Stichwort:: Walter J. Scheibli

News

Kloten muss nun Gegner bodigen

Kloten Die Perspek­tiven des EHC Kloten in der Platzierungsrunde sind sehr ­beschränkt. Mit zehn Punkten Rückstand auf Ambri-Piotta dürften die Zürcher Unter­länder das Heimrecht im Playout­ kaum noch schaffen. Mehr...

Kloten kämpft um Chance auf Heimvorteil

Kloten Heute Mittwoch geht die Meisterschaft für den EHC Kloten nach der langen Olympiapause weiter. Die erste Partie bei Ambri-Piotta ist gleich von besonderer Bedeutung. Mehr...

In Kloten ist die Hoffnung zurück

Kloten Der EHC Kloten hat zuletzt wieder einige Lebenszeichen von sich gegeben. Der zuvor freie Fall scheint zumindest vorläufig gebremst. Und der 11. Rang liegt wieder in Reichweite. Mehr...

Spencer Abbott nährt die Hoffnung

Kloten Der EHC Kloten spielt in den beiden Partien gegen Lausanne heute Freitag und am Samstag praktisch schon um seine letzte Chance auf den 10. Schlussrang nach der Platzierungsrunde. Mehr...

Ein emotionaler Tag für Schläpfer

Kloten Die Partie beim EHC Biel ist für Klotens neuen Cheftrainer Kevin Schläpfer von besonderer Bedeutung. Biel ist sein ehemaliger Verein, zudem feiert er heute Freitag seinen 48. Geburtstag. Mehr...

Hintergrund

Kloten mit roter Laterne gegen Davos

Eishockey Gastgeber Kloten will heute Freitag in der Swiss-Arena gegen das Spitzenteam Davos im vierten Spiel den ersten Saisonsieg realisieren. Mit der Rückkehr von Nationalstürmer Vincent Praplan gibt es dabei immerhin einen Hoffnungsschimmer. Mehr...

Drei Punkte zu Yakins Einstand

Super League Das Debüt Murat Yakins als Cheftrainer der Grasshoppers ist geglückt. Obwohl GC zweimal in Rückstand lag, reichte es gegen den FC Sion zum verdienten 3:2-Sieg. Mehr...

GC – noch immer ohne Punkt und Tor

Super League Die Grasshoppers bezogen gegen die Young Boys eine 0:4-Heimniederlage und stehen nach zwei Spielen ohne Punkt und Tor da. Defensiv hinterliessen sie teilweise einen desolaten Eindruck. Mehr...

Neuer Optimismus und einige Fragezeichen

Grasshoppers Die Grasshoppers gehen nach der völlig missratenen letzten Saison mit neuem Optimismus in die neue Meisterschaft. Trainer Carlos Bernegger sieht sein Team wegen der vielen Mutationen allerdings im Umbruch. Mehr...

Kloten will heute Freitag den ersten von zwei Matchpucks verwerten

Kloten Die Kloten Flyers haben in den beiden Partien gegen die SCL Tigers zwei Matchpucks für die Playoff-Qualifikation auf den Stöcken. Drei Punkte aus den beiden Spielen gegen Langnau reichen den Unterländern zum Playoff-Glück. Mehr...


Kloten muss nun Gegner bodigen

Kloten Die Perspek­tiven des EHC Kloten in der Platzierungsrunde sind sehr ­beschränkt. Mit zehn Punkten Rückstand auf Ambri-Piotta dürften die Zürcher Unter­länder das Heimrecht im Playout­ kaum noch schaffen. Mehr...

Kloten kämpft um Chance auf Heimvorteil

Kloten Heute Mittwoch geht die Meisterschaft für den EHC Kloten nach der langen Olympiapause weiter. Die erste Partie bei Ambri-Piotta ist gleich von besonderer Bedeutung. Mehr...

In Kloten ist die Hoffnung zurück

Kloten Der EHC Kloten hat zuletzt wieder einige Lebenszeichen von sich gegeben. Der zuvor freie Fall scheint zumindest vorläufig gebremst. Und der 11. Rang liegt wieder in Reichweite. Mehr...

Spencer Abbott nährt die Hoffnung

Kloten Der EHC Kloten spielt in den beiden Partien gegen Lausanne heute Freitag und am Samstag praktisch schon um seine letzte Chance auf den 10. Schlussrang nach der Platzierungsrunde. Mehr...

Ein emotionaler Tag für Schläpfer

Kloten Die Partie beim EHC Biel ist für Klotens neuen Cheftrainer Kevin Schläpfer von besonderer Bedeutung. Biel ist sein ehemaliger Verein, zudem feiert er heute Freitag seinen 48. Geburtstag. Mehr...

Schläpfer: «Wir haben eine Chance»

Kloten Klotens neuer Cheftrainer Kevin Schläpfer sieht weiterhin Chancen für eine Playoff-Qualifikation. Heute bei Ambri-Piotta und am Sonntag gegen Leader Bern will und muss der EHC wichtige Punkte gewinnen. Mehr...

Schlagenhauf schürt Hoffnungen

Kloten Der EHC Kloten will den Schwung des 3:1-Sieges gegen Lugano vom vergangenen Dienstag heute mit nach Davos nehmen. Der formstarke Stürmer Roman Schlagenhauf (28) soll erneut für Tore sorgen. Mehr...

Sieg gegen Genf-Servette ist Pflicht

Kloten Der EHC Kloten steht heute Freitag um 19.45 Uhr beim Heimspiel gegen Genf-Servette erneut vor einem Schicksalsspiel. Eine weitere Niederlage des Tabellenletzten wäre nicht mehr akzeptabel und könnte Konsequenzen haben. Mehr...

Klotener Steigerung ist unabdingbar

Kloten In der Saison 2013/14 scheiterte der EHC Kloten erst im Playoff-Final am Kantonsrivalen ZSC Lions (0:4). Seither allerdings sind die Zürcher Unterländer stets in den Strichkampf involviert gewesen. Eine Rückschau. Mehr...

WM-Silbermedaillengewinner soll für nötige Klotener Tore sorgen

Kloten Mit Tomi Sallinen (28) hat Kloten für einen Monat einen Ersatzausländer für den verletzten Tommi Santala bekommen. Trotz bislang ­ansprechenden Leistungen des Finnen warten die Unterländer aber weiterhin auf den ersten Meisterschaftspunkt. Mehr...

Einen Fehlstart gerade noch verhindert

ZSC Lions Die ZSC Lions gewannen bei den SCL Tigers 4:3 nach Verlängerung. Den entscheidenden Treffer schoss Neuzugang Kevin Klein in der 64. Minute. Bis zur 39. Minute lag der ZSC 0:3 in Rückstand. Mehr...

Legenden coachen Junioren

Kloten Morgen Freitag starten die Elite-A-Junioren des EHC Kloten mit der Partie bei Ambri-Piotta in die Saison. Ex-Nationalspieler André Rötheli beginnt dort seine dritte Spielzeit als Trainer des Teams. Mehr...

Weiter Leader und ungeschlagen

Super League Dank einer eklatanten Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit und einem Tor des eingewechselten Moussa Koné rettete der FC Zürich beim 1:1 in Luzern einen Punkt. Er geht danach ungeschlagen als Leader in die Länderspielpause. Mehr...

Nur Gerbers Zukunft ist noch offen

Kloten Mit dem sportlich bedeutungslosen Heimspiel gegen die SCL Tigers endet heute Samstag für Kloten die Saison 2016/2017. Die Planungen für die nächste Meisterschaft laufen auf Hochtouren. Mehr...

Spiel und Blindenbacher verloren

Eishockey Der HC Lugano schlägt mit dem 3:2-Sieg gegen die ZSC Lions zurück und gleicht die Viertelfinalserie zum 2:2 aus. Die Entscheidung fiel, nachdem Severin Blindenbacher wegen eines Schubsers gegen einen Linienrichter vorzeitig unter die Dusche gemusst hatte. Mehr...

Kloten mit roter Laterne gegen Davos

Eishockey Gastgeber Kloten will heute Freitag in der Swiss-Arena gegen das Spitzenteam Davos im vierten Spiel den ersten Saisonsieg realisieren. Mit der Rückkehr von Nationalstürmer Vincent Praplan gibt es dabei immerhin einen Hoffnungsschimmer. Mehr...

Drei Punkte zu Yakins Einstand

Super League Das Debüt Murat Yakins als Cheftrainer der Grasshoppers ist geglückt. Obwohl GC zweimal in Rückstand lag, reichte es gegen den FC Sion zum verdienten 3:2-Sieg. Mehr...

GC – noch immer ohne Punkt und Tor

Super League Die Grasshoppers bezogen gegen die Young Boys eine 0:4-Heimniederlage und stehen nach zwei Spielen ohne Punkt und Tor da. Defensiv hinterliessen sie teilweise einen desolaten Eindruck. Mehr...

Neuer Optimismus und einige Fragezeichen

Grasshoppers Die Grasshoppers gehen nach der völlig missratenen letzten Saison mit neuem Optimismus in die neue Meisterschaft. Trainer Carlos Bernegger sieht sein Team wegen der vielen Mutationen allerdings im Umbruch. Mehr...

Kloten will heute Freitag den ersten von zwei Matchpucks verwerten

Kloten Die Kloten Flyers haben in den beiden Partien gegen die SCL Tigers zwei Matchpucks für die Playoff-Qualifikation auf den Stöcken. Drei Punkte aus den beiden Spielen gegen Langnau reichen den Unterländern zum Playoff-Glück. Mehr...

Gerber im Strichkampf gegen seinen Stammklub gefordert

Kloten Die Kloten Flyers sind im Kampf um die Playoff-Qualifikation vor allem auch auf ihren Goalie Martin Gerber angewiesen. Dabei könnte dem 41-jährigen früheren NHL-Keeper seine Routine entgegenkommen. Mehr...

Schlegel nützt seine Chance perfekt

Neerach Wegen Lukas Flüelers Verletzungsproblemen ist der Neeracher Niklas Schlegel derzeit die Nummer 1 im Tor der ZSC Lions. Der 21-jährige Goalie zeigt dabei starke Leistungen und gilt als grosses Talent mit Zukunftspotenzial. Mehr...

Der Captain geht für immer vom Eis

Kloten Vor dem Klotener Heimspiel heute Freitag gegen den Schweizer Meister Davos wird der langjährige Flyers-Captain Victor Stan­cescu auf dem Eis geehrt. Mehr...

Neues Jahr, neues Glück?

Kloten Die Kloten Flyers stehen vor einer wegweisenden Woche. Zweimal der SC Bern und einmal der HC Davos sind die Gegner in der NLA-Qualifikation. Dazu spielt Kloten auch noch den Cup-Halbfinal beim HC Lausanne. Mehr...

Flyers weiterhin in Turbulenzen

Kloten Die Kloten Flyers blicken auf ein turbulentes Jahr zurück. Die Playoff-Qualifikation wurde verpasst, dann übernahmen kanadische Investoren die Aktienmehrheit – und sportlich steckt das Team derzeit erneut im Strichkampf. Mehr...

Stichworte

Autoren