Zum Hauptinhalt springen

Die gesenkte Mehrwertsteuer versenkt den Schiffsfünfliber

Der ungeliebte Schiffszuschlag ist abgeschafft: Der Zürcher Regierungrat wirft den Schiffsfünfliber auf dem Zürichsee wieder über Bord. Bereits ab Karfreitag müssen die 5 Franken nicht mehr bezahlt werden.
Regierungsrätin Carmen Walker Späh (FDP) verkündete die Abschaffung des umstrittenen Schiffsfünfliber an einer kurzfristig einberufenen PK am Donnerstag zusammen mit  ZVV-Chef Franz Kagerbauer.
1 / 9

Kein Seefrieden in Sicht

2 Millionen Franken besser

«Harter aber fairer Partner»