Stichwort:: Stephan Mark Stirnimann

News

Jetzt lädt Pink Panther zum Spiel ein

Niederweningen Am Sonntag wurden am Bahnhof zwei junge Männer auf frischer Tat ertappt, wie sie einen Bauwagen vollsprayten. Die ganze Aktion war allerdings geplant und Teil einer Einweihung. Mehr...

Eine Wurst als Brücke über den Röstigraben

Opfikon Das Treberfest in den Familiengärten Hauächer gilt bereits als Geheimtipp. Im Mittelpunkt steht die Treberwurst. Mehr...

Ritterliche Fairness begeistert Jungfechter

Otelfingen Der einzige Fechtclub des Zürcher Unterlandes ist in Otelfingen beheimatet. Am Samstag lud er zum Du & Ich-Turnier in die Mehrzweckhalle ein. Am Sonntag stand dann der Musketiercup auf dem Programm. Mehr...

Postautos unter Dach und Fach gebracht

Winkel Nun haben die Gelenk­busse der Postautoregion­ Zürich ihren Platz gefun­den. Am Samstag fan­den Einweihung und öffent­liche Besichtigung des Erwei­terungs­­baus statt, der neben der Garage neu auch den Kontroll­stütz­punkt beherbergt. Mehr...

Zum Cüpli noch ein wenig Heimatkunde

Neerach Am Bächtelisapéro im Mehrzweckgebäude wurde das Neujahrsblatt 2019 vorgestellt. Das Büchlein mit dem Titel «850 Jahre Wege zu Neerach» bekam, wer anwesend war, gratis mit auf den Heimweg. Mehr...

Hintergrund

Ihr Ziel ist es, Einbrechern ein Schnippchen zu schlagen

Polizei Ronn Für den Grossteil der Bevölkerung unbemerkt finden seit Ende Oktober im Einzugsgebiet der kommunalen Polizei Ronn Zivilpatrouillen im Auto oder zu Fuss statt. ­Zusammen mit der für Einbrecher abschreckenden Wirkung der sichtbaren Polizeipräsenz sorgen diese eher unscheinbaren Einsätze für eine regional tiefe Einbruchrate. Mehr...

Salonmusik versprüht Duft nach frischem Kaffee

Bülach Mit einem Dutzend Liedern aus dem Genre der Salonmusik wurde den Gästen im Sigristenkeller ihr Kaffee geradezu versüsst. Das Trio Sorriso vermischte amüsant anmutende Klänge und weitere Einlagen mit Anekdoten zum Thema Kaffee. Mehr...

Ein Seilziehen der besonderen Art

Niederweningen Zum 100-Jahr-Jubiläum des Sportvereins Niederweningen waren nicht nur Turnerinnen und Turner gefordert. Auch die Bevölkerung mass sich an den Dorfspielen. Dabei stan ihnen ein vier Tonnen schwerer Traktor «im Weg». Mehr...

Seele der ehemaligen Giesserei lebt weiter

Bülach Längst stehen sie nicht mehr, die grossen Industriebauten auf dem Guss Areal in Bülach Nord. Als Zeitzeugen leben sie nun im neuen Bilderband und als Bilder des Künstlers Thierry Andreoli weiter. Mehr...

Einen Bubentraum vom Himmel geholt

Swiss Space Museum Seit seinem neunten Lebensjahr ist der Regensdorfer Guido Schwarz vom Thema Raumfahrt und Weltraum fasziniert. Mit der Ausstellung «Liftoff to Space» in der Halle 1.2 der Messe Basel erfüllt sich für ihn ein Bubentraum. Mehr...


Jetzt lädt Pink Panther zum Spiel ein

Niederweningen Am Sonntag wurden am Bahnhof zwei junge Männer auf frischer Tat ertappt, wie sie einen Bauwagen vollsprayten. Die ganze Aktion war allerdings geplant und Teil einer Einweihung. Mehr...

Eine Wurst als Brücke über den Röstigraben

Opfikon Das Treberfest in den Familiengärten Hauächer gilt bereits als Geheimtipp. Im Mittelpunkt steht die Treberwurst. Mehr...

Ritterliche Fairness begeistert Jungfechter

Otelfingen Der einzige Fechtclub des Zürcher Unterlandes ist in Otelfingen beheimatet. Am Samstag lud er zum Du & Ich-Turnier in die Mehrzweckhalle ein. Am Sonntag stand dann der Musketiercup auf dem Programm. Mehr...

Postautos unter Dach und Fach gebracht

Winkel Nun haben die Gelenk­busse der Postautoregion­ Zürich ihren Platz gefun­den. Am Samstag fan­den Einweihung und öffent­liche Besichtigung des Erwei­terungs­­baus statt, der neben der Garage neu auch den Kontroll­stütz­punkt beherbergt. Mehr...

Zum Cüpli noch ein wenig Heimatkunde

Neerach Am Bächtelisapéro im Mehrzweckgebäude wurde das Neujahrsblatt 2019 vorgestellt. Das Büchlein mit dem Titel «850 Jahre Wege zu Neerach» bekam, wer anwesend war, gratis mit auf den Heimweg. Mehr...

Freiwillige Mitarbeit der Eltern ist hier Ehrensache

Bülach Jedes Jahr freut sich der Nachwuchs des EHC Bülach auf den Eisbärencup in der Eishalle Hirslen. Mit ihrem freiwilligen Einsatz ermöglichen die Eltern, dass ein Turnier mit so vielen Gästeteams überhaupt möglich wird. Mehr...

Die Young Band kennt keine Nachwuchssorgen

Niederhasli Am Konzert zu Weihnachten der Musik­gesell­schaft Niederhasli überzeugte­ die Young Band mit viel Spielfreude und kräftigem­ Klang. Der Verein muss sich keine Sorgen um die Nachwuchs­förderung machen. Mehr...

Backstube fest in den Händen von Vätern

Niederglatt Ein eigens für Väter konzipierter Backkurs füllte die Schulküche mit Leben und dem Duft von Weihnachtsgebäck. Unter kundiger Anleitung erlebten Väter und ihre Kinder, was es heisst, als Team zusammen zu «guetzle». Mehr...

Eine Arche Noah mit Wohlfühlumgebung

Oberglatt Das Publikumsinteresse galt am Tag der offenen Tür im Tierwaisenhaus vor allem den vierbeinigen herrenlosen Fellnasen. Zum dreijährigen Bestehen am neuen Standort in Oberglatt überraschten auch exotische Tiere das Publikum. Mehr...

Das Wandern ist des Wikingers Lust

Kloten Mit seinem Wanderblog erreicht der 33-jährige Samuel Widmer nicht nur aktiv Wandernde, sondern spricht bewusst auch Daheimgebliebene an. Ein Blick in seine Arbeit offenbart die poetische Ader dieses jungen, sportlichen Mannes. Mehr...

Hund sprintet schneller als Usain Bolt

Regensdorf Seit 40 Jahren setzen im Hundesportverein Riedthof Hundehalter und ihre Vierbeiner auf gemeinsame Freude und gegenseitiges Vertrauen. Am Jubiläumsanlass beeindruckten kleine und grosse Hunde beim Plauschrennen mit ihren Leistungen. Mehr...

Pasta aus eigenem Hartweizen

Wil Hartweizen liebt Kiesböden und trockenes Klima. Familie Rüeger hat gerne Pasta. Nun produziert das Landwirtepaar aus eigenem Hartweizen eine bunte Auswahl an Teigwaren. Mehr...

Junggesellen laden zum Knallen und Flirten

Niederweningen Dank des morgendlichen Regens konnten die Junggesellen des Knabenvereins Niederweningen am Samstagabend doch noch ihre Kanonen und Mörser abfeuern. Somit stand dem erfolgreichen Waldfest nichts mehr im Wege. Mehr...

Erholungsort für Daheimgebliebene

Regensdorf / Zürich Befragt man die Gäste des Seebads Katzensee, so wird schnell klar, warum dieses Naturbad so beliebt ist. Sanfter Sport und Erholung werden hier nämlich gross geschrieben. Mehr...

Fussballzauber begeistert Fans

Kloten Das WM-Finalspiel zwischen Frankreich und Kroatien lockte die Klotener Bevölkerung in Scharen ans Public Viewing. Auf dem Stadthausplatz tanzten einige Fans schon vor der Pause auf den Bänken. Mehr...

Ihr Ziel ist es, Einbrechern ein Schnippchen zu schlagen

Polizei Ronn Für den Grossteil der Bevölkerung unbemerkt finden seit Ende Oktober im Einzugsgebiet der kommunalen Polizei Ronn Zivilpatrouillen im Auto oder zu Fuss statt. ­Zusammen mit der für Einbrecher abschreckenden Wirkung der sichtbaren Polizeipräsenz sorgen diese eher unscheinbaren Einsätze für eine regional tiefe Einbruchrate. Mehr...

Salonmusik versprüht Duft nach frischem Kaffee

Bülach Mit einem Dutzend Liedern aus dem Genre der Salonmusik wurde den Gästen im Sigristenkeller ihr Kaffee geradezu versüsst. Das Trio Sorriso vermischte amüsant anmutende Klänge und weitere Einlagen mit Anekdoten zum Thema Kaffee. Mehr...

Ein Seilziehen der besonderen Art

Niederweningen Zum 100-Jahr-Jubiläum des Sportvereins Niederweningen waren nicht nur Turnerinnen und Turner gefordert. Auch die Bevölkerung mass sich an den Dorfspielen. Dabei stan ihnen ein vier Tonnen schwerer Traktor «im Weg». Mehr...

Seele der ehemaligen Giesserei lebt weiter

Bülach Längst stehen sie nicht mehr, die grossen Industriebauten auf dem Guss Areal in Bülach Nord. Als Zeitzeugen leben sie nun im neuen Bilderband und als Bilder des Künstlers Thierry Andreoli weiter. Mehr...

Einen Bubentraum vom Himmel geholt

Swiss Space Museum Seit seinem neunten Lebensjahr ist der Regensdorfer Guido Schwarz vom Thema Raumfahrt und Weltraum fasziniert. Mit der Ausstellung «Liftoff to Space» in der Halle 1.2 der Messe Basel erfüllt sich für ihn ein Bubentraum. Mehr...

Zusammenarbeit hilft integrieren

Flughafen Seit zehn Jahren setzt der Cateringbetrieb Gate Gourmet auf die Zusammenarbeit mit der Stiftung Wisli in Bülach. Über 200 psychisch beeinträchtigten Menschen ermöglichte dies den Einstieg in den Arbeitsmarkt. Mehr...

Zwei neue Läden helfen beim erleichterten Berufseinstieg

Embrach Unter der Schirmherrschaft der Stiftung Märtplatz herrscht seit einigen Tagen emsiges Treiben in den zwei neuen Velo- und Wohntextilläden an der Stationsstrasse 9. Hier durchlaufen Jugendliche mit Startschwierigkeiten eine solide Berufsausbildung. Mehr...

60 von 400 Bildern wechseln den Besitzer

Eglisau Der Verein Viva Eglisau zieht eine positive Bilanz über die erste Bilderbörse in der Galerie am Platz. Die zwei Koordi-natorinnen des Anlasses legten sich mit ihrem kleinen Team mächtig ins Zeug, die Annahme der Bilder machte viel Aufwand. Mehr...

Keiner zu klein ein Burgherr zu sein

Regensdorf Am Zürcher Sechseläuten Kinderumzug wird die Landzunft Regensdorf direkt hinter den Kindern des Gastgeberkantons Basel-Stadt marschieren. Doch zuerst galt es die Regensdorfer Kinder dafür zu mobilisieren. Keine leichte Aufgabe für die Organisatoren, wie es sich herausstellte. Mehr...

Schaufel und Bagger begehen Spatenstich zu neuer Bauära

Wallisellen In rund zwei Jahren ensteht in Wallisellen das schweizweit erste Hochregallager in Holzbauweise. Damit der frostige Spatenstich im vereisten Boden überhaupt gelang, fuhren die Bauherren auch mit schweren Baggern auf. Mehr...

Profikicker erobern die Kinderherzen

Opfikon Für einmal hautnah mit den Idolen trainieren: die GC Kids Camps erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sindzudem eine gute Möglichkeit, aus heranwachsenden Kindern treue Fans zu machen. Mehr...

Frische Pasta und frisches Design

Rümlang Das Restaurant Bocca Buona hat am Donnerstag in Rümlang seine Eröffnung gefeiert. Die Betreiber setzen auf eine einfache, aber klassische Küche. Einen Kontrapunkt dazu setzen sie beim Design, welches einen Hauch von Dadaismus versprüht. Mehr...

47 Jahre lang von Briefkasten zu Briefkasten

Buchs Auf seiner Abschlusstour erzählt der Briefträger Ernst Thalmann von seinen unzähligen Erlebnissen und erklärt, warum er diesem Beruf so lange treu geblieben ist. Mehr...

Zu Besuch in den Familiengärten Fromatt freut Herz und Gaumen

Rümlang Der Herbst ist in die Familiengärten Fromatt eingezogen. Ein Blick in das kleine Stück Paradies zeigt, welche Arbeiten anstehen und was die leidenschaftlichen Gärtner mit ihren Erzeugnissen machen. Mehr...

Zweckverband wirbt für neues Sekundarschulhaus am Schlafapfelbaum

Eglisau Laut den Exponenten des Zweckverbands Schule Eglisau und Schule Unteres Rafzerfeld bringt der geplante Neubau eines gemeinsamen Sekundarschulhauses eine Reihe von Vorteilen. Doch zuerst muss der Wettbewerbskredit gutgeheissen werden. Mehr...

Stichworte

Autoren