Neubau der Wasserschutzpolizei ist wieder auf Kurs

Das Gebäude der Wasserschutzpolizei in Zürich-Enge ist in einem baulich schlechten Zustand. Es soll für 21 Millionen Franken durch einen Neubau ersetzt werden. Das letzte Wort hat das Volk. Mehr...

Ein Start ins Semester in einer «schwefelartigen Duftwolke»

Wegen einer defekten Abwasserpumpe stank es im ZHAW-Gebäude an der Theaterstrasse in Winterthur zum Semesterstart den ganzen Tag, und dies auf sämtlichen Etagen. Mehr...

Fussgängerin stirbt nach Verkehrsunfall

Tragischer Unfall in Neftenbach: Am Mittwochmorgen ist eine Fussgängerin angefahren worden. Die 21-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Mehr...

Bischof straft Kolumnistin ab

Theologin Monika Schmid kritisierte in einer «Landbote»-Kolumne das Verhältnis der Kirche zu Homosexualität. Nun darf sie nur noch auf Probe arbeiten. Mehr...

Sprayerei: Mauer gehört Privaten nicht der Stadt

Gestern standen zwei mutmassliche FCZ-Fans vor Gericht. Sie sollen eine Stützmauer angesprüht haben. Den Strafantrag unterschrieb ein Mitarbeiter der Stadt Zürich. Das war ein Fehler. Mehr...

Video

Warnung an Kinder (und Erwachsene): Der Tote Winkel kann todbringend sein

Die Stadtpolizei Winterthur hat in Kooperation mit den Kollegen in Zürich einen Fernsehspot produzieren lassen, der auf die Gefahren des Velofahrens neben einem Lastwagen hinweist. Am Dienstag hat eine Schulklasse genau dies hautnah erlebt. Mehr...

Bundesrat gibt dem Dalai Lama einen Korb

Wenn der Dalai Lama am Freitag in der Schweiz landet, stehen für ihn an vier Tagen mehrere Auftritte an. Einige Politiker haben eine Einladung dazu aber abgelehnt. Mehr...

«Züri Autofrei» ungültig

Der Zürcher Bezirksrat erklärt «Züri Autofrei», eine Initiative der Juso Stadt Zürich, für ungültig. Mehr...

Tausende gegen Zürcher Trinkwasser-Privatisierung

Erfolgreiche Unterschriftensammlung der SP und der Grünen des Kantons Zürich: Die Parteien haben rund 5000 Unterschriften gegen das kantonale Wassergesetz eingereicht. Streitpunkt ist die mögliche Teil-Privatisierung des Trinkwassers. Mehr...

Spitäler werden ihre eigenen Bauherren

Neubauten planen und realisieren das Kantonsspital Winterthur und die Integrierte Psychiatrie Winterthur-Unterland ab 2019 in Eigenregie. Die Linke muckte auf und murrte, aber nicht geschlossen. Mehr...

Mehr Freiheiten für KSW und IPW

Das Kantonsspital Winterthur (KSW) und die Integrierte Psychiatrie Winterthur-Zürcher Unterland (IPW) sollen mehr unternehmerische Freiheiten erhalten - sie sollen aber im Eigentum des Kantons bleiben. Mehr...

Zwei Züge kollidieren am Zürcher HB

Am Montagnachmittag haben sich am Zürcher Hauptbahnhof zwei Züge gestreift. Zwei Gleise wurden gesperrt. Mehr...

Junge und Ausländer sollen in Zürich mehr mitbestimmen können

Wer in Zürich wohnt, soll ungeachet seiner Nationalität ab dem Alter von zwölf Jahren politische Anträge einreichen dürfen. Das verlangen alle Parteien – ausser der SVP. Es ist nicht der erste Versuch, das Mitspracherecht in Zürich zu erweitern. Diesmal stehen die Chancen gut. Mehr...

Etwa 800 Anmeldungen für Experiment

Die Mindestanmeldezahlen für das Experiment mit dem bedingungslosen Grundeinkommen in Rheinau ist erreicht. Im Laufe des Tages soll die definitive Zahl bekanntgegeben werden. Mehr...

Newsletter

Die Woche in der Region.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.