Zum Hauptinhalt springen

Spannungen im Iran-KonfliktTrump droht mit der Zerstörung iranischer Boote

Maschinengewehr und Granatwerfer: Boote der iranischen Revolutionsgarden sind meist  mit schweren Waffen bestückt.
Die US-Marine veröffentlichte dieses Foto, auf dem sich offenbar mehrere iranische Boote einem US-Kriegsschiff näherten. (15. April 2020)
Die iranischen Boote hätten zudem nicht auf Funksignale reagiert.
Das Verhalten sei «provozierend» und «gefährlich», sagte die US-Marine.
1 / 3

SDA

11 Kommentare
    Markus moser

    Der ist gut sind mit schweren Waffe bewaffnet haha. Mit besseren Touristenboote gegen eine Fregatte? Iran und deren Menschen Unterdrücker ayatollahs, hoffentlich zeigt denen mal jemand wo es durch geht!