Stichwort:: Dielsdorf

News

«Fahrer des Jahres» schrottete sein Gewinnerauto

Bezirksgericht Dielsdorf Ein 38-jähriger Schweizer verlor die Kontrolle über sein Auto. Dafür wurde er zu einer Freiheitsstrafe von 9 Monaten verurteilt. Dank seinen fahrerischen Fähigkeiten gab es keine härtere Strafe. Mehr...

Für mehr Sicherheit wurden zwischen Dielsdorf und Regensdorf 200 Bäume gefällt

Erfolgreicher Grosseinsatz an der Strasse zwischen Dielsdorf und Regensdorf: Am Sonntag wurden mehr als 200 Bäume gefällt. Mehr...

Schiergen triumphiert mit Debütant

Reiten Nach seinem überraschenden Grand-Prix-Sieg am White Turf von St. Moritz ist Dennis Schiergen gebüsst worden – weil er sich im Sattel des Schnee-Neulings Wargrave übermässig freute. Mehr...

Zuversichtliche Dielsdorf-Niederhasler

Eishockey Nach dem tollen Playoff-Auftakt gegen Küsnacht kassierten die Unterländer gegen Zug eine derbe 1:9-Heimniederlage. Die EVDN-Spieler sind trotzdem überzeugt, ihren Sieg in Zug wiederholen zu können. Mehr...

Dreharbeiten: Strasse über die «Hand» wird für vier Tage gesperrt

Filmszenen führen zu Beeinträchtigungen im Verkehr. Die Verbindungsstrasse zwischen Buchs und Dielsdorf wird temporär gesperrt. Mehr...

Hintergrund

Verflochtene Wortkunst, vorgelesen aus dem preisgekrönten Buch «Flechten»

Dielsdorf Gut zwei Dutzend Interessierte lauschten im Bistro Philosophe in Dielsdorf den melodischen Sprachkonstruktionen der mehrfach ausgezeichneten Autorin Barbara Schibli. Im Anschluss wurde diskutiert. Mehr...

«Es war so, als wäre ich mit der Gemeindeverwaltung verheiratet»

Dielsdorf Mit nur 27 Jahren wurde Marco Renggli Gemeindeschreiber von Dielsdorf. Ende Jahr tritt er nach zwölf Jahren Amtszeit zurück und stellt sich neuen Aufgaben. Mehr...

Vor 90 Jahren durften nur Privilegierte Bücher ausleihen

Dielsdorf Heute ist die Bibliothek ein Dorftreffpunkt. Mehr...

Unternehmenskultur ist die Antwort auf neue Megatrends

Dielsdorf Fünf Megatrends. Und die Frage, wie Unternehmen gewinnbringend darauf reagieren können. Das wurde am jüngsten Anlass von Standort Zürcher Unterland diskutiert. Mehr...

Bei ihr hat das Bauchgefühl gestimmt

Dielsdorf Die Watterin Gaby Thoma-Knecht schätzte das Gewicht des aus dem Teppich der «Goldschmitte» recycelten Goldes bis auf ein paar Gramm genau. Mehr...

Interview

«Ich erwarte von den Grünen Augenmass und Pragmatismus»

Dielsdorf Als Autor bekannt wurde Richard Bisig, ehemaliger Verwaltungsdirektor des früheren Bezirksspitals Dielsdorf und Unternehmensberater, mit dem Buch «Spitalgeschichten». «Klimawandel – Gereimtes und Ungereimtes» heisst sein neuestes Werk. Mehr...

«Ein Richter ist keine Maschine»

Bezirksgericht Dielsdorf Andreas Bleuler war in den vergangenen 26 Jahren als Richter am Bezirksgericht Dielsdorf tätig. Nun wird er pensioniert. Im Interview erzählt der 67-Jährige von den spektakulärsten Fällen und erklärt, wie er Lügnern auf die Schliche kam. Mehr...

«Manchmal reicht es, wenn man etwas blossstellt»

Dielsdorf «Tages-Anzeiger»-Karikaturist und «Eva»-Zeichner Felix Schaad stellt seine Werke an der Ausstellung «Les Cartoonistes» des Bistro Philosophe aus. Mehr...

«Die Beatles waren in den 68ern wichtiger als Karl Marx»

50 Jahre nach 1968 Der ehemalige SBB-CEO und BergführerBenedikt Weibel hat ein Buch über die 68er-Zeit vorgelegt, daser kommenden Freitagabend im Bistro Philosophe in Dielsdorfvorstellen wird. Im Interview verrät er seine Motive, was heutenoch vom «Jahr der Träume» zu spüren ist – und was nicht. Mehr...

«Wichtig, dass die Menschen mich spüren»

Unterhaltungsmusik Das neue Album «My Voice» der Dielsdorfer Sängerin Tiziana Gulino erscheint am Freitag. Im Interview spricht die 21-Jährige über Selbstent-deckung, Natürlichkeit, Homosexualität – und warum sie jetzt Italienisch singt. Mehr...


«Fahrer des Jahres» schrottete sein Gewinnerauto

Bezirksgericht Dielsdorf Ein 38-jähriger Schweizer verlor die Kontrolle über sein Auto. Dafür wurde er zu einer Freiheitsstrafe von 9 Monaten verurteilt. Dank seinen fahrerischen Fähigkeiten gab es keine härtere Strafe. Mehr...

Für mehr Sicherheit wurden zwischen Dielsdorf und Regensdorf 200 Bäume gefällt

Erfolgreicher Grosseinsatz an der Strasse zwischen Dielsdorf und Regensdorf: Am Sonntag wurden mehr als 200 Bäume gefällt. Mehr...

Schiergen triumphiert mit Debütant

Reiten Nach seinem überraschenden Grand-Prix-Sieg am White Turf von St. Moritz ist Dennis Schiergen gebüsst worden – weil er sich im Sattel des Schnee-Neulings Wargrave übermässig freute. Mehr...

Zuversichtliche Dielsdorf-Niederhasler

Eishockey Nach dem tollen Playoff-Auftakt gegen Küsnacht kassierten die Unterländer gegen Zug eine derbe 1:9-Heimniederlage. Die EVDN-Spieler sind trotzdem überzeugt, ihren Sieg in Zug wiederholen zu können. Mehr...

Dreharbeiten: Strasse über die «Hand» wird für vier Tage gesperrt

Filmszenen führen zu Beeinträchtigungen im Verkehr. Die Verbindungsstrasse zwischen Buchs und Dielsdorf wird temporär gesperrt. Mehr...

Gefühle begleiten den Verstand zur Vernunft

Dielsdorf Ein engagiertes Publikum lauschte im «Bistro Philosophe» den Ausführungen von Eva Schiffer und beteiligte sich ungeniert an der anschliessenden Diskussion. Mehr...

Der Abstimmungs-Sonntag im Überblick

Opfikon bekommt ein 71 Millionen-Schulhaus +++ Eglisau versenkt Pläne für Thurella-Areal +++ Gemeindefusion im Rafzerfeld ist vom Tisch +++ Bachenbülacher Schulpflege hat neuen Präsidenten +++ Mehr...

Gemeinsam singen ohne Noten

Dielsdorf Rund 50 Gesangsfreudige sangen am Wochenende im Bistro Philosophe Lieder aus verschiedenen Kulturen. Angeleitet wurden sie vom Folkduo Duenda mit Karin Jana Beck und Matthias Gerber. Mehr...

Der «Löwe» zeigt sich im neuen Glanz

Dielsdorf Das Hotel Restaurant Löwen in Dielsdorf hat letzten Freitag am Tag der offenen Tür seine 20 neu renovierten Zimmer gezeigt. Es war auch der letzte Arbeitstag von Geschäftsführer Mattias Larsson. Mehr...

Der EVDN macht mit einer Glanzleistung den Playoff-Coup perfekt

Eishockey Dielsdorf-Niederhasli überrascht Küsnacht und gewinnt das vierte Spiel hochverdient 4:0. Damit ging die Playoff-Achtelfinal-Serie in der Eishockey-2.-Liga mit 3:1 an die Unterländer. Mehr...

Dielsdorf investiert 7 Millionen Franken in den Hochwasserschutz

Dielsdorf Trotz der angespannten finanziellen Lage muss die Gemeinde ihre Gewässer sichern. Mehr...

Rakete Ivanov zündet nicht

Laax Victor Ivanov scheitert an den Laax Open im Halfpipe-Halbfinal. Trotzdem darf der Dielsdorfer Freestyle-Snowboarder zufrieden sein. Mehr...

Grossenbacher startet stark ins Jahr

Dielsdorf Am Dielsdorfer Neujahrsspringen hat sich die Lokalmatadorin Alexandra Grossenbacher in guter Form präsentiert und auf verschiedenen Pferden Klassierungen erreicht. Mehr...

Abfallgebühren trotz Empfehlung erhöht

Dielsdorf Der eidgenössische Preisüberwacher kritisiert die Erhöhung der Abfallgebühren in Dielsdorf. Die Gemeinde hat aufgrund der steigenden Ausgaben jedoch gute Gründe dafür, die Grundgebühr im neuen Jahr anzuheben. Mehr...

Top-Jockey Lheureux geht zum Urdorfer Champion-Stall

Dielsdorf Nach fünf erfolgreichen Jahren mit Trainer Andreas Schärer auf der Dielsdorfer Rennbahn wechselt Stalljockey Clément Lheureux zum 23-fachen Champion-Trainer Miro Weiss. Mehr...

Verflochtene Wortkunst, vorgelesen aus dem preisgekrönten Buch «Flechten»

Dielsdorf Gut zwei Dutzend Interessierte lauschten im Bistro Philosophe in Dielsdorf den melodischen Sprachkonstruktionen der mehrfach ausgezeichneten Autorin Barbara Schibli. Im Anschluss wurde diskutiert. Mehr...

«Es war so, als wäre ich mit der Gemeindeverwaltung verheiratet»

Dielsdorf Mit nur 27 Jahren wurde Marco Renggli Gemeindeschreiber von Dielsdorf. Ende Jahr tritt er nach zwölf Jahren Amtszeit zurück und stellt sich neuen Aufgaben. Mehr...

Vor 90 Jahren durften nur Privilegierte Bücher ausleihen

Dielsdorf Heute ist die Bibliothek ein Dorftreffpunkt. Mehr...

Unternehmenskultur ist die Antwort auf neue Megatrends

Dielsdorf Fünf Megatrends. Und die Frage, wie Unternehmen gewinnbringend darauf reagieren können. Das wurde am jüngsten Anlass von Standort Zürcher Unterland diskutiert. Mehr...

Bei ihr hat das Bauchgefühl gestimmt

Dielsdorf Die Watterin Gaby Thoma-Knecht schätzte das Gewicht des aus dem Teppich der «Goldschmitte» recycelten Goldes bis auf ein paar Gramm genau. Mehr...

Video

Aggression wird in Musik verwandelt

Dielsdorf/Zürich Die Heavy-Metal-Band Strangers In The Attic lässt künstlerisch Dampf ab und zeigt sich gut organisiert. Mehr...

Die «Sonne» vor 100 Jahren und heute

Dielsdorf Einst wurde im Gasthaus Sonne in Dielsdorf auf höchstem Niveau gewirtet – das Haus kann eine wechselhafte Vergangenheit vorweisen. Mehr...

Schule bereitet die digitale Zukunft vor

Dielsdorf Die Schülerinnen und Schüler der 4. bis 6. Klasse in Dielsdorf benutzen ab diesem Jahr persönliche iPads im Unterricht. Damit sollen die Kinder ihre digitale Mündigkeit erlangen. Mehr...

Das Gold aus dem Teppich geholt

Dielsdorf 25 Jahre alte Spannteppiche werden üblicherweise weggeworfen. Nicht so in der Dielsdorfer Goldschmitte. Denn da wird aus Müll pures Gold. Mehr...

Der «Bienengarten» hat einen neuen Wirt

Dielsdorf Das Restaurant Bienengarten hat ab September einen neuen Wirt: Roger Stierli übernimmt die Leitung von Christoph Hager. Mehr...

150 Jahre Tag und Nacht in Bereitschaft

Dielsdorf Der Schweizerische Feuerwehrverband feiert Ende August sein 150-jähriges Bestehen. Mehr...

Video

Über französische Songs den Zugang zur Sprache finden

Dielsdorf In der Schule in Dielsdorf wurde ein Konzert gegeben als Motivation zum Französisch lernen. Mehr...

Unterländer Eventorganisator startet mit Streetfood-Festivals durch

Dielsdorf/Stadel Kulinarische Weltreisen auf kleinstem Raum sind hip. So auch in Dielsdorf, wo in einer Woche das 3. Street-Food-Park-Festival steigt. Bereits hat Schweiz Tourismus beim Organisator aus Stadel angeklopft. Mehr...

Sportbegeistert bis über die Pensionierung hinaus

Dielsdorf Nicola Andric ist in Dielsdorf eine Institution. Der pensionierte Sportlehrer motiviert auch heute noch sportlich interessierte Jugendliche in ihrer Freizeit. Mehr...

Küche auf vier Rädern versorgt Pendler

Dielsdorf Die SBB wollen den Bahnhof Dielsdorf mit einem mobilen Essensstand aufwerten. Jetzt läuft das Bewilligungsverfahren. Mehr...

«Ich erwarte von den Grünen Augenmass und Pragmatismus»

Dielsdorf Als Autor bekannt wurde Richard Bisig, ehemaliger Verwaltungsdirektor des früheren Bezirksspitals Dielsdorf und Unternehmensberater, mit dem Buch «Spitalgeschichten». «Klimawandel – Gereimtes und Ungereimtes» heisst sein neuestes Werk. Mehr...

«Ein Richter ist keine Maschine»

Bezirksgericht Dielsdorf Andreas Bleuler war in den vergangenen 26 Jahren als Richter am Bezirksgericht Dielsdorf tätig. Nun wird er pensioniert. Im Interview erzählt der 67-Jährige von den spektakulärsten Fällen und erklärt, wie er Lügnern auf die Schliche kam. Mehr...

«Manchmal reicht es, wenn man etwas blossstellt»

Dielsdorf «Tages-Anzeiger»-Karikaturist und «Eva»-Zeichner Felix Schaad stellt seine Werke an der Ausstellung «Les Cartoonistes» des Bistro Philosophe aus. Mehr...

«Die Beatles waren in den 68ern wichtiger als Karl Marx»

50 Jahre nach 1968 Der ehemalige SBB-CEO und BergführerBenedikt Weibel hat ein Buch über die 68er-Zeit vorgelegt, daser kommenden Freitagabend im Bistro Philosophe in Dielsdorfvorstellen wird. Im Interview verrät er seine Motive, was heutenoch vom «Jahr der Träume» zu spüren ist – und was nicht. Mehr...

«Wichtig, dass die Menschen mich spüren»

Unterhaltungsmusik Das neue Album «My Voice» der Dielsdorfer Sängerin Tiziana Gulino erscheint am Freitag. Im Interview spricht die 21-Jährige über Selbstent-deckung, Natürlichkeit, Homosexualität – und warum sie jetzt Italienisch singt. Mehr...

Wenn Firmen Versprechen nicht einhalten

Dielsdorf Tolle Unternehmensziele sollten übereinstimmen mit dem Umgang mit Kunden und Mitarbeitenden. In diesem Bereich machen zwei Berater aus Dielsdorf häufig Differenzen aus. Sie raten auch in schwierigen Zeiten zu Ehrlichkeit. Mehr...

«Die Bevölkerung ist bereit zu investieren, wenn ein Problem augenfällig wird»

Sozialdienste Er hat 33 Jahre lang die Sozialgeschichte des Bezirks Dielsdorf begleitet und mitgeprägt. Nun tritt Philippe Bollmann in den Ruhestand. Mehr...

«Über Suizidgedanken zu sprechen, ist für beide Seiten entlastend»

Dielsdorf Wie reagieren, wenn der Partner nur noch schwermütig herumsitzt oder sich vom Fernsehansager bedroht fühlt? Psychische Erkrankungen sind für die ganze Familie sehr belastend. Einige Empfehlungen gibt IPW-Chefarzt Urs Hepp. Mehr...

«Das Furttal ist heute ein begehrter Standort»

Furttal In der Geschäftsführung der Standortförderung Furttal steht ein Wechsel an. Zeit also für eine Bilanz. Mehr...

Stichworte

Autoren