Das Team von Trainer Dario Kostovic rutschte durch zwei Niederlagen auf Rang 8 ab. Mehr...

Interview

Olympische Spiele in Rio als Ziel

Kloten Die Klotenerin Joana Heidrich hat zusammen mit Nadine Zumkehr die Europameisterschaft in Klagenfurt im geteilten 9. Rang abgeschlossen. Die 23-jährige Unterländerin hat sich gar eine noch bessere Klassierung erhofft. Mehr...


Marcelina Häringer führt noch immer

Nürensdorf Die Unterländerin beim Eidgenössischen mit starken 293 Punkten Mehr...

Vierter Aufstieg in erst 14 Jahren

Fussball Der regionale Zweitligist Bassersdorf ist etwas überraschend in die 2. Liga interregional aufgestiegen. Trainer Gianni Lavigna arbeitet mit lösungsorientierten Ansätzen. Mehr...

FC Regensdorf hofft auf FC Adliswil

Regensdorf Schaffen die Sihltaler am Samstag den Ligaerhalt in der 2. Liga interregional, dann steigen in der Regensdorfer Gruppe 1 der 2. Liga regional nur drei statt vier Teams ab. Mehr...

Spiel der Spiele für FC Bassersdorf

Bassersdorf Mit einem Sieg in Unterstrass steigt das Team von Trainer Gianni Lavigna am Sonntag in die 2. Liga interregional auf. Demgegenüber haben die Regensdorfer Teams den Ligaerhalt noch nicht auf sicher. Mehr...

Solidarische Klotenerinnen schaffen dank 0:0 den Ligaerhalt

Kloten Nach dem enttäuschenden und gefährlichen 2:2 bei Aïre-le-Lignon holten die Unterländerinnen beim 0:0 gegen das starke Altstetten den nötigen Punkt für den Klassenerhalt in der Gruppe 1 der 1. Liga der Frauen. Mehr...

Rümlangs Poker geht auf

Rümlang Der Drittligist hat sich nach einer desaströsen Vorrunde in der Rückrunde deutlich gesteigert und relativ sicher den Ligaerhalt geschafft. Die Gründe dafür waren ein Trainerwechsel und 15 neue Spieler. Mehr...

Bassersdorf und Bülach hoffen, 5 von 14 Teams sind gefährdet

Bülach Fünf Unterländer Topequipen könnten Ende Saison absteigen. Mehr...

«Wichtigster Sieg der Saison»

Wangen-Brüttisellen Brüttisellen-Dietlikon gewinnt das Nachbarschaftsderby in Wallisellen etwas glücklich 1:0 und verwickelt damit auch den Gastgeber in den Abstiegskampf der Gruppe 2 der 2. Liga regional. Mehr...

Start gleich gegen den Weltmeister

Regensdorf Trainer Daniel Koch soll den stolzen FC Regensdorf vor dem Abstieg in die 3. Liga bewahren. Dabei investiert der Verein viel Zeit und Know-how und will nichts dem Zufall überlassen. Mehr...

Ausfälle wiegen zu schwer

Embrach In den drei Tagen der Wahrheit verlor Embrach 2:4 in Volketswil und danach, aller Aufstiegshoffnungen beraubt, zu Hause 0:5 gegen den starken Tabellenführer Effretikon. Mehr...

Der Filmemacher auf dem Fussballplatz

Wangen-Brüttisellen Abwehrchef Marvin Meckes von Brüttisellen-Dietlikon ist einer der Unterländer Überflieger der Saison. Der erst 23-Jährige ist bereits zweimal in die 2. Liga aufgestiegen. Und der Filmstudent will noch mehr. Mehr...

Embrach im Hoch und mit Hoffnung

Embrach Das Team von Trainer Jürg Stücheli gewann das Nachbarschaftsderby in der Gruppe 4 der 3. Liga gegen Kloten zu Hause gleich 5:0. Der Sieg ist aber zu hoch ausgefallen. Mehr...

Nur beim Jubeln rennt er nicht

Bassersdorf Marc Tinner ist in jedem Spiel unentwegt unterwegs. Ende Saison tritt der Routinier zurück. Doch vorher will der Bassersdorfer mit seinem Stammverein einen weiteren Höhepunkt erleben. Mehr...

Glattbruggs Serie jäh gerissen

Glattbrugg Nach neun Meisterschaftspartien ohne Niederlage verloren die ersatzgeschwächten Unterländer in ZH-Affoltern, dem Tabellenführer der Gruppe 3 der 3. Liga, mit 0:4. Mehr...

Amerikanischer Traum in Steinmaur

Steinmaur Goalie David Schiesser, der heute Samstag seinen 20. Geburtstag feiert, spielt bei GC Zürich in der U-21 in der 1. Liga. Im Sommer reist der Schlussmann in die USA. Er hat sportlich und beruflich viel vor. Mehr...

Er ist vom Eishockey-Virus infiziert

Eishockey Der EHC Bülach bereitet auch in der Mysports League, der dritthöchsten Schweizer Spielklasse, Freude. Dies ist mitunter ein Verdienst von Bülachs Sportchef Ricardo Schödler. Mehr...

Für den FC Bülach ging Kurt Oberhänsli meilenweit

Bülach Die Korken beim FC Bülach knallen momentan fast im Minutentakt. Der Verein feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Und Kurt Oberhänsli, einer der Protagonisten des Klubs, wird am Samstag 79. Mehr...

Viele fröhliche Gesichter

Bülach Drei Tage lang haben die zweiten Festaktivitäten des FC Bülach anlässlich des Einhundert-Jahr-Jubiläum vom vergangenen Freitag bis Sonntag gedauert Mehr...

Höhepunkte fast im Stundentakt

Bülach Der Fussballclub Bülach feiert von Freitag bis Sonntag den zweiten Teil seines einhundertjährigen Jubiläums. Dabei sind im Erachfeld Sport-Superstars zu sehen, wird im Festzelt Musik gespielt und bekannte Künstler treten auf. Mehr...

Bülacher suchen nach Beständigkeit

Eishockey Die Elite-B-Junioren des EHC Bülach müssen acht Runden vor dem Ende der Qualifikation um den Playoff-Einzug zittern. Das Team von Trainer Dario Kostovic rutschte durch zwei Niederlagen auf Rang 8 ab. Mehr...

Die Kommunikation als Trumpf

Niederweningen  Niederweningen als Drittletzter der Gruppe 4 der 3. Liga steckt mitten im Abstiegskampf. Mehr...

Für sie ist Weihnachten mehr als Geschenke und Tannenbäume

Opfikon Viele Christen beten jeden Tag zu Gott. Die Glattbrugger NLC-Tennisspieler Claude und Fabien von Bergen gehören zu ihnen. Mehr...

Stürmer mit frühem Torerfolg muss sich gedulden

Dietlikon Steht der Name Zahir Idrizi auf dem Matchblatt, zittern die Gegner. Fünfmal spielte der 29-Jährige für den regionalen Zweitligisten Brüttisellen-Dietlikon in dieser Saison und viermal traf er ins gegnerische Netz. Mehr...

Verkorkste Saison vergessen machen

Region Für die Unterländer Zweitligisten Dielsdorf-Niederhasli und Wallisellen ist die vergangene Spielzeit 2014/15 unbefriedigend verlaufen. Bassersdorf indes hat die Qualifikation auf Rang 5 abgeschlossen – alle drei wollen es jetzt besser machen. Mehr...

Ein Bassersdorfer testet Grenzen aus

Bassersdorf Nico van Duijn gibt gerne Vollgas. Als Spitzenschwimmer und als Student. Das nächste Ziel des Bassersdorfers ist die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. Zuerst aber startet er an der Sommer-Universiade, die morgen in Südkorea beginnt. Mehr...

Embrach stolpert derzeit zu oft

Embrach Von den vergangenen 41 Meisterschaftsspielen hat Embrach 26 verloren und nur 8 gewonnen. Es droht der direkte Fall von der 2. Liga regional in die 4. Liga. Die Vereinsleitung gerät darob nicht in Panik. Mehr...

Phönix stolpert – Nachwuchs glänzt

Opfikon/Regensdorf Während die Opfiker Basketballer der 1. Liga interregional eine hervorragende Saison gespielt haben, muss der Ligakonkurrent Phönix Regensdorf in die 2. Liga absteigen. Mehr...

Olympische Spiele in Rio als Ziel

Kloten Die Klotenerin Joana Heidrich hat zusammen mit Nadine Zumkehr die Europameisterschaft in Klagenfurt im geteilten 9. Rang abgeschlossen. Die 23-jährige Unterländerin hat sich gar eine noch bessere Klassierung erhofft. Mehr...

Stichworte

Autoren