Zum Hauptinhalt springen

Neue Fluggesellschaft am Flughafen Zürich

Die rumänische Helikopter-Fluggesellschaft Valan steigt unter dem Namen Flyvalan ins Geschäft mit Linienflügen ein. Ab dem Winterflugplan fliegt Flyvalan von Genua aus Trieste, Barcelona, Brüssel und Zürich an.

Bald erscheinen auf den Screens am Flughafen Zürich Flüge von Flyvalan.
Bald erscheinen auf den Screens am Flughafen Zürich Flüge von Flyvalan.
Keystone

Flyvalan bedient dabei Zürich, Brüssel und Barcelona zweimal in der Woche. Trieste wird dreimal wöchentlich angeflogen, wie Flyvalan am Mittwoch mitteilte. Flyvalan plant zudem, das Streckennetz zu erweitern. So soll künftig auch Genf angeflogen werden.

Die Flüge für Flyvalan werden dabei durch das Unternehmen Flycompass durchgeführt, an dem Flyvalan und Valan je rund zur Hälfte beteiligt sind.

SDA/mcp

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch