Keine Schrumpfkur für die Zürcher Stadtregierung

Die Zürcher Stadtregierung muss nicht schrumpfen. Sie besteht weiterhin aus 9 Mitgliedern. Das Stimmvolk hat die Initiative «Mehr Geld für Zürich: 7 statt 9 Stadträtinnen und -räte» deutlich abgelehnt. Mehr...

Hockeyfans randalieren auf Kursschiff

Auf der MS Säntis kam es am Samstag zu einem Handgemenge. Dabei wurde ein Mitglied der Schiffscrew verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Mehr...

Zürcher klar gegen Limmattalbahn-Stopp, Wildhüter und Filmgesetz

Dreimal Nein: Die drei kantonalen Zürcher Volksinitiativen scheitern überaus deutlich – die Ja-Stimmenanteile liegen unter 30 Prozent. Mehr...

Promi-Trio kämpft für Stadion

Die Befürworter des geplanten Fussballstadions in Zürich erhalten prominente Unterstützung: Rita Fuhrer, Beat Schlatter und Roger Schawinski erklärten gestern, weshalb sie trotz Fangewalt und Luxuswohnungen für das Projekt sind. Mehr...

CVP will mit Volksinitiative «Raus aus der Prämienfalle»

Die Zürcher CVP hat am Freitag ihre Volksinitiative «Raus aus der Prämienfalle» lanciert. Sie will den Kanton Zürich bei der Prämienverbilligung wieder stärker in die Pflicht nehmen. Mehr...

Der Dalai Lama ist hier

Das tibetische Oberhaupt beehrt ab heute vier Tage lang Winterthur und das tibetische Kloster in Rikon mit seiner Anwesenheit. Wir begleiten ihn dabei. Mehr...

Video

Halbzeit für die Schokoladen-Kathedrale

Der Rohbau des Lindt-Kompetenzzentrums ist fertig. Einen Eindruck vom geplanten Innenleben des Schoggi-Paradieses bekamen die 250 Gäste der Aufrichte. Mehr...

Am Tag nach der Explosion wird nach der Ursache gesucht

Die Gefahr, dass das Feuer in der KVA wieder aufflackert, ist noch nicht gebannt. Ein Kran musste repariert werden. Mehr...

Zürcher Gewerbeschulen werden neu organisiert

Von der Malerin bis zum Automechaniker: An den Zürcher Berufsfachschulen werden über 200 Berufe gelehrt. Die Standortzuteilung der Lehrlinge ist aber nicht mehr zeitgemäss. Deshalb will der Kanton die Schulen neu organisieren. Mehr...

Gefälschtes Flugblatt im Namen der Zürcher Sicherheitsdirektion im Umlauf

Züricherinnen und Zürcher sollen abgewiesene Asylsuchende in ihren Kellern unterbringen. Dies fordern Unbekannte auf gefälschten Flugblättern im Namen der kantonalen Sicherheitsdirektion. Die Polizei ermittelt wegen Urkundenfälschung. Mehr...

Gutes Lehrmittel unter Ideologieverdacht

Analyse SVP und FDP läuten Sturm: Diverse Geschichts-Lehrmittel seien linkslastig und müssten überarbeitet oder aus dem Verkehr gezogen werden. Die Vorwürfe basieren auf aufgebauschten und aus dem Zusammenhang gerissenen Banalitäten. Mehr...

Neubau der Wasserschutzpolizei ist wieder auf Kurs

Das Gebäude der Wasserschutzpolizei in Zürich-Enge ist in einem baulich schlechten Zustand. Es soll für 21 Millionen Franken durch einen Neubau ersetzt werden. Das letzte Wort hat das Volk. Mehr...

Ein Start ins Semester in einer «schwefelartigen Duftwolke»

Wegen einer defekten Abwasserpumpe stank es im ZHAW-Gebäude an der Theaterstrasse in Winterthur zum Semesterstart den ganzen Tag, und dies auf sämtlichen Etagen. Mehr...

Fussgängerin stirbt nach Verkehrsunfall

Tragischer Unfall in Neftenbach: Am Mittwochmorgen ist eine Fussgängerin angefahren worden. Die 21-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Mehr...

Newsletter

Die Woche in der Region.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben