Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Steckt eine Cyberattacke dahinter?Systemausfall legt Garmin-Uhren lahm

Ein Läufer mit einer Garmin-Uhr. Bekannt wurde das Unternehmen zunächst über Navigationsgeräte.
«Versuchen Sie es später erneut», vertröstet Garmin seine Kunden.

Kunden sind verärgert

Datenschutzbeauftragter rät zur Vorsicht

28 Kommentare
Sortieren nach:
    Didi B.

    Der Titel dieses Artikels ist falsch! Meine Garmin Uhr funktioniert nach wie vor einwandfrei und zeichnet brav auf, was ich aufgezeichnet haben möchte, z.B. Schritte (ohne Geo Tracking) oder Trainings. Nur das Upload der Daten in die Garmin Cloud funktioniert z.Zt. nicht. Meine Sportdaten kann ich aber auch selbst lokal sichern und für Analysen verwenden, was ich meistens so mache. Viele der Kommentatoren/innen hier haben schlicht keine Kenntnis über die Funktionsweise des Garmin Eco Systems. Hauptsache etwas gegen Cloud-Technologie gewettert, womöglich noch via WhatsApp... 😂