Stichwort:: Nadja Ehrbar

Redaktorin Region

News

Entscheid zum Finanzausgleich vertagt

Reformierte Kirche Die Kirchensynode wird nicht wie geplant am Dienstagabend über den neuen Finanzausgleich entscheiden. Es seien noch zu viele Fragen offen, heisst es. Mehr...

Die Kleinen sind die grossen Verlierer

Finanzausgleich Kirche Am 2. Juli entscheidet die Synode der Reformierten Kirche des Kantons Zürich über den neuen Finanzausgleich. Tritt er in Kraft, könnten kleine Gemeinden nicht mehr alleine existieren. Mehr...

Der Tacho zeigte 144 km/h an

Bezirksgericht Ein junger Mann ist ausserorts fast 60 Stundenkilometer zu schnell gefahren. Das Bezirksgericht Andelfingen hat ihn deshalbam Dienstag verurteilt. Mehr...

Messung der Laserpistole angezweifelt

Bezirksgericht Ein 63-Jähriger soll ausserorts bei Ossingen 113 Stundenkilometer gefahren sein – sofern die Laserpistole der Polizei richtig gemessen hat. Am Dienstag sollte ein Experte am Bezirksgericht Andelfingen Klarheit bringen. Mehr...

Für mehr Arten auf den Wiesen

Illnau-Effretikon/ Flughafen Martin Möhr will seinen Hof in Brünggen ökologisch aufwerten. Mitglieder des Rotary Clubs Zürich-Flughafen halfen mit und pflanzten unentgeltlich Sträucher und seltene Obstbäume an. Mehr...

Hintergrund

Video

Ein Rad, das sich für Katzen dreht

Illnau-Effretikon Hauskatzen leiden nicht selten an Bewegungsmangel. Dagegen hat Modellbauer René Heeb in seiner Effretiker Werkstatt ein Mittel gefunden. Mehr...

Seine Dienste sind gefragter denn je

Springer Fällt ein Schreiber in einer Gemeinde aus, springt ein Stellvertreter ein. Seine Hilfe ist gefragt, denn zu Wechseln kommt es immer häufiger. Weil für junge Leute der Beruf immer weniger das oberste Karriereziel ist. Mehr...

Die Hundenase erschnüffelt Plagegeister

Hettlingen Bettwanzen sind in der Schweiz auf dem Vormarsch. Robert Kistler, Kammerjäger aus Hettlingen, zählt bei der Bekämpfung auf vierbeinige Hilfe. Mehr...

Eine steuerbefreite Erbschaft

Russikon Die Gemeinde Russikon kann die gesamte Erbschaft von 4,5 Millionen Franken behalten. Sie muss heute keine Erbschaftssteuer zahlen. Kommt die Initiative durch, sieht es anders aus. Mehr...

Interview

«In den Zentren müsste man Grundbesitzer enteignen können»

Alt-Regierungsrat Der 2015 abgewählte Justizdirektor Martin Graf (Grüne) engagiert sich heute für die Stiftung Fintan in Rheinau. Im Interview erzählt er, wie er die Wahlniederlage verdaut hat. Mehr...


Entscheid zum Finanzausgleich vertagt

Reformierte Kirche Die Kirchensynode wird nicht wie geplant am Dienstagabend über den neuen Finanzausgleich entscheiden. Es seien noch zu viele Fragen offen, heisst es. Mehr...

Die Kleinen sind die grossen Verlierer

Finanzausgleich Kirche Am 2. Juli entscheidet die Synode der Reformierten Kirche des Kantons Zürich über den neuen Finanzausgleich. Tritt er in Kraft, könnten kleine Gemeinden nicht mehr alleine existieren. Mehr...

Der Tacho zeigte 144 km/h an

Bezirksgericht Ein junger Mann ist ausserorts fast 60 Stundenkilometer zu schnell gefahren. Das Bezirksgericht Andelfingen hat ihn deshalbam Dienstag verurteilt. Mehr...

Messung der Laserpistole angezweifelt

Bezirksgericht Ein 63-Jähriger soll ausserorts bei Ossingen 113 Stundenkilometer gefahren sein – sofern die Laserpistole der Polizei richtig gemessen hat. Am Dienstag sollte ein Experte am Bezirksgericht Andelfingen Klarheit bringen. Mehr...

Für mehr Arten auf den Wiesen

Illnau-Effretikon/ Flughafen Martin Möhr will seinen Hof in Brünggen ökologisch aufwerten. Mitglieder des Rotary Clubs Zürich-Flughafen halfen mit und pflanzten unentgeltlich Sträucher und seltene Obstbäume an. Mehr...

Wegen möglichem Stalker gerast

Bezirksgericht Auf der Umfahrungsstrasse bei Neftenbach drückte eine Autolenkerin derart auf Gaspedal, dass sie 74 Stundenkilometer zu schnell fuhr. Das Gericht bestrafte sie mit 15 Monaten Gefängnis bedingt. Mehr...

Ihr rauer Ruf ertönt nachts jetzt öfters

Hettlingen Ein Dutzend Schleiereulen sind kürzlich in Hettlinger Nistkästen geschlüpft – so viele wie schon lange nicht mehr. Bauern mögen die Tiere, weil sie sie vor Mäuseplagen schützen. Mehr...

Das letzte Rennen hat schon stattgefunden

Weisslingen/Winterthur Seifenkistenrennfahrer aus der Region Winterthur müssen ab nächstem Jahr einen grösseren Anfahrtsweg auf sich nehmen. Denn in Weisslingen will niemand mehr die Rennen organisieren. Mehr...

Sicher zum Unterricht fahren

Nürensdorf/Brütten Für 1,7 Millionen Franken will der Kanton den Radweg zwischen Brütten und Nürensdorf ausbauen. Das Vorhaben dient der Sicherheit auf dem Schulweg. Mehr...

Auch die letzte Ruhe hat ein Ende

Illnau-Effretikon Zwei Jahrzehnte lang ruhen die Toten auf den Zürcher Friedhöfen. Eigentlich auch länger, denn bei Grabaufhebungen bleiben die Gebeine im Boden. Die Grabsteine hingegen kommen in den Schredder. Mehr...

Mit Gebimmel ins Kuh-Exil marschiert

Lindau Die 60 Kühe des Strickhofs in Eschikon sind nach Nürensdorf umgezogen. Die Bauarbeiten für das neue Bildungs- und Forschungszentrum stehen kurz bevor. Mehr...

Innert Minuten war das Auto weg

Illnau-Effretikon Böses Erwachen für Falschparkierer an der Bahnhofstrasse in Effretikon: Sie werden rigoros abgeschleppt. Das kann aber nicht nur sie teuer zu stehen kommen. Mehr...

Video

Ein Rad, das sich für Katzen dreht

Illnau-Effretikon Hauskatzen leiden nicht selten an Bewegungsmangel. Dagegen hat Modellbauer René Heeb in seiner Effretiker Werkstatt ein Mittel gefunden. Mehr...

Seine Dienste sind gefragter denn je

Springer Fällt ein Schreiber in einer Gemeinde aus, springt ein Stellvertreter ein. Seine Hilfe ist gefragt, denn zu Wechseln kommt es immer häufiger. Weil für junge Leute der Beruf immer weniger das oberste Karriereziel ist. Mehr...

Die Hundenase erschnüffelt Plagegeister

Hettlingen Bettwanzen sind in der Schweiz auf dem Vormarsch. Robert Kistler, Kammerjäger aus Hettlingen, zählt bei der Bekämpfung auf vierbeinige Hilfe. Mehr...

Eine steuerbefreite Erbschaft

Russikon Die Gemeinde Russikon kann die gesamte Erbschaft von 4,5 Millionen Franken behalten. Sie muss heute keine Erbschaftssteuer zahlen. Kommt die Initiative durch, sieht es anders aus. Mehr...

«In den Zentren müsste man Grundbesitzer enteignen können»

Alt-Regierungsrat Der 2015 abgewählte Justizdirektor Martin Graf (Grüne) engagiert sich heute für die Stiftung Fintan in Rheinau. Im Interview erzählt er, wie er die Wahlniederlage verdaut hat. Mehr...

Stichworte

Autoren