Einsiedeln

Erneut Wolf im Bezirk Einsiedeln gesichtet

Beim Sihlsee im Kanton Schwyz ist ein Wolf durch die Gegend gestreift. Wie das kantonale Amt für Natur, Jagd und Fischerei am Dienstag mitteilte, ist das Raubtier am letzten Donnerstag im Gebiet Erlen in Willerzell gesichtet worden.

Wieder ist im Bezirk Einsiedeln ein Wolf gesichtet worden.

Wieder ist im Bezirk Einsiedeln ein Wolf gesichtet worden. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das Schwyzer Amt für Natur, Jagd und Fischerei geht nach eigenen Angaben mit «hoher Wahrscheinlichkeit» davon aus, dass sich im Gebiet Erlen tatsächlich ein Wolf aufgehalten habe. Weitere Informationen zum gesichteten Tier machte es nicht.

Nicht weit davon entfernt, in Egg, war bereits Mitte September ein Wolf gesichtet worden. Sowohl Egg als auch Willerzell liegen im Bezirk Einsiedeln.

Gemäss Experten ist der Raum zwischen Sihlsee, Ägerisee und dem Sihlwald als Lebensraum für Wölfe – sogar für ein ganzes Rudel – durchaus geeignet, da er relativ dünn besiedelt und unzugänglich ist.

(mst/sda)

Erstellt: 04.12.2018, 13:16 Uhr

Artikel zum Thema

Ist im Kanton Zürich ein Wolf unterwegs?

Video Mindestens zwei ­Personen geben an, im Gebiet des Albis einen Wolf gesichtet zu haben. Ein DNA-Test soll zeigen, ob es sich bei dem Tier wirklich um einen Wolf ­handelt. Der Kanton warnt Nutztierhalter. Mehr...

Sogar eine Rudelbildung ist möglich

Wolf Der Wolf ist dauerhaft im Kanton Schwyz angekommen – und damit wohl auch im Süden des Kantons Zürich. Eine Rudelbildung könne nicht ausgeschlossen werden, meint ein Experte. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Newsletter

Die Woche in der Region.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!