Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«In vielen Fragen würden sich Fehr und Rickli gegenseitig neutralisieren»

Natalie Rickli und Jacqueline Fehr: Zwei Frauen, zwei Winterthurerinnen, politisch jedoch keine Partnerinnen.

Wie stehen die Wahlchancen für Natalie Rickli bei den Regierungsratswahlen am 19. März 2019?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin