Zum Hauptinhalt springen

Gymiprüfung wird nur scheinbar strenger

Statt einer 4,5 braucht es künftig eine Note von 4,75, um es ins Gymi zu schaffen.

Die Noten bei der Gymiprüfung werden in Zukunft höher ausfallen.
Die Noten bei der Gymiprüfung werden in Zukunft höher ausfallen.
Keystone

Anna hat den Stoff in der Primarschule immer mit Leichtigkeit verstanden. Der mathematische Dreisatz macht ihr Spass. Ihre Aufsätze sprühen vor Einfallsreichtum und treffen das Thema auf den Punkt. Mit einer 5,5 als Erfahrungsnote in den Fächern Deutsch und Mathematik meldet sich Anna zur Gymiprüfung an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.