Zum Hauptinhalt springen

25-jähriger Velofahrer auf Busspur von Lastwagen angefahren

Ein 25-jähriger Velofahrer ist am Dienstag auf einer Kreuzung in Urdorf von einem Lastwagen erfasst worden. Bei der Kollision zog sich der Mann schwere Verletzungen zu.

Beim Unfall zog sich der Velofahrer schwere Beinverletzungen zu.
Beim Unfall zog sich der Velofahrer schwere Beinverletzungen zu.
Kapo Zürich

Ein 25-jähriger Velofahrer ist am Dienstag auf einer Kreuzung in Urdorf von einem Lastwagen erfasst worden. Wie die Kantonspolizei Zürich am Mittwoch mitteilte, war der Velofahrer gegen 15.30 Uhr auf der Busspur der Birmensdorferstrasse in Richtung Bernstrasse unterwegs.

Gleichzeitig fuhr ein Lastwagen auf der Bernstrasse in Richtung Zürich. Bei der Verzweigung kam es dann aus bisher nicht bekannten Gründen zur Kollision mit dem Velofahrer. Durch den Aufprall wurde der Radfahrer am Bein schwer verletzt. Er wurde durch Rettungssanitäter versorgt und anschliessend mit der Ambulanz ins Spital gefahren.

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung: Wer etwas zum Unfallhergang sagen kann, wird gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich in Verbindung zu setzen (044 247 64 64).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch