Zum Hauptinhalt springen

Sonova wächst rasant – trotz Problemen in USA

Sonova hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2017/18 zweistellig gesteigert. Der führende Hörgerätehersteller hat nicht nur vom Audionova-Zukauf profitiert, sondern auch aus eigener Kraft Marktanteile gewonnen.

Der Stäfner Hörgerätehersteller Sonova hat im ersten Halbjahr 2017/18 deutlich mehr umgesetzt und verdient als in der selben Zeitspanne des Vorjahres.
Der Stäfner Hörgerätehersteller Sonova hat im ersten Halbjahr 2017/18 deutlich mehr umgesetzt und verdient als in der selben Zeitspanne des Vorjahres.
Keystone

Am Montag war die letzte Ergeb­nis­prä­sentation von Lukas Braun­sch­weiler in seiner Eigenschaft als Konzernchef von So­nova: Im April übernimmt Arnd Kaldowski den Chefposten beim Weltmarktführer im Bereich Hörsysteme. Braunschweiler tritt nach sechs Jahren ab und übernimmt ab Juni 2018 als designierter ­neuer Verwaltungsrat bei Sonova reine Kontrollaufgaben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.