Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Radquer: Platz 10 an der EMTimon Rüegg nähert sich der Weltspitze an

Schlamm und Morast – gewohntes Terrain im Rad-Querfeldeinsport. Timon Rüegg bewältigt es im belgischen Namur so gut, dass es ihm zum 10. Platz reicht, seinem besten EM-Ergebnis der Karriere.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin