Zum Hauptinhalt springen

Ein Hauch von Weltklasse in Winterthur

Halb Jugendsportförderung, halb Marketing-Event: Jeweils zwei Tage vor dem Diamond-League-Meeting im Zürcher Letzigrund geben nationale und internationale Grössen aus der Leichtathletik Showtrainings für Kinder – am Dienstag in einer stabhochsprunglastigen Auswahl auch in Winterthur.

Auf Tuchfühlung mit einer Sportgrösse: Am Jugendtraining von Weltklasse Zürich auf dem Deutweg haben am Dienstag Kinder mit ihren Sportidolen trainiert.

«Und ich habe extra neue Schuhe angezogen.» Angelica Moser sagt es mit Schalk und schüttelt den Sand aus ihren Sneakers. Das Training mit den Kindern auf dem Sportplatz Deutweg ist vor­über, die Sonne steht tief. Jetzt folgt im goldenen Abendlicht noch die Autogrammstunde.Wirklich schlimm ist die Sache mit den Schuhen für die Andelfingerin nicht. Als amtierende U-23-Europameisterin hat Moser einen Ausrüster, das heisst viele Schuhe. «Wie viele denn?» – «Auf jeden Fall genug», sagt sie.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.