Zum Hauptinhalt springen

Tulpen – ­Begehrte Frühlingsblüher

Pink, rot, gelb oder weiss – Farben und Formen der Tulpen haben Menschen seit jeher fasziniert. Einst lösten die Tulpen sogar eine Finanzkrise aus, die als Tulpenmanie in die Wirtschaftsgeschichte einging.

Nach den ersten Frühlingsboten, zum Beispiel den Schneeglöckchen, zeigen sich nun in unseren Gärten auch die ersten Tulpen.
Nach den ersten Frühlingsboten, zum Beispiel den Schneeglöckchen, zeigen sich nun in unseren Gärten auch die ersten Tulpen.
Keystone

Nach den ersten Frühlingsboten, den Schneeglöckchen, den gelben Winterlingen und den Krokussen, zeigen sich in unseren Gärten nun auch die Tulpen. Je nach Sorte blühen sie in unseren Breitengraden im April oder im Mai. Wer nicht so lange warten mag, kauft Tulpensträusse, die in vielen Geschäften bereits seit Ja­nuar zu haben sind. Auch in gemischten Frühlingssträussen dürfen Tulpen nicht fehlen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.