Stichwort:: Werner Bucher

News

Auktion setzt neuen Meilenstein

Dielsdorf An der Suisse Elite-Fohlenauktion, die zum ersten Mal im Horse-Park Dielsdorf stattfand, erzielte der braune Hengst Van Gogh’s Balou AS das Spitzengebot von 26 000 Franken. Die 29 Fohlen brachten total einen Umsatz von 317 000 Franken. Mehr...

Feurige Fabrina schüttelt alle ab

Dielsdorf Zuerst hat Fabrina den Pferdeführer zu Boden geschleudert, dann den Reiter abgeworfen. Wieder eingefangen, lief sie in Dielsdorf das Rennen ihres Lebens und wurde Stuten-Königin. Mehr...

Erfolgreiche Premiere

Bülach Mit Syndromos hat Claudia Schorno aus Stadel schon beim ersten Einsatz einen vielversprechenden Sieg errungen: Er gewann in Avenches unter Clément Lheureux, Dielsdorf, das Flachrennen über 3300 Meter für Hindernispferde. Mehr...

Der Bezirksgewerbeverband setzt auf ein neues Logo

Regensdorf Mit einem einprägsamen Logo will der Bezirksgewerbeverband Dielsdorf die Angebote seiner 800 Mitglieder in der Region mit Slogans wie «Din Maler» oder «Dini Garage» präsentieren. Mehr...

Eine treffsichere Österreicherin

Bachs Als Ausländerin am Eidgenössischen Feldschiessen teilzunehmen, hätte sich Birgit Bernhard bis anhin nie vorstellen können. Nun verpasste sie die Anerkennungskarte nur knapp. Mehr...

Hintergrund

«Post-Heiri» feiert seinen 450. Waffenlauf

Neerach Er läuft und läuft und läuft… Heiri Gehring aus Neerach hat am Wochenende in Muri seinen 450. Waffenlauf absolviert. Gefeiert wurde der Ex-Posthalter, wie ein Weltmeister. Mehr...

Riedter flüchteten vor der Flutwelle

Neerach Beim Unwetter floss in Riedt eine braune Wassermasse die Wehntalerstrasse hinab. Sie verwüstete zahlreiche Wohnungen und Tiefgaragen. Mehr...

Video

Der mit den Pferden durch die Halle tanzt

Dielsdorf Jean-François Pignon ist die Leitfigur in der Freiheitsdressur. Vor den Auftritten am CSI Zürich vermittelte er Pferdefreunden sein Wissen an einem ­Ausbildungskurs in Dielsdorf. Mehr...

Neue Technologie nicht als Gegner sehen

Dielsdorf Technologie verhilft dem Menschen zu mehr Komfort. Das ist einer der Kernsätze der Trendforscherin Marta Kwiatkowski. Am Montag war sie als Gast der Standortförderung Zürcher Unterland ins BMW-Foyer in Dielsdorf geladen. «Chancen und Herausforderung für Handel und Gewerbe der Zukunft» war das Thema ihres Referates. Mehr...

Koch und Kaminfeger in der Schulstube

Niederglatt Das zukünftige Berufsleben ist nicht schwarz und weiss, sondern so vielfältig, dass fast jeder seinen Traumjob finden kann. Dies vermittelten Gewerbetreibende gestern den80 Sekundarschülern im Schulhaus Eichi in Niederglatt. Mehr...

Interview

«Im Jagdrennen über Hindernisse zu fliegen, ist Adrenalin pur»

Oberglatt Andreas Schärer aus Oberglatt hat als Jockey und Trainer den Grossen Preis der Stadt Zürich gewonnen. Nun fiebert er der 100. Auflage des ältesten und traditionsreichsten Jagdrennens der Schweiz vom kommenden Sonntag in Dielsdorf entgegen. Mehr...


Auktion setzt neuen Meilenstein

Dielsdorf An der Suisse Elite-Fohlenauktion, die zum ersten Mal im Horse-Park Dielsdorf stattfand, erzielte der braune Hengst Van Gogh’s Balou AS das Spitzengebot von 26 000 Franken. Die 29 Fohlen brachten total einen Umsatz von 317 000 Franken. Mehr...

Feurige Fabrina schüttelt alle ab

Dielsdorf Zuerst hat Fabrina den Pferdeführer zu Boden geschleudert, dann den Reiter abgeworfen. Wieder eingefangen, lief sie in Dielsdorf das Rennen ihres Lebens und wurde Stuten-Königin. Mehr...

Erfolgreiche Premiere

Bülach Mit Syndromos hat Claudia Schorno aus Stadel schon beim ersten Einsatz einen vielversprechenden Sieg errungen: Er gewann in Avenches unter Clément Lheureux, Dielsdorf, das Flachrennen über 3300 Meter für Hindernispferde. Mehr...

Der Bezirksgewerbeverband setzt auf ein neues Logo

Regensdorf Mit einem einprägsamen Logo will der Bezirksgewerbeverband Dielsdorf die Angebote seiner 800 Mitglieder in der Region mit Slogans wie «Din Maler» oder «Dini Garage» präsentieren. Mehr...

Eine treffsichere Österreicherin

Bachs Als Ausländerin am Eidgenössischen Feldschiessen teilzunehmen, hätte sich Birgit Bernhard bis anhin nie vorstellen können. Nun verpasste sie die Anerkennungskarte nur knapp. Mehr...

Der Wilde Westen fängt gleich hinter Steinmaur an

Steinmaur Die traditionelle Countrymusic begeisterte an den 14. Steimernights am Samstag über 1500 Fans, während die Rock-’n’-Roll-Premiere am Abend zuvor knapp 800 Besucher nach Steinmaur lockte. Mehr...

Schornos Blingless gewinnt den GP

Dielsdorf Mit dem Sieg von Blingless im Jagdrennen um den GP der Stadt Zürich rettete Claudia Schorno aus Stadel gestern in Dielsdorf als Besitzerin und Trainerin die Ehre der Unterländer Powerfrauen im Pferderennsport. Mehr...

Frauenpower im Unterländer Galopprennsport

Dielsdorf Die Rennställe rund um das Pferdesportzentrum Dielsdorf sind fest in Frauenhand: Als Berufstrainerin neu dazugekommen ist Isabelle Chrenka-Klein aus Oberweningen. Sie übernimmt den Stall ihres Vaters. Mehr...

Oldtimer-Markt erfreute Mofa-Liebhaber

Niederhasli Die Töfflibuebe aus den 60er-Jahren sind in der Nostalgiephase und wollen wieder mit ihren zu Kult gewordenen Mofas fahren. Ersatzteile für ihre alten, verrosteten und defekten Möfis haben sie am Samstag am breitgefächerten 5. Oldtimer-Teilemarkt in Niederhasli gefunden. Mehr...

Wullschleger verliert und gewinnt

Dielsdorf Mit Pagino verlor die Dielsdorfer Reiterin ­Astrid Wullschleger das hart umkämpfte Meilenrennen am White Turf in St. Moritz nur knapp, gewann aber mit ihm für den Rennstall einen neuen Trainingsgefährten. Mehr...

Premiere im Schnee

Dielsdorf Mit Fleur d’Ipanema unter Naomi Heller holte der Niederhasler Trainer Pepi Stadelmann den bisher einzigen Unterländer Erfolg auf Schnee. Mehr...

Kägi will Vielfalt statt Einheitsbrei

Regensdorf Mit dem Richtplan will Regierungratspräsident und Baudirektor Markus Kägi das Gesicht des Kantons Zürich formen – mit Lachfalten, Schmiss und manchmal auch mit einem Pflaster drauf! Mehr...

Die Wildschweine entwischen den Unterländer Jägern

Schöfflisdorf Keine andere Wildart hat sich in den letzten Jahren so stark vermehrt wie die Wildschweine. Mit Treibjagden auf der Egg wollen die Jäger die Population der Schwarzkittel verkleinern – mit wenig Erfolg. Mehr...

Fesche Madln sorgen für Stimmung am Bülacher Oktoberfest

Bülach Dirndlträgerinnen, knackige Lederhosenboys, frisches Bier und fetzige Livemusik sorgten für eine tolle Partystimmung am ersten Oktoberfest in der bayrisch blau-weiss dekorierten Bülacher Stadthalle. Mehr...

Siegreiter Julien Lemée tritt zurück

Dielsdorf Mit sieben Siegen und zwölf Platzierungen kürte sich Julien Lemée aus Riedt zum diesjährigen Champion-Jockey der Hindernisreiter. Jetzt hängt der 34-Jährige die Rennstiefel an den Nagel und zieht die Fussballschuhe an. Mehr...

«Post-Heiri» feiert seinen 450. Waffenlauf

Neerach Er läuft und läuft und läuft… Heiri Gehring aus Neerach hat am Wochenende in Muri seinen 450. Waffenlauf absolviert. Gefeiert wurde der Ex-Posthalter, wie ein Weltmeister. Mehr...

Riedter flüchteten vor der Flutwelle

Neerach Beim Unwetter floss in Riedt eine braune Wassermasse die Wehntalerstrasse hinab. Sie verwüstete zahlreiche Wohnungen und Tiefgaragen. Mehr...

Video

Der mit den Pferden durch die Halle tanzt

Dielsdorf Jean-François Pignon ist die Leitfigur in der Freiheitsdressur. Vor den Auftritten am CSI Zürich vermittelte er Pferdefreunden sein Wissen an einem ­Ausbildungskurs in Dielsdorf. Mehr...

Neue Technologie nicht als Gegner sehen

Dielsdorf Technologie verhilft dem Menschen zu mehr Komfort. Das ist einer der Kernsätze der Trendforscherin Marta Kwiatkowski. Am Montag war sie als Gast der Standortförderung Zürcher Unterland ins BMW-Foyer in Dielsdorf geladen. «Chancen und Herausforderung für Handel und Gewerbe der Zukunft» war das Thema ihres Referates. Mehr...

Koch und Kaminfeger in der Schulstube

Niederglatt Das zukünftige Berufsleben ist nicht schwarz und weiss, sondern so vielfältig, dass fast jeder seinen Traumjob finden kann. Dies vermittelten Gewerbetreibende gestern den80 Sekundarschülern im Schulhaus Eichi in Niederglatt. Mehr...

Video

Auf der Pferderennbahn die Welt analysiert

Dielsdorf Der 82-jährige Erich Gysling ist Schweizer Politexperte und versteht es, komplexe Zusammenhänge verständlich, präzis und unterhaltsam zu vermitteln. Davon konnten sich 150 Besucher eines Referats in Dielsdorf überzeugen. Mehr...

Drei Generationen zielen um die Wette

Hochfelden Das Zürcher Unterländer Wyberschiessen hat kein Generationenproblem: Von der elf Jahre alten Stefanie Schläpfer aus Höri bis hin zur 78-jährigen Bopplisserin Anni Brun beteiligten sich 155 Schützinnen am Wettkampf. Dabei kam bei vielen Teilnehmerinnen das Mitmachen vor dem Rang. Mehr...

Rockiges Festival zum Blasmusik-Jubiläum

Neerach Zu seinem 50-jährigen Bestehen hat der Musikverein Neerach die grosse Bühne im Festzelt den Rock-und Popmusikern überlassen. Dabei holte er junge Musiker auf die Bühne und stellte so gezielt die Nachwuchsförderung in den Vordergrund. Mehr...

Ortskirchen-Modell ist umstritten

Otelfingen Die Kirche bleibt im Dorf – im wahrsten Sinn der Worte. Das war die Grundaussage am Informationsabend zum Zusammenschluss der vier Furttaler Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden. Die Kirchenpflege Otelfingen empfiehlt aber wegen «offener Fragen» die Ablehnung des Vorhabens. Mehr...

Volksfeststimmung an der Wehntaler Gewerbeschau

Schöfflisdorf Die Wiederbelebung der Wehntaler Gewerbeschau ist voll gelungen: Tausende von Besuchern pilgerten wie an einem Volksfest zu den 46 Ausstellern auf dem Rietli-Gelände und interessierten sich für ihr Handwerk oder ihre vielseitigen Dienstleistungen und Angeboten aus der Region. Mehr...

Pferderennbahn wird zur multifunktionalen Anlage

Dielsdorf Die Pferderennbahn in Dielsdorf ist nun auch ein Stromlieferant. So liefern Solaranlagen im Jahr sauberen Strom für 350 Haushalte. Und um finanziell nicht vom Pferdesport allein abhängig zu sein, werden spezielle Anlässe ausserhalb der vier Renntage organisiert – dadurch wird die Anlage multifunktional. Mehr...

Poststelle ist bald nur noch Geschichte

Neerach Nach 165 Jahren schliesst die Post auch ihre Filiale in Neerach und wandelt sie in eine Agentur im Volg um. Die Gründe legte Netzstellenleiter Primus Hartmann an einer Informationsveranstaltung dar, konnte aber die meisten Besucher nicht vom neuen Konzept überzeugen. Mehr...

Ein Stromer wird «Gwerbler des Jahres»

Steinmaur Mit 180 Mitgliedern setzt sich der Gewerbeverein Dielsdorf und Umgebung aktiv für einen wirtschaftlich erfolg-reichen Arbeits- und Marktplatz in der Region ein und wählt den «Gwerbler des Jahres». Die Ehrung ging diesmal an Stromfachmann Daniel Andreoli aus Dielsdorf, der sich als dynamischer OK-Präsident des Dorffestes ausgezeichnet hat. Mehr...

Holländischer «Goldschatz» blüht jetzt in Niederglatter Baumschule

Niederglatt Eine Rettung der besonderen Art hat Garten-gestalter Thomas Meier aus Niederglatt mit dem Erwerb von wertvollen Goldahornen eingeleitet. Spontan griff er ein, damit die jahrzehntealten und zum Teil bis fünf Meter hohen Zier-bäume in den Niederlanden nicht entsorgt werden und hat sie in einer aufwändigen Aktion in seine Baumschule geholt. Mehr...

Was eine Skulptur und Shampoo gemeinsam haben

Schöfflisdorf Beim idyllisch gelegenen Egghof zwischen Schöfflisdorf und Bachs begrüsst die Skulptur eines krähenden Güggels die Wanderer. Erstaunt halten sie Inne und fragen nach dem Sinn: Er ist und war das Markenzeichen von Gustav Guhl, der hier als Ökovorreiter das Shampoo revolutionierte. Mehr...

«Im Jagdrennen über Hindernisse zu fliegen, ist Adrenalin pur»

Oberglatt Andreas Schärer aus Oberglatt hat als Jockey und Trainer den Grossen Preis der Stadt Zürich gewonnen. Nun fiebert er der 100. Auflage des ältesten und traditionsreichsten Jagdrennens der Schweiz vom kommenden Sonntag in Dielsdorf entgegen. Mehr...

Stichworte

Autoren