Zürich

Kanton stimmt am 28. Februar über vier Vorlagen ab

Die Bevölkerung des Kantons Zürich wird im Februar über vier Vorlagen abstimmen.

Am 28. Februar wird über die Sanierung des Gotthard-Strassentunnels entschieden.

Am 28. Februar wird über die Sanierung des Gotthard-Strassentunnels entschieden. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Im Kanton Zürich wird am 28. Februar 2016 an der Urne über die Bildungsinitiative und die Lohndumping-Initiative sowie über zwei Gesetzesänderungen abgestimmt, wie der Regierungsrat am Donnerstag mitteilte.

Die kantonale Volksinitiative «Für die öffentliche Bildung (Bildungsinitiative)» verlangt, dass der Besuch der öffentlichen Bildungseinrichtungen im Kanton Zürich für Kantonseinwohnerinnen und -einwohner vollständig kostenlos werden.

Die Initiative «Zur Durchsetzung der minimalen Lohn- und Arbeitnehmerbedingungen (Lohndumping-Initiative)» fordert griffige Massnahmen gegen Lohndumping. Neu sollen die Behörden die Möglichkeit erhalten, bei dringendem Lohndumpingverdacht die Einstellung von Arbeiten auf Baustellen anordnen können.

Bei der Änderung des Notariatsgesetzes geht es um die Reduktion der Grundbuchgebühren. Zur Abstimmung kommt es, weil SP, AL, Grüne und EVP das Behördenreferendum ergriffen haben. Die SP-Fraktion hat mit einem Behördenreferendum auch die Abstimmung zur «Straffung von Rekurs- und Beschwerdeverfahren» (Verwaltungsrechtspflegegesetz) erzwungen.

Drei Volksinitiativen auf nationaler Ebene

Auf eidgenössischer Ebene wird am 28. Februar über die Sanierung des Gotthard-Strassentunnels entschieden sowie über die drei Volksinitiativen «Für Ehe und Familie - gegen die Heiratsstrafe», «Zur Durchsetzung der Ausschaffung krimineller Ausländer» sowie «Keine Spekulation mit Nahrungsmitteln». (ori/sda)

Erstellt: 19.11.2015, 11:25 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben