Kanton Zürich

Arbeitgeber-Komitee über Lohndumping-Nein enttäuscht

Das Arbeitgeber-Komitee «Stopp Lohndumping» hat bereits vor Ende der Auszählung das Nein zur Lohndumping-Initiative «enttäuscht» zur Kenntnis genommen.

Nein zur Lohndumping-Initiative: Eine bittere Enttäuschung für das Arbeitgeber-Komitee.

Nein zur Lohndumping-Initiative: Eine bittere Enttäuschung für das Arbeitgeber-Komitee. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Damit bleibe die bestehende Situation weiterhin inakzeptabel.

Es sei ihnen offenbar zu wenig gelungen, der Bevölkerung aufzuzeigen, wie sehr die Gewerbetreibenden im Kanton Zürich unter der Dumping-Konkurrenz leiden, teilte das Komitee mit. Sie bedauerten es ausserordentlich, dass mit dem negativen Entscheid ein grosses Problem ungelöst bleibe.

Das Komitee erwartet nun, dass das Volkswirtschaftsdepartement von Regierungsrätin Carmen Walker-Späh (FDP) und das kantonale Amt für Arbeit den «Wild-West-Zuständen auf Zürcher Baustellen mit anderen Lösungen ein Ende setzen». (lag/sda)

Erstellt: 28.02.2016, 13:38 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!