Stichwort:: Marlies Reutimann

News

Kundenmetzger – ein selten gewordener Beruf

Stadel Marcel Meier ist ausgebildeter Landwirt und Kundenmetzger. Auf seinem Hof in Raat züchtet er Kälbchen in Muttertierhaltung. Das Fleisch verarbeitet er für seine Privatkunden. Mehr...

Johann Sebastian Bach trifft auf Volksmusik

Bülach Johann Sebastian Bachs Musik ist einfach und komplex zugleich. Davon ist der Panflötist Urban Frey überzeugt. Bachs Doppelkonzert in d-Moll bildete den Mittelpunkt eines Konzerts, Volksmusik aus den vier Himmelsrichtungen bereicherten das klassische Werk. Mehr...

Rätoromanische Lieder erklingen als neue Interpretation

Embrach Das 15. Piccolo-Festival eröffnete die Bündner Sängerin Corin Curschellas mit der Band La Nova. Sie brachten im Gepäck Volksmusik aus den Bündner Tälern mit, präsentiert in einem modernen Kleid. Mehr...

Das vielfältige Fest im Oberdorf überzeugt durch viele Höhepunkte

Embrach Das Oberdorffest lockte mit etlichen Attraktionen und Höhepunkten Tausende Besucher an. Die Organisatoren scheuten keine Mühe, den kleinen und grossen Gästen ein vielfältiges Fest zu bieten. Mehr...

Alphorn trifft auf honduranischen Volkstanz

Bassersdorf Das erste Basi Festival International lockte viele Menschen auf den Dorfplatz. Menschen die einst aus fernen Ländern kamen, präsentierten exotische Speisen, Tänze und Musik aus ihren Herkunftsländern. Mehr...

Hintergrund

Sprössling hebt auf Vaters Spuren ab

Nürensdorf Der 10-jährige Primarschüler Gian Andrea Stragiotti debütierte an der nationalen Kite Meisterschaft. Als jüngster Teilnehmer absolvierte er die ganze Regatta und liess dabei sein Talent aufblitzen. Mehr...

Bereit für die grosse «Klassenzusammenkunft»

Embrach Zum zwölften Mal findet das Oberdorffest statt. Die Vorbereitungen auf den Anlass, an dem sich jeweils auch viele alte Kameraden wiedersehen, läuft auf Hochtouren. Mehr...

Einlochen für den Hockey-Nachwuchs

Otelfingen Zum siebten Mal fanden sich ehemalige Spitzensportler und Prominente auf dem Golfpark in Otelfingen zum Golf-Hockey-Final (GHF) ein. Die 140 Gäste spielten für einenguten Zweck, nämlich die Förderung des Eishockey-Nachwuchses der vier Vereine aus Kloten, Zürich, Zug und Davos. Mehr...

In Kloten präsentiert sich die Welt

Kloten Das neunte Begegnungsfest in Kloten liss machte den hungrigen Gästen Appetit auf vieles. Sie durften aus der Küche von 28 Nationen Spezialitäten kosten. Mehr...

Schiff ahoi mittels Crowdfunding

Bülach 14 Kantonsschüler bauen im Rahmen vom projektorientiertem Lernen (poL) zwei Segelboote. Franz Fischli, Fachmann im privaten Segelbootbau, steht den Schülern mit fach-lichem Rat und Instruktionen zur Seite. Die Materialkosten sollen mittels Crowdfunding gesammelt werden. Mehr...


Kundenmetzger – ein selten gewordener Beruf

Stadel Marcel Meier ist ausgebildeter Landwirt und Kundenmetzger. Auf seinem Hof in Raat züchtet er Kälbchen in Muttertierhaltung. Das Fleisch verarbeitet er für seine Privatkunden. Mehr...

Johann Sebastian Bach trifft auf Volksmusik

Bülach Johann Sebastian Bachs Musik ist einfach und komplex zugleich. Davon ist der Panflötist Urban Frey überzeugt. Bachs Doppelkonzert in d-Moll bildete den Mittelpunkt eines Konzerts, Volksmusik aus den vier Himmelsrichtungen bereicherten das klassische Werk. Mehr...

Rätoromanische Lieder erklingen als neue Interpretation

Embrach Das 15. Piccolo-Festival eröffnete die Bündner Sängerin Corin Curschellas mit der Band La Nova. Sie brachten im Gepäck Volksmusik aus den Bündner Tälern mit, präsentiert in einem modernen Kleid. Mehr...

Das vielfältige Fest im Oberdorf überzeugt durch viele Höhepunkte

Embrach Das Oberdorffest lockte mit etlichen Attraktionen und Höhepunkten Tausende Besucher an. Die Organisatoren scheuten keine Mühe, den kleinen und grossen Gästen ein vielfältiges Fest zu bieten. Mehr...

Alphorn trifft auf honduranischen Volkstanz

Bassersdorf Das erste Basi Festival International lockte viele Menschen auf den Dorfplatz. Menschen die einst aus fernen Ländern kamen, präsentierten exotische Speisen, Tänze und Musik aus ihren Herkunftsländern. Mehr...

Nigelnagelneue Dreifachturnhalle eröffnet

Buchs Auf Socken durften alle Schüler den bisher noch unberührten Boden in Beschlag nehmen. Am Montag erhielt die zweite Sekundarschule den ersten Sportunterricht in der neuen Dreifachturnhalle in Buchs. Mehr...

Röhrende Motoren – und Mopeds

Embrach Das zweite Sommerfest im Hardport lockte Töff- und Autofans aus der ganzen Umgebung nach Embrach. Lederjacken und glänzende Chromkarossen prägten das Bild. Mehr...

Klotener Gewerbe setzt auf Erlebnisse

Kloten Unter dem Namen Wunderwelten gewährten das Gewerbe und die Detailhändler von Kloten einen Blick hinter die Kulissen. Statt auf trockene Informationen setzte man dabei auf Erlebnis und unterhaltsame Attraktionen. Mehr...

Opfikon feiert auf und um die Glatt das 50-jährige Jubiläum als Stadt

Opfikon Der Samstag lockte mit dem festlichen Sonnenschein tausende Besucher ans Jubiläumsfest. Das kulinarische Angebot wiederspiegelte die Vielfältigkeit einer multikulturellen und vielfältigen Stadtbevölkerung. Mehr...

Fachsimpeln von Tomaten bis Peperoni

Regensdorf Teilen und tauschen ist im Trend. So auch bei Setzlingen. An der ersten Setzlingsbörse in Watt wechselten unzählige Pflänzchen den Besitzer. Mehr...

25 Jahre Einsatz zum Wohl der Tiere

Winkel Die Verantwortlichen im Tierheim Pfötli nutzten das 25 Jahr Jubiläum um dem Publikum einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren. Stark gewachsen sind die Einsätze, bei denen Tiere gerettet werden müssen. Mehr...

Video

Tierisch faire Kämpferinnen

Kloten Eringer Kühe haben am Freitag im Stadtpark Kloten gezeigt, wie ein tierisch fairer Kampf aussieht. Nach dem Kampf grasten die Tiere friedlich und liessen sich von Besitzern und Zuschauer kraulen. Mehr...

Panini-Bildchen tauschen statt Bücher ausleihen

Rümlang Das Sammeln und Tauschen von Fussballerfotos ist eine generationenübergreifende Leidenschaft. Kinder, Väter und sogar Grossmütter tauschten im Auftrag des Nachwuchses die begehrten Karten. Mehr...

Buffalo Band bittet zu Tisch

Nürensdorf Mit drei Neuzugängen beging die Buffalo Band Bassaville die jährlichen Big Band Dinners. In festlichem Ambiente präsentierte das Orchester Swing- und Jazzklänge. Mehr...

Klänge eines unkonventionellen Duos

Bülach In der Reihe Bülacher Abendmusiken wählte Organisatorin Susanne Rathgeb das Frauen-Duo SaitenZungenspiel. Mit ihren Interpretationen verlangten die Musikerinnen dem Publikum aktives Zuhören ab. Mehr...

Sprössling hebt auf Vaters Spuren ab

Nürensdorf Der 10-jährige Primarschüler Gian Andrea Stragiotti debütierte an der nationalen Kite Meisterschaft. Als jüngster Teilnehmer absolvierte er die ganze Regatta und liess dabei sein Talent aufblitzen. Mehr...

Bereit für die grosse «Klassenzusammenkunft»

Embrach Zum zwölften Mal findet das Oberdorffest statt. Die Vorbereitungen auf den Anlass, an dem sich jeweils auch viele alte Kameraden wiedersehen, läuft auf Hochtouren. Mehr...

Einlochen für den Hockey-Nachwuchs

Otelfingen Zum siebten Mal fanden sich ehemalige Spitzensportler und Prominente auf dem Golfpark in Otelfingen zum Golf-Hockey-Final (GHF) ein. Die 140 Gäste spielten für einenguten Zweck, nämlich die Förderung des Eishockey-Nachwuchses der vier Vereine aus Kloten, Zürich, Zug und Davos. Mehr...

In Kloten präsentiert sich die Welt

Kloten Das neunte Begegnungsfest in Kloten liss machte den hungrigen Gästen Appetit auf vieles. Sie durften aus der Küche von 28 Nationen Spezialitäten kosten. Mehr...

Schiff ahoi mittels Crowdfunding

Bülach 14 Kantonsschüler bauen im Rahmen vom projektorientiertem Lernen (poL) zwei Segelboote. Franz Fischli, Fachmann im privaten Segelbootbau, steht den Schülern mit fach-lichem Rat und Instruktionen zur Seite. Die Materialkosten sollen mittels Crowdfunding gesammelt werden. Mehr...

Vom Handwerkersandwich bis zum Kindermenü gibt es alles zu essen

Embrach Im «Lokal» kann man ab sofort gutbürgerliche Küche und herzliche Gastfreundschaft geniessen. DasGastgeberpaar Anita und Toni Sutter arbeitet mit Produkten,die lokal gedeihen, und bereitet alles frisch im Haus zu. Auchdie Gäste von morgen gehören bereits zur Kundschaft. Mehr...

Swingen bis das Doktorhaus erbebt

Wallisellen Es war ein Stell dich ein von erfahrenen Showgrössen und jungen Talenten. Das dritte Konzert der Reihe «Swing to Spring» lockte das Publikum scharenweise ins Doktorhaus. Gemeinsam genoss man einen swingenden Abend. Mehr...

Kleiner blaue Traktor erlebt Abenteuer

Nürensdorf Die Kinderbuchautorin Béatrice Stössel hat pünktlich zum Sechseläuten den Fortsetzungsband des kleinen blauen Traktor heraus. Sie erzählt aus der Perspektive des Gefährts von seinen neuen Abenteuern. Mehr...

Banküberfall mit unerwarteter Wendung

Embrach Die Hard Bühne Embrach präsentiert die Gaunerkomödie «Dumm gloffe». Das Stück, in dem fünf Personen vorkommen, lebt von witzigen Dialogen, wilden Gedankensprüngen und unerwarteten Wendungen. Mehr...

Eltern in ihrer Rolle stärken

Rümlang «Lernort Familie 5+» nennt sich ein Förderprogramm, das neu im Kindergarten Rümelbach gestartet worden ist. Es wendet sich an Eltern von Vorschulkindern ab fünf Jahren und will sie in ihrer Rolle als Erziehende und stärken. Mehr...

Landfrau sein ist cool

Rümlang Ein frühlingshafter dekorierter Saal bot den rund 170 Landfrauen Platz für die jährliche Tagung. Zum zweiten Mal taten sich die Bezirkes Hälften Furttal und Wehntal zur Tagung zusammen. Für Unterhaltung sorgte Komödiant Martin Sumi mit schrägen Witzen, Gesang und lustigen Wortspielen. Mehr...

Religion macht alle zu einer grossen Familie

Kloten Die «Persische Christliche Gemeinde Schweiz» trifft sich seit einem halben Jahr im Gemeindezentrum Neubrunnen in Kloten. Rund achtzig Konvertiten, ursprünglich aus dem Iran und Afghanistan, treffen sich zum Gottesdienst, gemeinsamen Essen und ein wenig Heimat finden. Mehr...

Der Seele Lust geben, im Körper zu wohnen

Kloten Für die Christen hat am Aschermittwoch die Fastenzeit begonnen und dauert vierzig Tage. Die katholische Kirche Kloten nimmt den Gedanken des Fastens auf und lädt die Menschen dazu ein, eine Woche lang dem Essen zu entsagen. Mehr...

Quer durch die Schweizer Dialektlandschaft

Glattfelden Im Gottfried Keller Zentrum liessen sich mehr als vierzig Zuhörende zu einem heiteren Lesevergnügen namens «Wolkenlos und heiter» einladen. Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart streifte durch die Schweizer Dialekte. Mehr...

Den Wildbienen mehr Sorge tragen

Rümlang Der Verein Natur und Umwelt, die Kommissionfür Naturförderung und die Gemeinde luden ein zum Thema«Wildbienen – Ein Thema in 600 Variationen». Der BiologeAndreas Müller nahm 40 Zuhörende in eine komplexe Welt mit. Mehr...

Stichworte

Autoren