Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mord mit Vorschlaghammer – kleine Verwahrung statt Strafe

«Er beging die Tat im Wahn. Deshalb ist er schuldunfähig», sagte der Präsident des Kantonsgerichts St. Gallen bei der Urteilseröffnung am Freitag.

Gegenteilige Gutachten

Blutbad im Elternhaus

SDA/mst