Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schrumpfender Bestand wegen WildererSüdafrikanischer Züchter will jährlich 100 Nashörner auswildern

Letztes Jahr wurden in Südafrika rund 451 Nashörner illegal getötet. 
Der Bestand der Tiere schrumpft wegen der massiven Wilderei. 
Wilderer jagen und töten die Tiere wegen ihrer Hörner, die insbesondere in China und Vietnam nachgefragt sind.
1 / 3

Südafrika hat mit den Auswirkungen von massiver Wilderei zu kämpfen

AFP/sys