Stichwort:: Stephan Mark Stirnimann

News

Frauen geben vor dem Wyberschiessen erste Schüsse ab

Oberweningen Am Vorschiessen für das 43. Wyberschiessen wurden am Freitag die ersten Ziele anvisiert. Mehr...

Ferienglück auf der Wasserrutsche

Wallisellen Zum Ende der ersten Sommerferienwoche wurde eine Riesenrutschbahn im Dorfzentrum aufgestellt. Mehr...

Kurzer Prozess mit Schere und Spreizer

Wallisellen Am Tag der offenen Tür demonstrierte die Stützpunktfeuerwehr Wallisellen den Ernstfall. Mehr...

Pfingstlager mit friedlicher Botschaft

Bachenbülach/Rorbas Über das Pfingstwochenende teilte sich die Jungschar Bachenbülach auf in eine Gruppe roter Indianer und eine weisser Siedler. Auf dem Petersboden in Rorbas machten sie daraus ein Theaterstück. Mehr...

Hereinspaziert in den Privat-Garten

Freienstein-Teufen Mitte Juni präsentieren unzählige Schweizer Gartenbesitzer ihre kleinen oder grossen Gärten der Öffentlichkeit. Auch in der Bio-Schlossgärtnerei Teufen bereitet man sich auf einen grösseren Publikumsaufmarsch vor. Mehr...

Hintergrund

Der Fleiss der Landfrauen wurde belohnt

Regensberg Aus der Region gespendetes Gemüse und Obst, hausgemachte Leckerein und diverse Handarbeiten lockten am Sonntag zahlreiche Besucher ins Lägernstädtchen an den Herbstmarkt der Landfrauen. Mehr...

Den Furttaler Gemüsebauern über die Schulter geschaut

Dällikon Am Tag der offenen Gewächshäuser gab es Führungen durch die Gewächshäuser der Gebrüder Meier. Mehr...

Kirche segnet die tierischen Gefährten

Bülach Ein Tiergottesdienst in der reformierten Kirche zeigte, dass des Bülachers liebstes Haustier der Hund ist. Mehr...

Das Mittelalter mit allen Sinnen erleben

Bassersdorf Alte Kochrezepte aus Klöstern, Webereitechnik aus längst vergangenen Zeiten und auch Schwertkunst wurden am Mittelalterfestival präsentiert und erlebbar gemacht. Mehr...

Sprungbrett für Unterländer Nachwuchsband

Rorbas Die Nachwuchsband «40 Lake Avenue» unterhielt in der Badi Töss-Side die Badegäste mit viel Charme. Mehr...

Meinung

Pumptrack fürs Rafzerfeld kommt ins Rollen

Rafz Ein permanenter Pumptrack soll in Rafz entstehen. Noch steht eine mobile Anlage bei der Schule. Mehr...


Frauen geben vor dem Wyberschiessen erste Schüsse ab

Oberweningen Am Vorschiessen für das 43. Wyberschiessen wurden am Freitag die ersten Ziele anvisiert. Mehr...

Ferienglück auf der Wasserrutsche

Wallisellen Zum Ende der ersten Sommerferienwoche wurde eine Riesenrutschbahn im Dorfzentrum aufgestellt. Mehr...

Kurzer Prozess mit Schere und Spreizer

Wallisellen Am Tag der offenen Tür demonstrierte die Stützpunktfeuerwehr Wallisellen den Ernstfall. Mehr...

Pfingstlager mit friedlicher Botschaft

Bachenbülach/Rorbas Über das Pfingstwochenende teilte sich die Jungschar Bachenbülach auf in eine Gruppe roter Indianer und eine weisser Siedler. Auf dem Petersboden in Rorbas machten sie daraus ein Theaterstück. Mehr...

Hereinspaziert in den Privat-Garten

Freienstein-Teufen Mitte Juni präsentieren unzählige Schweizer Gartenbesitzer ihre kleinen oder grossen Gärten der Öffentlichkeit. Auch in der Bio-Schlossgärtnerei Teufen bereitet man sich auf einen grösseren Publikumsaufmarsch vor. Mehr...

Video

Mit Festlaune zu mehr Umweltschutz

Kloten Am Umweltfestival auf dem Stadtplatz drehte sich alles um die Frage, wie sich der Durchschnittsbürger persönlich für mehr Umweltschutz einsetzen kann. Mehr...

Faire Preise für grosse und kleine Kunstwerke

Eglisau Für die Bilderbörse in der Galerie am Platz haben die Bewohnerinnen und Bewohner des Rheinstädtchens so manches Kunstwerk aus dem Keller oder von den Wänden in ihrem Haus geholt. Mehr...

«Wir als Menschen müssen wichtiger sein als der Profit»

Bülach Die SP widmete sich dem 1. Mai in Bülach im Kulturzentrum Kantine. Die Rolle der Frau in der Gesellschaft und der Arbeitswelt war ein wichtiges Thema der Reden. Mehr...

Jetzt lädt Pink Panther zum Spiel ein

Niederweningen Am Sonntag wurden am Bahnhof zwei junge Männer auf frischer Tat ertappt, wie sie einen Bauwagen vollsprayten. Die ganze Aktion war allerdings geplant und Teil einer Einweihung. Mehr...

Eine Wurst als Brücke über den Röstigraben

Opfikon Das Treberfest in den Familiengärten Hauächer gilt bereits als Geheimtipp. Im Mittelpunkt steht die Treberwurst. Mehr...

Ritterliche Fairness begeistert Jungfechter

Otelfingen Der einzige Fechtclub des Zürcher Unterlandes ist in Otelfingen beheimatet. Am Samstag lud er zum Du & Ich-Turnier in die Mehrzweckhalle ein. Am Sonntag stand dann der Musketiercup auf dem Programm. Mehr...

Postautos unter Dach und Fach gebracht

Winkel Nun haben die Gelenk­busse der Postautoregion­ Zürich ihren Platz gefun­den. Am Samstag fan­den Einweihung und öffent­liche Besichtigung des Erwei­terungs­­baus statt, der neben der Garage neu auch den Kontroll­stütz­punkt beherbergt. Mehr...

Zum Cüpli noch ein wenig Heimatkunde

Neerach Am Bächtelisapéro im Mehrzweckgebäude wurde das Neujahrsblatt 2019 vorgestellt. Das Büchlein mit dem Titel «850 Jahre Wege zu Neerach» bekam, wer anwesend war, gratis mit auf den Heimweg. Mehr...

Freiwillige Mitarbeit der Eltern ist hier Ehrensache

Bülach Jedes Jahr freut sich der Nachwuchs des EHC Bülach auf den Eisbärencup in der Eishalle Hirslen. Mit ihrem freiwilligen Einsatz ermöglichen die Eltern, dass ein Turnier mit so vielen Gästeteams überhaupt möglich wird. Mehr...

Die Young Band kennt keine Nachwuchssorgen

Niederhasli Am Konzert zu Weihnachten der Musik­gesell­schaft Niederhasli überzeugte­ die Young Band mit viel Spielfreude und kräftigem­ Klang. Der Verein muss sich keine Sorgen um die Nachwuchs­förderung machen. Mehr...

Der Fleiss der Landfrauen wurde belohnt

Regensberg Aus der Region gespendetes Gemüse und Obst, hausgemachte Leckerein und diverse Handarbeiten lockten am Sonntag zahlreiche Besucher ins Lägernstädtchen an den Herbstmarkt der Landfrauen. Mehr...

Den Furttaler Gemüsebauern über die Schulter geschaut

Dällikon Am Tag der offenen Gewächshäuser gab es Führungen durch die Gewächshäuser der Gebrüder Meier. Mehr...

Kirche segnet die tierischen Gefährten

Bülach Ein Tiergottesdienst in der reformierten Kirche zeigte, dass des Bülachers liebstes Haustier der Hund ist. Mehr...

Das Mittelalter mit allen Sinnen erleben

Bassersdorf Alte Kochrezepte aus Klöstern, Webereitechnik aus längst vergangenen Zeiten und auch Schwertkunst wurden am Mittelalterfestival präsentiert und erlebbar gemacht. Mehr...

Sprungbrett für Unterländer Nachwuchsband

Rorbas Die Nachwuchsband «40 Lake Avenue» unterhielt in der Badi Töss-Side die Badegäste mit viel Charme. Mehr...

Gewerbe profitiert vom Street Market

Opfikon Der Boulevard Lilienthal im Glattpark verwandelte sich am Samstag in einen lebhaften Street Market. Mehr...

Ihr Ziel ist es, Einbrechern ein Schnippchen zu schlagen

Polizei Ronn Für den Grossteil der Bevölkerung unbemerkt finden seit Ende Oktober im Einzugsgebiet der kommunalen Polizei Ronn Zivilpatrouillen im Auto oder zu Fuss statt. ­Zusammen mit der für Einbrecher abschreckenden Wirkung der sichtbaren Polizeipräsenz sorgen diese eher unscheinbaren Einsätze für eine regional tiefe Einbruchrate. Mehr...

Salonmusik versprüht Duft nach frischem Kaffee

Bülach Mit einem Dutzend Liedern aus dem Genre der Salonmusik wurde den Gästen im Sigristenkeller ihr Kaffee geradezu versüsst. Das Trio Sorriso vermischte amüsant anmutende Klänge und weitere Einlagen mit Anekdoten zum Thema Kaffee. Mehr...

Ein Seilziehen der besonderen Art

Niederweningen Zum 100-Jahr-Jubiläum des Sportvereins Niederweningen waren nicht nur Turnerinnen und Turner gefordert. Auch die Bevölkerung mass sich an den Dorfspielen. Dabei stan ihnen ein vier Tonnen schwerer Traktor «im Weg». Mehr...

Seele der ehemaligen Giesserei lebt weiter

Bülach Längst stehen sie nicht mehr, die grossen Industriebauten auf dem Guss Areal in Bülach Nord. Als Zeitzeugen leben sie nun im neuen Bilderband und als Bilder des Künstlers Thierry Andreoli weiter. Mehr...

Einen Bubentraum vom Himmel geholt

Swiss Space Museum Seit seinem neunten Lebensjahr ist der Regensdorfer Guido Schwarz vom Thema Raumfahrt und Weltraum fasziniert. Mit der Ausstellung «Liftoff to Space» in der Halle 1.2 der Messe Basel erfüllt sich für ihn ein Bubentraum. Mehr...

Zusammenarbeit hilft integrieren

Flughafen Seit zehn Jahren setzt der Cateringbetrieb Gate Gourmet auf die Zusammenarbeit mit der Stiftung Wisli in Bülach. Über 200 psychisch beeinträchtigten Menschen ermöglichte dies den Einstieg in den Arbeitsmarkt. Mehr...

Zwei neue Läden helfen beim erleichterten Berufseinstieg

Embrach Unter der Schirmherrschaft der Stiftung Märtplatz herrscht seit einigen Tagen emsiges Treiben in den zwei neuen Velo- und Wohntextilläden an der Stationsstrasse 9. Hier durchlaufen Jugendliche mit Startschwierigkeiten eine solide Berufsausbildung. Mehr...

60 von 400 Bildern wechseln den Besitzer

Eglisau Der Verein Viva Eglisau zieht eine positive Bilanz über die erste Bilderbörse in der Galerie am Platz. Die zwei Koordi-natorinnen des Anlasses legten sich mit ihrem kleinen Team mächtig ins Zeug, die Annahme der Bilder machte viel Aufwand. Mehr...

Keiner zu klein ein Burgherr zu sein

Regensdorf Am Zürcher Sechseläuten Kinderumzug wird die Landzunft Regensdorf direkt hinter den Kindern des Gastgeberkantons Basel-Stadt marschieren. Doch zuerst galt es die Regensdorfer Kinder dafür zu mobilisieren. Keine leichte Aufgabe für die Organisatoren, wie es sich herausstellte. Mehr...

Pumptrack fürs Rafzerfeld kommt ins Rollen

Rafz Ein permanenter Pumptrack soll in Rafz entstehen. Noch steht eine mobile Anlage bei der Schule. Mehr...

Stichworte

Autoren