Stichwort:: Werner Bucher

News

Die Wildschweine entwischen den Unterländer Jägern

Schöfflisdorf Keine andere Wildart hat sich in den letzten Jahren so stark vermehrt wie die Wildschweine. Mit Treibjagden auf der Egg wollen die Jäger die Population der Schwarzkittel verkleinern – mit wenig Erfolg. Mehr...

Fesche Madln sorgen für Stimmung am Bülacher Oktoberfest

Bülach Dirndlträgerinnen, knackige Lederhosenboys, frisches Bier und fetzige Livemusik sorgten für eine tolle Partystimmung am ersten Oktoberfest in der bayrisch blau-weiss dekorierten Bülacher Stadthalle. Mehr...

Siegreiter Julien Lemée tritt zurück

Dielsdorf Mit sieben Siegen und zwölf Platzierungen kürte sich Julien Lemée aus Riedt zum diesjährigen Champion-Jockey der Hindernisreiter. Jetzt hängt der 34-Jährige die Rennstiefel an den Nagel und zieht die Fussballschuhe an. Mehr...

Nightdance Paolo gegen die Jungen

Dielsdorf Der Grand Prix Jockey Club am Sonntag in Dielsdorf gilt als absoluter Höhepunkt der Turfsaison: Im Flachrennen über 2475 Meter, dotiertmit 100 000 Franken,tritt die Schweizer Elitegegen ein starkes Quartettaus Deutschland an. Mehr...

Siege auf den Spuren der Mutter

Dielsdorf Mit zweien ihrer Töchter als Siegerinnen hat sich Soul of Magic an den gestrigen Abendrennen in Dielsdorf als beste Zuchtstute der Schweiz erwiesen. Mehr...

Hintergrund

Neue Technologie nicht als Gegner sehen

Dielsdorf Technologie verhilft dem Menschen zu mehr Komfort. Das ist einer der Kernsätze der Trendforscherin Marta Kwiatkowski. Am Montag war sie als Gast der Standortförderung Zürcher Unterland ins BMW-Foyer in Dielsdorf geladen. «Chancen und Herausforderung für Handel und Gewerbe der Zukunft» war das Thema ihres Referates. Mehr...

Koch und Kaminfeger in der Schulstube

Niederglatt Das zukünftige Berufsleben ist nicht schwarz und weiss, sondern so vielfältig, dass fast jeder seinen Traumjob finden kann. Dies vermittelten Gewerbetreibende gestern den80 Sekundarschülern im Schulhaus Eichi in Niederglatt. Mehr...

Video

Auf der Pferderennbahn die Welt analysiert

Dielsdorf Der 82-jährige Erich Gysling ist Schweizer Politexperte und versteht es, komplexe Zusammenhänge verständlich, präzis und unterhaltsam zu vermitteln. Davon konnten sich 150 Besucher eines Referats in Dielsdorf überzeugen. Mehr...

Drei Generationen zielen um die Wette

Hochfelden Das Zürcher Unterländer Wyberschiessen hat kein Generationenproblem: Von der elf Jahre alten Stefanie Schläpfer aus Höri bis hin zur 78-jährigen Bopplisserin Anni Brun beteiligten sich 155 Schützinnen am Wettkampf. Dabei kam bei vielen Teilnehmerinnen das Mitmachen vor dem Rang. Mehr...

Rockiges Festival zum Blasmusik-Jubiläum

Neerach Zu seinem 50-jährigen Bestehen hat der Musikverein Neerach die grosse Bühne im Festzelt den Rock-und Popmusikern überlassen. Dabei holte er junge Musiker auf die Bühne und stellte so gezielt die Nachwuchsförderung in den Vordergrund. Mehr...

Interview

«Im Jagdrennen über Hindernisse zu fliegen, ist Adrenalin pur»

Oberglatt Andreas Schärer aus Oberglatt hat als Jockey und Trainer den Grossen Preis der Stadt Zürich gewonnen. Nun fiebert er der 100. Auflage des ältesten und traditionsreichsten Jagdrennens der Schweiz vom kommenden Sonntag in Dielsdorf entgegen. Mehr...


Die Wildschweine entwischen den Unterländer Jägern

Schöfflisdorf Keine andere Wildart hat sich in den letzten Jahren so stark vermehrt wie die Wildschweine. Mit Treibjagden auf der Egg wollen die Jäger die Population der Schwarzkittel verkleinern – mit wenig Erfolg. Mehr...

Fesche Madln sorgen für Stimmung am Bülacher Oktoberfest

Bülach Dirndlträgerinnen, knackige Lederhosenboys, frisches Bier und fetzige Livemusik sorgten für eine tolle Partystimmung am ersten Oktoberfest in der bayrisch blau-weiss dekorierten Bülacher Stadthalle. Mehr...

Siegreiter Julien Lemée tritt zurück

Dielsdorf Mit sieben Siegen und zwölf Platzierungen kürte sich Julien Lemée aus Riedt zum diesjährigen Champion-Jockey der Hindernisreiter. Jetzt hängt der 34-Jährige die Rennstiefel an den Nagel und zieht die Fussballschuhe an. Mehr...

Nightdance Paolo gegen die Jungen

Dielsdorf Der Grand Prix Jockey Club am Sonntag in Dielsdorf gilt als absoluter Höhepunkt der Turfsaison: Im Flachrennen über 2475 Meter, dotiertmit 100 000 Franken,tritt die Schweizer Elitegegen ein starkes Quartettaus Deutschland an. Mehr...

Siege auf den Spuren der Mutter

Dielsdorf Mit zweien ihrer Töchter als Siegerinnen hat sich Soul of Magic an den gestrigen Abendrennen in Dielsdorf als beste Zuchtstute der Schweiz erwiesen. Mehr...

Besuch bei den Kühen mit Kompost-Matratze

Regensdorf Der Lindenhof der Familie von Hans Frei in Watt ist mit seinem Ackerbau-und Milchwirtschaftsbetrieb ein Vorzeigehof. Am Mittwoch gabs Besuch von über 400 Zürcher Bäuerinnen und Landwirten. Mehr...

Feuerwehr drückt sich zum Sieg

Niederglatt Nach einem Schreckensmoment am 22. Schweizerischen Handdruckspritzen-Wettbewerb in Lengwil TG lief der Feuerwehrverein Niederglatt zur Höchstform auf und ging als knapper Sieger vom Platz. Mehr...

Kanton verfilmt Mähdrescher-Ballett

Neerach Eng nebeneinander bewegen sich drei riesige Mähdrescher beim Neeracher Ried durch ein goldfarbenes Gerstenfeld. Sie stehen im Fokus für Filmaufnahmen, die den Kanton Zürich in einem besonderen Licht zeigen wollen. Mehr...

5000 Techno-Freaks auf der Pferderennbahn

Dielsdorf Die Techno-Szene feierte auf der Pferderennbahn in Dielsdorf: Headliner DJ Solomun legt auf und gegen 5000 Fans tanzten zu dröhnenden Klängen. Mehr...

Le Colonel hat am Ende die Nase vorn

Dielsdorf Mit Le Colonel vor Nightdance Paolo hat der Niederhasler Trainer Andreas Schärer in Dielsdorf im Hauptrennen des Tages einen Doppelerfolg gefeiert. Mehr...

Kleine Felder fördern taktische Finessen

Dielsdorf Klasse vor Masse an den Pferderennen zum Kid’s Day am Sonntag in Dielsdorf. In den Hauptrennen messen sich die besten Distanz- und Hindernisspezialisten in Feldern von nur sechs Startern. Mehr...

Unterländer Schützen gut im Schuss

Bülach Mit insgesamt 130 000 Teilnehmern ist das Eidgenössische Feldschiessen das grösste Schützenfest der Welt. Das kleine Neerach spielte im Unterland eine grosse Rolle und stellte zahlreiche Kranzschützen. In Glattfelden waren es an den vier Schiesstagen 120 Schützen, die um Kranzabzeichen oderKarte kämpften, und im gesamten Unterland 2600. Mehr...

Schönes Fest trotz Schlechtwetter-Tradition

Niederhasli Nach nasskaltem Auftakt hat sich am 45. Pfingstwaldfest doch noch die Sonne gezeigt. Die Besucher am Traditionsanlass des Eissport-Vereins Dielsdorf-Niederhasli (EVDN) liessen sich ihre gute Laune aber so oder so nicht verderben. Mehr...

Schmetterling der Meere hebt im Wehntal ab

Schöfflisdorf Sie tanzen wie die Sommervögel in der Luft – vielfältige, bunte Drachenkreationen. Am Wochenende präsentierten die besten Konstrukteure ihre Kunstwerke ander Flugshow am Wehntaler Lägernhang. Mehr...

Blingless überrascht sie alle

Reiten Mit dem überraschenden Sieg von Bingless im 102. GP der Stadt Zürich und dem Erfolg von Bantu King im ZKB-Preis feierte die Stadlerin Claudia Schorno zur Saisoneröffnung auf der Pferderennbahn in Dielsdorf zwei Siege. Mehr...

Neue Technologie nicht als Gegner sehen

Dielsdorf Technologie verhilft dem Menschen zu mehr Komfort. Das ist einer der Kernsätze der Trendforscherin Marta Kwiatkowski. Am Montag war sie als Gast der Standortförderung Zürcher Unterland ins BMW-Foyer in Dielsdorf geladen. «Chancen und Herausforderung für Handel und Gewerbe der Zukunft» war das Thema ihres Referates. Mehr...

Koch und Kaminfeger in der Schulstube

Niederglatt Das zukünftige Berufsleben ist nicht schwarz und weiss, sondern so vielfältig, dass fast jeder seinen Traumjob finden kann. Dies vermittelten Gewerbetreibende gestern den80 Sekundarschülern im Schulhaus Eichi in Niederglatt. Mehr...

Video

Auf der Pferderennbahn die Welt analysiert

Dielsdorf Der 82-jährige Erich Gysling ist Schweizer Politexperte und versteht es, komplexe Zusammenhänge verständlich, präzis und unterhaltsam zu vermitteln. Davon konnten sich 150 Besucher eines Referats in Dielsdorf überzeugen. Mehr...

Drei Generationen zielen um die Wette

Hochfelden Das Zürcher Unterländer Wyberschiessen hat kein Generationenproblem: Von der elf Jahre alten Stefanie Schläpfer aus Höri bis hin zur 78-jährigen Bopplisserin Anni Brun beteiligten sich 155 Schützinnen am Wettkampf. Dabei kam bei vielen Teilnehmerinnen das Mitmachen vor dem Rang. Mehr...

Rockiges Festival zum Blasmusik-Jubiläum

Neerach Zu seinem 50-jährigen Bestehen hat der Musikverein Neerach die grosse Bühne im Festzelt den Rock-und Popmusikern überlassen. Dabei holte er junge Musiker auf die Bühne und stellte so gezielt die Nachwuchsförderung in den Vordergrund. Mehr...

Ortskirchen-Modell ist umstritten

Otelfingen Die Kirche bleibt im Dorf – im wahrsten Sinn der Worte. Das war die Grundaussage am Informationsabend zum Zusammenschluss der vier Furttaler Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden. Die Kirchenpflege Otelfingen empfiehlt aber wegen «offener Fragen» die Ablehnung des Vorhabens. Mehr...

Volksfeststimmung an der Wehntaler Gewerbeschau

Schöfflisdorf Die Wiederbelebung der Wehntaler Gewerbeschau ist voll gelungen: Tausende von Besuchern pilgerten wie an einem Volksfest zu den 46 Ausstellern auf dem Rietli-Gelände und interessierten sich für ihr Handwerk oder ihre vielseitigen Dienstleistungen und Angeboten aus der Region. Mehr...

Pferderennbahn wird zur multifunktionalen Anlage

Dielsdorf Die Pferderennbahn in Dielsdorf ist nun auch ein Stromlieferant. So liefern Solaranlagen im Jahr sauberen Strom für 350 Haushalte. Und um finanziell nicht vom Pferdesport allein abhängig zu sein, werden spezielle Anlässe ausserhalb der vier Renntage organisiert – dadurch wird die Anlage multifunktional. Mehr...

Poststelle ist bald nur noch Geschichte

Neerach Nach 165 Jahren schliesst die Post auch ihre Filiale in Neerach und wandelt sie in eine Agentur im Volg um. Die Gründe legte Netzstellenleiter Primus Hartmann an einer Informationsveranstaltung dar, konnte aber die meisten Besucher nicht vom neuen Konzept überzeugen. Mehr...

Ein Stromer wird «Gwerbler des Jahres»

Steinmaur Mit 180 Mitgliedern setzt sich der Gewerbeverein Dielsdorf und Umgebung aktiv für einen wirtschaftlich erfolg-reichen Arbeits- und Marktplatz in der Region ein und wählt den «Gwerbler des Jahres». Die Ehrung ging diesmal an Stromfachmann Daniel Andreoli aus Dielsdorf, der sich als dynamischer OK-Präsident des Dorffestes ausgezeichnet hat. Mehr...

Holländischer «Goldschatz» blüht jetzt in Niederglatter Baumschule

Niederglatt Eine Rettung der besonderen Art hat Garten-gestalter Thomas Meier aus Niederglatt mit dem Erwerb von wertvollen Goldahornen eingeleitet. Spontan griff er ein, damit die jahrzehntealten und zum Teil bis fünf Meter hohen Zier-bäume in den Niederlanden nicht entsorgt werden und hat sie in einer aufwändigen Aktion in seine Baumschule geholt. Mehr...

Was eine Skulptur und Shampoo gemeinsam haben

Schöfflisdorf Beim idyllisch gelegenen Egghof zwischen Schöfflisdorf und Bachs begrüsst die Skulptur eines krähenden Güggels die Wanderer. Erstaunt halten sie Inne und fragen nach dem Sinn: Er ist und war das Markenzeichen von Gustav Guhl, der hier als Ökovorreiter das Shampoo revolutionierte. Mehr...

«Chronist klingt so altmodisch, das ist es aber nicht»

Niederweningen Chronistin zu sein ist für Katrin Brunner eine faszinierende Aufgabe, die sie nicht nur in ihrer Wohngemeinde, sondern auch als ZU-Korrespondentin engagiert wahrnimmt. Aufmerksam verfolgt die ehemalige Reisefachfrau das regionale und kulturelle Geschehen und berichtet stilsicher. Mehr...

Nicht nur für Schützen ein Volltreffer

Schöfflisdorf An der Chilbi in Schöfflisdorf wurde musikalische Unterhaltung geboten, geheimnisvoll gewürzte Poulets serviert und um die Wette geschossen. Mehr...

Deutsch verbindet Rafz mit Hetvehely in Ungarn

Rafz Seit über zwanzig Jahren pflegen Rafz und die ungarischen Gemeinde Hetvehely eine Partnerschaft. Nun war eine Delegation aus dem 1000 Kilometer entfernten Dorf angereist. Mehr...

«Im Jagdrennen über Hindernisse zu fliegen, ist Adrenalin pur»

Oberglatt Andreas Schärer aus Oberglatt hat als Jockey und Trainer den Grossen Preis der Stadt Zürich gewonnen. Nun fiebert er der 100. Auflage des ältesten und traditionsreichsten Jagdrennens der Schweiz vom kommenden Sonntag in Dielsdorf entgegen. Mehr...

Stichworte

Autoren