Zum Hauptinhalt springen

USA und ChinaTrump nimmt WHO unter Beschuss

Die Weltgesundheitsorganisation decke Chinas Fehlverhalten: Das wirft ihr nicht nur der US-Präsident vor.

«Über die Jahre zahlten wir ihr 300 bis 500 und sogar mehr Millionen Dollar im Jahr, China zahlte ihr weniger als 40»: Donald Trump über die WHO.
«Über die Jahre zahlten wir ihr 300 bis 500 und sogar mehr Millionen Dollar im Jahr, China zahlte ihr weniger als 40»: Donald Trump über die WHO.
Foto: Keystone

Über Ostern muss sich der Direktor der Weltgesundheitsorganisation (WHO) einige Sorgen machen. Tedros Adhanom Ghebreyesus, der sich Dr. Tedros nennt, treibt nicht nur die Covid-19-Pandemie um. Den WHO-Chef bekümmert auch die Möglichkeit, dass Donald Trump seiner Organisation den Geldhahn zudreht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.