Zum Hauptinhalt springen

«Bei den Kindern ansetzen, die zuschauen»

Die überwiegende Zahl der Gewalttaten wird von fünf Prozent der Jugendlichen begangen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.