Stichwort:: Olav Brunner

News

Gemeinde spart und präsentiert gutes Ergebnis

Rorbas Der Gewinn in der Rechnung 2016 fällt gegenüber dem budgetierten Ertragsüberschuss um einiges höher aus. Dazu gab es an der Gemeindeversammlung noch Informationen zum stillgelegten Friedhof – und viele zufriedene Gesichter. Mehr...

Die Welt mit anderen Augen sehen

Kloten Jedes Jahr lädt die Institution Pigna zu einem Fest ein. Besucher erhalten dabei Einblicke in die Betreuung von Menschen mit einer Beeinträchtigung. Viel Musik löst bei allen Beteiligten Freude aus. Mehr...

Lack und Chrom glänzten im Sonnenschein

Boppelsen Zum 13. Mal trafen sich mitten im Dorf Besitzer von alten Autos. Über die Mittagszeit diskutierten die Oldtimerfans in der Festwirtschaft über Geschichten ihrer Wagen, aber auch über technische Probleme, an denen kein Mangel herrscht. Mehr...

Ein erfolgreiches Geschäftsjahr

Rümlang/Dielsdorf Die Jahresrechnung der Bezirks-Sparkasse Dielsdorf schloss mit einem Gewinn ab. Auch für das laufende Jahr ist die Geschäftsleitung zuversichtlich. Mehr...

Standortförderer zu Besuch im Spital

Bülach Höhepunkt der Generalversammlung des Vereins Standort Zürcher Unterland war ein Informationsrundgang,zu welchem das Spital Bülach eingeladen hat. Der Spitalpräsentierte dabei auch sein kleines Museum. Mehr...

Hintergrund

Entdeckungstour im eigenen Dorf

Regensdorf Einmal im Monat lädt die Kulturkommission Watt zu einer Wanderung ein. Eine unterhaltsame Gelegenheit, den eigenen Wohnort und besser kennen zu lernen. Mehr...

Digitale Herausforderung zwingt Detailhändler zum Handeln

Bülach An einer Veranstaltung von Standort Zürcher Unterland und dem Bezirksgewerbeverband zeigte Ferdinand Hirsig, CEO der Volg-Gruppe, Möglichkeiten auf, den Gefahren, die dem Detailhandel drohen, entgegenzutreten. Mehr...

Jugendliche entsagen der Zigarette

Bülach Während eines Jahres auf Tabakkonsum verzichten ist eine grosse Herausforderung für Jugend-liche. Das Projekt «Rauchfreie Lehre» soll dazu ermuntern, das Rauchen aufzugeben oder zu reduzieren. Mehr...

Ältere Bevölkerung soll sich das Wohnen in Otelfingen auch in Zukunft leisten können

Otelfingen Die geburtenstarken Jahrgänge nach dem zweiten Weltkrieg sind heute im Rentenalter. Die Gemeinden sind gefordert, entsprechende Angebote für ältere Einwohner zu realisieren. In Otelfingen ist ein Wohnprojekt aufgegleist. Mehr...

Online-Einkauf lässt auch Zusteller DPD boomen

Firmenporträt Das immer beliebtere Onlineshoping lässt die Paketflut stetig ansteigen. Mit grossem Aufwand erreicht die Firma DPD in ihrem Buchser Verteilzentrum, dass Pakete ihre Empfänger rechtzeitig erreichen. Mehr...


Gemeinde spart und präsentiert gutes Ergebnis

Rorbas Der Gewinn in der Rechnung 2016 fällt gegenüber dem budgetierten Ertragsüberschuss um einiges höher aus. Dazu gab es an der Gemeindeversammlung noch Informationen zum stillgelegten Friedhof – und viele zufriedene Gesichter. Mehr...

Die Welt mit anderen Augen sehen

Kloten Jedes Jahr lädt die Institution Pigna zu einem Fest ein. Besucher erhalten dabei Einblicke in die Betreuung von Menschen mit einer Beeinträchtigung. Viel Musik löst bei allen Beteiligten Freude aus. Mehr...

Lack und Chrom glänzten im Sonnenschein

Boppelsen Zum 13. Mal trafen sich mitten im Dorf Besitzer von alten Autos. Über die Mittagszeit diskutierten die Oldtimerfans in der Festwirtschaft über Geschichten ihrer Wagen, aber auch über technische Probleme, an denen kein Mangel herrscht. Mehr...

Ein erfolgreiches Geschäftsjahr

Rümlang/Dielsdorf Die Jahresrechnung der Bezirks-Sparkasse Dielsdorf schloss mit einem Gewinn ab. Auch für das laufende Jahr ist die Geschäftsleitung zuversichtlich. Mehr...

Standortförderer zu Besuch im Spital

Bülach Höhepunkt der Generalversammlung des Vereins Standort Zürcher Unterland war ein Informationsrundgang,zu welchem das Spital Bülach eingeladen hat. Der Spitalpräsentierte dabei auch sein kleines Museum. Mehr...

Eine neue Halle für Bauelemente aus Holz

Rümlang Holz ist nicht nur heimelig. Der Rohstoff ist ein perfektes Baumaterial. Am Samstag präsentierte die Firma Implenia ihre neue Produktionshalle. Mehr...

Schlecht besuchte Gemeindeversammlung in Bassersdorf

Bassersdorf Ein Geschäft genügt offenbar nicht, die Halle in der Sportanlage BXA zu füllen. An der Gemeindeversammlung vom Donnerstagabend nahmen nur 69 Stimmberechtigte teil, knapp ein Prozent der Bevölkerung. Mehr...

Dormakaba steigert Umsatz und Konzerngewinn im ersten Semester

Rümlang Der 2015 durchgeführte Zusammenschluss der beiden Firmen Dorma und Kaba trägt Früchte: Das Betriebsergebnis des Geschäfthalbjahrs von Juli bis Dezember 2016 liegt über den vergleichbaren Vorjahreszahlen. Die Verantwortlichen warnten gestern in Zürich aber vor Unsicherheiten in Europa. Mehr...

Eglisauer Schüler schnuppern Bundeshausluft

Eglisau Das wird den Sekundarschülern aus dem Städtchen unvergessen bleiben: In der Projektwoche «Schulen nach Bern» durften sie im Nationalratssaal über Initiativen debattieren und Politik hautnah erleben. Mehr...

Kommandowechsel im Bezirksverband

Brütten Die Delegierten des Bezirks-Feuerwehrverbandes Bülach wählten Oliver Eichenberger aus Bülach zu ihrem neuen Präsidenten. Mehr...

Die Regionalkonferenz mischt sich nicht ein

Nördlich Lägern Die Regionalkonferenz Nördlich Lägern hat ihre Arbeit am Wochenende wieder aufgenommen. Mehr...

Ganze Welt logierte kurzzeitig in Opfikon

Opfikon Seit 30 Jahren beschreiben die Herausgeber der Opfiker Neujahrsblätter Episoden aus der Stadt. In der neuesten Ausgabe schildert ein ehemaliger Mövenpick-Hoteldirektor die Entwicklung der Hotellerie in Opfikon. Mehr...

Das Handwerk im Einklang mit der Umwelt

Bülach Am Samstag fand rund um das Rathaus das Handfest und der Umwelttag statt. Ein grosses Publikum erhielt Einblick in verschiedenes Handwerk und erhielt Anregungen zu einem sorgsamen Umgang mit der Natur. Mehr...

Richtiges Fotowetter über den Alpen

Flughafen Bildstrecke Wem das Glück hold war, erlebte am Nationalfeiertag einen eindrücklichen Flug über die Schweiz. Mehr...

Gelegenheit zum Gratiserwerb kaum genutzt

Niederhasli Die Aktion der Gemeinde Niederhasli unter dem Motto «Gratis Allgemeingut abholen» hat am Samstag kaum Interessierte angelockt. Die nicht mehr benötigten Utensilien aus der Seehalde-Mehrzweckhalle werden demnach keine neuen Besitzer erfreuen, sondern müssen entsorgt werden. Mehr...

Entdeckungstour im eigenen Dorf

Regensdorf Einmal im Monat lädt die Kulturkommission Watt zu einer Wanderung ein. Eine unterhaltsame Gelegenheit, den eigenen Wohnort und besser kennen zu lernen. Mehr...

Digitale Herausforderung zwingt Detailhändler zum Handeln

Bülach An einer Veranstaltung von Standort Zürcher Unterland und dem Bezirksgewerbeverband zeigte Ferdinand Hirsig, CEO der Volg-Gruppe, Möglichkeiten auf, den Gefahren, die dem Detailhandel drohen, entgegenzutreten. Mehr...

Jugendliche entsagen der Zigarette

Bülach Während eines Jahres auf Tabakkonsum verzichten ist eine grosse Herausforderung für Jugend-liche. Das Projekt «Rauchfreie Lehre» soll dazu ermuntern, das Rauchen aufzugeben oder zu reduzieren. Mehr...

Ältere Bevölkerung soll sich das Wohnen in Otelfingen auch in Zukunft leisten können

Otelfingen Die geburtenstarken Jahrgänge nach dem zweiten Weltkrieg sind heute im Rentenalter. Die Gemeinden sind gefordert, entsprechende Angebote für ältere Einwohner zu realisieren. In Otelfingen ist ein Wohnprojekt aufgegleist. Mehr...

Online-Einkauf lässt auch Zusteller DPD boomen

Firmenporträt Das immer beliebtere Onlineshoping lässt die Paketflut stetig ansteigen. Mit grossem Aufwand erreicht die Firma DPD in ihrem Buchser Verteilzentrum, dass Pakete ihre Empfänger rechtzeitig erreichen. Mehr...

Buchser Geschichte bewegend erzählt

Buchs Der diesjährige Banntag hätte nicht schöner sein können. Nach einem ökumenischen Gottesdienst erfuhren die Besucher an Auffahrt viel Wissenswertes über ihren Wohnort. Zum Abschluss offerierte die Gemeinde ein gemeinsames Mittagessen bei herrlichem Sommerwetter. Mehr...

Neuer Name für die Zukunft

Regensdorf Der Industrieverein Regensdorf IVR hat sich einen neuen Namen gegeben. Die Generalversammlung beschloss die Änderung im Fifa-Museum. Die 52 Mitglieder des neu benannten UVR beschäftigen 2700 Mitarbeitende und bilden 176 Lernende aus. Mehr...

Weniger kann auch mehr sein

Buchberg/Embrach Kevin Rechsteiner reduziert seine Wohnfläche um 90 Prozent. Er möchte Ballast abwerfen um mehr Lebensqualität zu gewinnen. Es ist ein Experiment mit Risiken und Nebenwirkungen. Mehr...

Zwei oder nur eine Fremdsprache?

Bachenbülach Sind Schüler in der Primarschule mit demLernen von zwei Fremdsprachen überfordert? Bei dieser Fragen gehen die Ansichten von Lehrpersonen und Politiker weit auseinander. Am 21. Mai befindet das Stimmvolk darüber. Mehr...

Bassersdorfer SVP jubiliert mit Rückblick

Bassersdorf Seit 100 Jahren begleiteten Mitglieder der SVP die Entwicklung vom Bauerndorf zum heutigen Agglomerationsort im Glattal. Gefeiert wird zusammen mit der Bevölkerung im August mit einem währschaften Puurezmorge. Mehr...

Landfrauen-Präsidentin darf sich zum Abschied auf der langen Bank ausruhen

Schöfflisdorf Die Landfrauen des Wehntals und Furttals trafen sich erstmals an einem gemeinsamen Landfrauentag. Die Verabschiedung der bisherigen Präsidentin und der Auftritt eines Comedy-Duos standen im Mittelpunkt des Anlasses. Mehr...

Weinfachmann erfährt grosse Ehre

Dielsdorf Peter Kuhn wurde in London für seine Verdienste um den Rieslingwein mit einer Aufnahme in den Riesling Fellowshipgeehrt. Bis heute gehören nur 20 Persönlichkeiten dem exklusiven Kreis an. Mehr...

Video

Das Auge wird täuschend echt verwirrt

Bachenbülach Wer glaubt, dass er sich nicht täuschen lässt, wird im Einkaufszentrum Parkallee eines Besseren belehrt. Eine Ausstellung von verschiedenen Installationen wird denBetrachter zum Staunen bringen. Mehr...

Präzision heisst der Weg zum Erfolg

Firmenporträt Seit bald 70 Jahren stellt die Firma Big Kaiser in Rümlang Werkzeuge von höchster Präzision her. Am 1. März übernahmder Japaner Taku Ichiidie Geschäftsführung des Unternehmens mit einer weltweiten Präsenz. Mehr...

Schulalltag ohne Strom bewältigen

Eglisau Am Freitag gingen kurz nach Schulbeginn im Sekundarschulhaus die Lichter aus. Schüler und Lehrer erlebten eindrücklich die Abhängigkeit von der Energie, die aus der Steckdose kommt. Mehr...

Stichworte

Autoren